Sign in to follow this  
Followers 0
wolll-hase

Kein Admin-Login möglich

16 posts in this topic

Hallo Leute,

für eine neue Idee habe ich mir Veyton CE auf meinem Rechner unter Xampp installiert.Ich möchte den Shop in Ruhe einrichten und dann irgendwann auf einen Webserver laden.

Hat mich zwar ein paar Tage Arbeit und viele graue Haare gekostet,da ich mich damit nicht auskenne, jedoch scheint der Server zu laufen und die Shopinstallation wurde auch erfolgreich abgeschlossen.

Nun habe ich nur das Problem, das ich mich mit den bei der Installation vergebenen "Benutzername / Passwort" nicht in den Adminbereich einloggen kann. Da bekomme ich die Meldung,das wenigstens eins von beiden falsch ist.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

Und zerreißt mich bitte nicht gleich,wenn hier irgendwelche Infos fehlen sollten.:) Fragt einfach und ich versuche,das nachzureichen !

Ich betreibe zwar schon einen xt shop ( 3...),aber da kümmere ich mich nur um den Inhalt.

Viele Grüsse

woll-hase

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Woll-Hase,

vlt. hilft das Online-Handbuch (:rtfm:) weiter unter Tips und Tricks...

Link: xt:Commerce VEYTON 4.0

Ist auch aus dem Backend aufrufbar... wenn Du drinn bist. ;)

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nils,

das Benutzerhandbuch hat noch nicht wirklich weitergeholfen.:mad:

Und ins Backend komm ich ja leider nicht.:mad::mad:

Gruss

woll-hase

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Woll-Hase,

das Online-Handbuch ist hier im Forum einsehbar (siehe Link oben). Dort ist beschrieben, wie das Passwort in der Datenbank (unabhängig vom Shop-Login) zurückgesetzt werden kann...

Die Datenbank wurde ja auch bei der Installation angelegt.

Ansonsten habe ich leider auch keine Ahnung...

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du bist aber auf der Login-Seite deines Shops?

.../xtAdmin/login.php

Oder gibst Du bei Administrator Deine Mail-Adresse ein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

.../xtAdmin/login.php

genau auf dieser Seite gebe ich bei Administrator "admin" ein,

Als Passwort - das bei der Installation vergebene.

Dann kriege ich die Meldung,das was falsch ist.

Ich hoffe blos,das ich nichts falsch aufgeschieben habe.:(:eek:

Sind die Anmeldedaten in irgend einer Datei hinterlegt?

Gruss

woll-hase

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe genau das gleiche Problem ... installiert - Paßwort AUSGEDRUCKT - schlafen gegangen ... am nächsten Morgen geht mit diesem PW kein Login mehr.

Keine Werbung für die Software

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Corsaire,

nimm den Befehl wie im Handbuch angegeben :

UPDATE xt_acl_user SET user_password = MD5( 'admin' ) WHERE user_id =1;

unter phpMyAdmin suchst Du eine Datenbank mit deinem Shopnamen, dort gibt es eine Liste,die heisst

xt_acl_user

dort machst du einen haken und klickst ober in der zeile auf SQL.

In das grosse weisse Feld den obigen Befehl einfügen. OK klicken

Dann solltest Du grün markiert sehen,das dein PW auf "admin" gesetzt wurde.

Jetzt sollte der Login ,wie bei mir auch, klappen

Gruss

woll-hase

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sache hat sich aufgelöst - das Rücksetzen des Paßworts via SQL hätte sich täglich wiederholt - das Paßwort hatte sich durch eine aberwitzige Kette verselbstständigt.

Nach erfolgreicher Installation des shops bleibt ein Fenster/Tab übrig, auf welchem das Paßwort des admin angezeigt wird. Dieses druckt man aus und schließt das Fenster/tab nicht unbedingt sofort.

Und an dieser Stelle beginnt das Problem.

Firefox hat eine Funktion, wonach bei Schließen des Browsers die offenen Fenster/Tabs gemerkt werden. Diese werden beim Wiederstart des Firefox automatisch wiederhergestellt.

Das Fenster/Tab der Shop-Installation generiert aber in diesem Moment ein neues Paßwort für den admin und trägt dieses auch in die Datenbank ein!

In diesem Moment wird der Ausdruck wertlos - nimmt man das aktuell angezeigte PW für den admin kann man sich problemlos einloggen.

Simpel, aber auf DAS muß man erst kommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komischerweise ist bei neuen Usern immer erst Veyton das Problem.

Nun, eine Software, die DAS zulässt, IST ein Problem ...

Nach dieser Perfomance beim Ersttest und der "gloriosen" Unterstützung hier im Forum werden wir nicht wie geplant 'nen tausender für eine lizenz ausgeben, sondern ausschließlich die kostenfreie CE nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

<wertlose Antwort>

Und auch bei der kostenlosen Version treten exakt die selben Probleme auf:)

</wertlose Antwort>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist eine "gloriose" Unterstützung?

Ich verstehe nur Bahnhof?

Nur eine Multishop-Lizenz kostet Geld. Aber da hätte es Dir auch passieren können.

Außerdem war doch der Browser das Problem, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0