Alex@4tfm

Members
  • Content count

    1,383
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

Alex@4tfm last won the day on December 7 2016

Alex@4tfm had the most liked content!

1 Follower

About Alex@4tfm

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

3,265 profile views
  1. Der Fehler hat nix mit dem FE zu tun. Der Bildschirm kommt, wenn ein Query scheitert. (Z.B. wenn noch die falschen DB-Zugangsdaten in der config sind)
  2. "Weiterleitungs E-Mail" (oder so ähnlich) im Emailtemplate "sent_order"
  3. Evtl. hat es einer der Gatewayanbieter, aber bisher gibt es hier noch kein "stand alone" Plugin. Es selbst entwickeln lassen könnte eine Option sein.
  4. Deaktiviere mal das minimieren und Kombinieren der css-Datei (Suchmaschine Einstellungen)
  5. v5.0.07

    We had this recently in an shop we updated for a client, in our case it was caused by a corrupt license file. (The client had forwarded us the license mail, but the attachment was somehow damaged. We requested a new license file from xt:Commerce which solved the problem.)
  6. Dann haben wir ja jetzt den Fehler gefunden... Nicht um sonst sagt der wizard dir "Laden Sie jetzt alle Dateien bis auf die /conf/config.php auf ihren Server" (sinngemäß)
  7. Backup einspielen neu machen und die Hinweise zum xtWizard in der Doku lesen. Du hast die Dateien nicht oder zum falschen Zeitpunkt ausgetauscht. Das wird eine Probnlem sein, weil vermutlich der Wizard nicht ordentlich durchgelaufen ist.
  8. in der /conf/debug.php das manuelle debugging aktivieren und dann bitte den Fehler posten
  9. Via https://jqueryvalidation.org/ relativ einfach. (Aber ich meine mich erinnern zu können, dass das Plugin dafür eine Option hat...)
  10. Bei welchem Webhoster liegt euer Shop?
  11. That doesn't work in xt:Commerce 4/5, but you can connect country's to Shipping types and than limit the allowed payments for certain Shipping types. (You basically have to build a chain)
  12. Leider wahr, haben es auch kürzlich erst bei zwei Kunden umgebaut.
  13. Na ja, das Template wurde "geändert", im sinne von falsch angepasst. Das muss halt rückgängig gemacht werden.
  14. Wenn Ihr 1600 Kategorien habt, dann würde ich eher das in Frage stellen. Ein Kunde von uns hat 130k Produkte und selbst er kommt mit 300 Kategorien aus...