Sign in to follow this  
Followers 0

[FSK18] - Altersverifikation - xt_sofortident


46 posts in this topic

Posted (edited) · Report post

Modul: xt_sofortitend

Lizenz: xt:Commerce Module EULA

sofortident_ab18.jpg

Version:

# 12.06.2009 - 1.0.1

Beschreibung

Wie viele Kunden gehen Ihnen täglich durch umständliche Verifikationsverfahren verloren? Studien haben gezeigt, dass bis zu 80 Prozent das Postident-Verfahren abbrechen! Warum? Der Medienbruch und die lange Wartezeit. xt:Commerce VEYTON bietet seinen Kunden jetzt die Lösung: sofortident.de.

Das von der Payment Network AG entwickelte sofortident.de System revolutioniert die Online-Altersverifikation. Bisher musste sich der User in vielen Fällen mehrere Tage gedulden, um die Berechtigung zu bekommen, auf altersgeschütze Onlineinhalte zuzugreifen: Entweder er stellte sich per Post-Ident-Verfahren bei einer Post-Niederlassung persönlich vor. Oder er nutzte Systeme, die die Altersverifikation nicht online durchführen konnten. So konnte der User Inhalte oder Bestellungen oft erst Tage später wahrnehmen. Wer aber möchte tagelang warten?

Mit sofortident.de investiert der Surfer nur noch Sekunden: Direkt bei der Bestellung gibt er in das Formular Name, Geburtsdatum, Adresse, Bankleitzahl sowie Kontonummer ein. Jetzt erfolgt die Identifikation: Der Kunde loggt sich mittels Online-Banking-PIN in sein Konto ein. So prüft sofortident.de den bei der Bank hinterlegten Namen. Sind die Angaben korrekt, wird sofort eine Schufa Q-Bit Anfrage gestartet, die die Volljährigkeit des Kunden online bestätigt – sekundenschnell - und schon kann es losgehen.

Installation

Plugin in plugins ordner hochladen und Plugin über Pluginmanager installieren.

Anmeldung bei Sofortident.de

Den genauen Umfang Ihrer Ersparnis können Sie unserer Staffel entnehmen.

Gebührenübersicht sofortident.de:

https://www.payment-network.com/de/vendor/sofortident-gebuehren.html

Melden Sie sich branchenspezifisch an:

Warenhandel/Reise:

https://www.sofortueberweisung.de/register/siaktionwarenhandel

Content/Gaming/Gambling:

https://www.sofortueberweisung.de/register/siaktioncontentgaming

Erotik:

https://www.sofortueberweisung.de/register/siaktionerotik

Mit dem Download des Modules akzeptieren Sie die Eula für xt:Commerce Module und Plugins

veyton_modul_eula.pdf

xt_sofortident_101.zip

Edited by mzanier

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Habe dazu mal eine Frage,kann ich das Plugin auch in der xtc-3.0.4Sp2.1 verwenden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Nein, das Plugin gibt es nur für Version 4.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Gibt es irgendwann den auch das Plugin für 3.0.4Sp2.1 ?

oder gibt es das schon irgendwo?oder gibt es eine andere möglichkeit die Bonität zu prüfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Gibt es irgendwann den auch das Plugin für 3.0.4Sp2.1 ?

oder gibt es das schon irgendwo?oder gibt es eine andere möglichkeit die Bonität zu prüfen?

Ist derzeit nicht geplant für Version 3.

Aber bitte nochmals genau lesen, das hat nichts mit bonitätsprüfung zu tun sondern ist eine altersverifikation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

ok ! wie kann ich denn dann meine Kunden auf Alterverifikation prüfen?Ich soll das von Jugendschutz her einbauen!kannst du mir da weiter helfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

ok ! wie kann ich denn dann meine Kunden auf Alterverifikation prüfen?Ich soll das von Jugendschutz her einbauen!kannst du mir da weiter helfen?

Wenn dies automatisch gehen soll bleibt nur der Wechsel auf Version 4 und die benützung dieses Plugins.

Ansonsten muss man Verfahren wie zb PostIdent einsetzten was aber umständlich und einige Tage dauert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

also man kann sofortident auch mit der Shopversion 3.04 SP2.1 verwenden.

Dazu einfach wie beschrieben regestrieren. Dann kann man das sofortident im shop einrichten.

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

also man kann sofortident auch mit der Shopversion 3.04 SP2.1 verwenden.

Dazu einfach wie beschrieben regestrieren. Dann kann man das sofortident im shop einrichten.

Gruß Jens

Nein, wie oben geschrieben ist dieses Modul nur für Version 4.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

auch hier nochmal,

sie den Link

https://www.payment-network.com/de/vendor/sofortidentde.html

da steht das es mit jeden Shop geht.

Gruß Jens

klar geht es mit jedem shop, aber dafür muss erstmal so wie hier für Version 4 ein Modul entwickelt werden.

Damit sofortident in Version 3.0.4 SP2.1 funktioniert müsste hierfür ein eigenes Modul entwickelt werden.

Fazit: Für Version 3 gibt es derzeit kein Modul um sofortident zu verwenden, ein solches Plugin gibt es von uns nur für Version 4.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo

also das kann nicht sein. wieso schreibt dann Payment-Network AG das es ohne Modul geht. Dazu braucht man kein extra Modul.

Oder verstehe ich da was nicht richtig?

Gruß jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo

also das kann nicht sein. wieso schreibt dann Payment-Network AG das es ohne Modul geht. Dazu braucht man kein extra Modul.

Oder verstehe ich da was nicht richtig?

Gruß jens

Das verstehst du nicht richtig.

Das system muss direkt in das shopsystem integriert werden, und das geht wie mehrfach geschrieben nur in Version 4.

Der Shop muss es ja irgendwie mitbekommen das der Kunde nun verifiziert wurde und einkaufen darf etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo

und was würde mich dieses system dann kosten? Was würde mit meinen jetzigen Shop sprich sämtliche Daten, bereits installierte Module passieren?

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also Ich habe gerade mit Network Telefoniert,es ist wirklich mit jedem shop möglich,nur das dasSofortident ohne Modul geht,und per Hand manuel auf der Shop-Seite integriert werden muss.

Installationsanweisung findet man im Handbuch von Sofortident

siehe dazu Handbuch diesen Link:

[url="https://www.payment-network.com/images/downloads/Handbuch_sofortident.de_v1.4.pdf"]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

genau das meinte ich. Und da habe ich leider meine Probleme. Ich komm mit der Anleitung nicht klar, und weiß nicvht wie ich dieses einbinden kann, dass es auch dann 100% ig funktioniert.

Kennt sich jemand damit aus?

Denn ich habe derzeit noch als Schutzprogramm X-Check in meinen shop installiert

Danke

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also Ich habe gerade mit Network Telefoniert,es ist wirklich mit jedem shop möglich,nur das dasSofortident ohne Modul geht,und per Hand manuel auf der Shop-Seite integriert werden muss.

habe ich hier ja auch geschrieben das es mit jedem shop geht ABER integriert werden MUSS.

und genau das macht dieses Modul für Version 4, es integriert sofortident in Version 4.

Wer sofortident in Versoin 3 verwenden möchte, MUSS hierhier ein eigenes Modul Programmieren oder Programmieren lassen, für Version 4 ist dieses Modul von uns kostenfrei erstellt worden.

Nun verständlich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

und warum wird dann kein Modul für die 3er version erstellt sondern nur für die 4er version?

Damit mann dann wohl das geld für die 4er Version ausgeben muss, denke ich

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

und warum wird dann kein Modul für die 3er version erstellt sondern nur für die 4er version?

Damit mann dann wohl das geld für die 4er Version ausgeben muss, denke ich

Gruß Jens

Das liegt daran das wir nicht alle Module für mehrere Versionen Entwickeln können da dies ein imenser Zeitaufwand wäre, zumal Version 4 bereits seit 8 Monaten die aktustelle xt:Commerce Version ist.

Für Version 3 könnte dies natürlich auch erstellt werden, wäre aber Projektgeschäft und müsste als Aufwand bezahlt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich habe es gerade eingebunden,ist ganz einfach ! du machst eine verlinkung ,in dem du dieses in deiner Seite einbaust !

Dazu eine eigene Seite machen oder auf deiner seite irgendwo beliebig einbinden.

https://www.sofortident.de/payment/agecheck?user_id=12345&project_id=5432

1&hash=69f48e773a521f8810a6a6d8755d76c4

bei User Id - Deine Kundennummer von Sofortüberweisung .de eintragen

bei Projekt Id - einfach die Projekt Nummer von deinen shop eintragen unter der du deinen Shop da angemeldet hast .das ganze Speichern im Editor und fertig . wird als html eingetragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo

das hört sich recht kompliziert an. Kann ich den link mal haben wo du es eingebaut hast, um mir das mal anzusehen?

Wäre echt nett

Danke

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Das liegt daran das wir nicht alle Module für mehrere Versionen Entwickeln können da dies ein imenser Zeitaufwand wäre, zumal Version 4 bereits seit 8 Monaten die aktustelle xt:Commerce Version ist.

Für Version 3 könnte dies natürlich auch erstellt werden, wäre aber Projektgeschäft und müsste als Aufwand bezahlt werden.

ich würde gern dafür bezahlen. was würde es denn kosten in etwa

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich habe es gerade eingebunden,ist ganz einfach ! du machst eine verlinkung ,in dem du dieses in deiner Seite einbaust !

Dazu eine eigene Seite machen oder auf deiner seite irgendwo beliebig einbinden.

ehm, das bringt aber überhaupt nichts was du da gemacht hast.

Denn man muss dies in den shop integrieren und mit der Kundengruppensteuerung verbinden.

Denn was bringt es wenn sich ein kunde über deinen links verifizeirt, aber dann trotzdem nicht einkaufen kann weil das shopsystem davon nix weiß.

ich würde gern dafür bezahlen. was würde es denn kosten in etwa

dieses modul auch für version 3 zu erstellen liegt bei 600.- eur.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Da gibt es glaube ich die möglichkeit den Kunden danach manuell für den FSK18 Bereich freizuschalten.

€ 600,- für ein einziges Modul, finde ich unverschämt so ein preis für ein einziges Modul.

Dann bleibe ich lieber bei meinen X-Check

Gruß Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Da gibt es glaube ich die möglichkeit den Kunden danach manuell für den FSK18 Bereich freizuschalten.

Wenn man dies nicht automatisch macht bringt das ganze system nix, denn bis man den kunden dann freigeschaltet hat ist er wieder weg.

€ 600,- für ein einziges Modul, finde ich unverschämt so ein preis für ein einziges Modul.

Wie gesagt, muss als auftragsarbeit komplett neu erstellt werden für version 3, auch programmierer müssen für Ihre Arbeit bezahlt werden.

Wenn mehrere gefundne werden die dies benötigen können die kosten ja geteilt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0