Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 06/18/2015 in all areas

  1. 2 points
    Alex@4tfm

    xt:Commerce 6.0.0 - 11.10.2018

    Wir waren mal so frei die Infos zusammenzufassen und ein paar Features (mit Screenshots) in unserem Blog zu beleuchten: Kostenlos: “xt:Commerce 6 FREE” – powered by Klarna
  2. 2 points
    oldbear

    Wechsel von xt4 auf xt5

    schlecht .... weil ein Shop-Update über den xtWizard ( klappt im allgemeinen sehr gut ) PHP 5.6 und einen ioncube-Loader 6.xx voraussetzt. Falls beim Provider kein Weg zu dieser Konfiguration mehr hinführt, könntest Du den alten Shop lokal unter MAMP oder xampp mit dieser Konfiguration aufsetzen, den Update durchführen und danach die Datenbank in den Shop hochladen Grüsse
  3. 2 points
    ionCube Loader auf 64-Bit aktualisieren.
  4. 1 point
    df:bug

    PayPal Testverbindung Error no: 60

    PayPal hat die Test URL deaktiviert. Die Testverbindung ist überflüssig.
  5. 1 point
    hallo, es gibt drei Alternativen: Eine Vorschlagssuche oder gleich einen Filter oder beides. Bei diesem Shop ist es genau so gelöst: Die Filterattribute sind direkt in der xt_products und/oder in der xt_products_description angelegt und werden über cronjobs aktualisiert. sirengames.at Vorschlagssuche: Center of Efficiency Filter: it:logistik Grüße
  6. 1 point
    oldbear

    Cross selling

    ... macht mein Lugin "import-Erweiterung" seit Jahren ....
  7. 1 point
    xt:Commerce

    Eigene Farben in Farbauswahl

    Ja, das geht durchaus. Dazu kann man die gewünschten Farben in der conf/custom_config.js setzen wie im Handbuch des Editors angegeben: https://ckeditor.com/docs/ckeditor4/latest/guide/dev_colorbutton.html
  8. 1 point
    Alex@4tfm

    DB_STORAGE_ENGINE hat falschen Wert

    Problem ist, dass der Wert in der /con/config.php gesetzt wird. Das ist eh nicht ganz optimal hinischtlich des Updates. Evtl. wollt Ihr @xt:Commerce das ja noch mal überdenken. (Und der Wert ist glaube ich mit der 5.1.2 (zumindest nicht mit der 5.1.0) hinzugekommen, wodurch das halt evtl. in einigen Shops fehlt) @Crafter Vergleich mal die /con/config.php und übernimm die Zeile aus der Datei in den anderen Shop
  9. 1 point
    Wenn du den kompletten Shop unter https betreibst, musst du dies im Admin auch so einstellen (full SSL)
  10. 1 point
    templates\xt_responsive\xtCore\pages\login.html siehe auch hier: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/spaces/MANUAL/pages/917551/Templatedateien und https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/spaces/MANUAL/pages/917545/Dateien+und+ihre+Funktionen (Ist alt und bezieht sich auf xt_grid, das 4.2.00er TPL, aber vieles ist es gleich gebleiben)
  11. 1 point
    Version 6 kann nur mit dem Klarna 1-Page Checkout genutzt werden, da der Shop keinen normalen Checkout hat. PayPal kannst du natürlich auch innerhalb dieses 1 Page Checkouts aktivieren.
  12. 1 point
    Alex@4tfm

    XTC 6 - Template

    Na ja, die Frage ist was du machen willst... Farben ändern, siehe https://www.xtcfaq.de/templates/wie-aendert-man-die-farben-des-templates-in-xtcommerce-6-0.html
  13. 1 point
    xt:Commerce

    xt:Commerce 6.0.0 - 11.10.2018

    Siehe: https://helpdesk.xt-commerce.com/index.php?/Knowledgebase/Article/View/1704/264/kann-ich-von-einer-anderen-version-auf-xtcommerce-free-updaten Sobald das Update verfügbar ist, informieren wir wieder via blog/newsletter.
  14. 1 point
    Alex@4tfm

    Tabelle xt_search leeren?

    Ja, sind halt die geloggten Daten weg.
  15. 1 point
    Alex@4tfm

    Update 5.0.8 -> 5.1.2 - Wizard streikt

    Ok, dann weiß ich auch nicht. (Es gibt eine class.Smarty.php und von früheren Versionen eine class.smarty.php, in Linux ein Problem, in Windows schon, dachte es läge evtl. daran)
  16. 1 point
    Der Updater (nicht sicher ob 4.1.10 auf 4.2.00 oder ein späterer) setzt das default value des Feldes xt_products_description.reload_st nicht auf "0", das müsstest du ein mal manuell nachholen.
  17. 1 point
    Hallo xt:Commerce-Community, wir haben vor einigen Tagen unseren Service RatingChamp veröffentlicht. RatingChamp bietet euren Kunden die Möglichkeit Bewertungen für den Service eures Shop auf RatingChamp zu hinterlassen. Die so gesammelten Bewertungen erscheinen auf der Profil-Seite des Shop und lassen sich außerdem als klassische Bewertungswidget in euren Shop einbinden. Hier findet Ihr eine detaillierte Beschreibung unserer Software. Alles funktioniert (nach der Einrichtung) natürlich weitestgehend automatisch. Unsere Plugins für xt:Commerce findet Ihr hier: xt:Commerce 4 (alles Version, ab 4.1.00) xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Wenn Ihr Fragen zum Service habt, stehen wir zur Verfügung! Beste Grüße Euer RatingChamp-Team
  18. 1 point
    Danke. Hätte uns gefreut, wenn wenigstens ein paar der Kunden die es heruntergeladen haben wenigstens unseren Newsletter abonniert hätten, aber was will man machen
  19. 1 point
  20. 1 point
    NilsK

    Slider Einstellungen/Anpassungen

    Hallo Sliderfans, in der 5er Version gibt es ja nun einen Slider - wo läßt sich der denn etwas besser anpassen? Mir fehlen z.B. die typischen "Punkte" untendrunter, die einem anzeigen, wieviele Bilder der Slider gerade enthält. Vielen Dank für ein paar Tips. Herzliche Grüße Nils
  21. 1 point
    oldbear

    Artikel Schnelländerung xt5

    per MySQL: UPDATE xt_products SET manufacturers_id = 'x' für neue Artikel gleich richtig besetzen: im phpMyAdmin für manufacturers_id den Default-Wert auf 'x' setzen Grüße
  22. 1 point
    oldbear

    Suche mit Umlauten

    ebent, der letzte Security-Patch hat gerade bei der Suche einiges geändert tricky ist dabei, dass kein String mehr zurückgegeben wird sondern ein Array. war für mich mit meinen Plugins ne harte Nummer ... gab aber eine super Zusammenarbeit mit xtc ( muss man an der Stelle wirklich mal sagen ! ) Grüße
  23. 1 point
    hallo, bei Deinem Weg wird ja ein Carousel ausgegeben ( wie auch für die Startseitenprodukte ) und keine Slides. Orientiere Dich an dem Template des Sliders. Ich habe eine Erweiterung des Sliders geschrieben, um auch auf Artikel/Hersteller/Content und Kategorieseiten einen Slider auszugeben ( mit positionierbaren captions ) , den ich über eine Box aufrufe etwa so ( gekürzt um die captions ): {if $data} <div class="carousel-outer-wrap"> <div class="{$params.name} picture-slider owl"> <div class=pictureCarousel-{$data.slider_id}> {foreach key=key item=item from=$data.slides} {if $item.slide_image} <div class="image image-{$key}"> {if $item.slide_link} <a href="{$item.slide_link}" title=" zur Seite: {$item.slide_link}"> {/if} <img alt="{$item.slide_alt_text|escape:'html'}" class="img-responsive lazyOwl" src="{img img=$item.slide_image type=m_org path_only=true}" data-src="{img img=$item.slide_image type=m_org path_only=true}"> {if isset($item.content_title)} {*<!-- caption -->*} ..... {/if} {if $item.slide_link} </a> {/if} </div><!-- .image --> {/if} {/foreach} </div> </div> </div> <script type="text/javascript"> jQuery(document).ready(function () { var teaserElement = jQuery('.pictureCarousel-{$data.slider_id}'); if (teaserElement.length != 0) { teaserElement.owlCarousel({ singleItem: true, navigation: true, pagination: false, slideSpeed: {$data.slide_speed}, paginationSpeed: {$data.pagination_speed}, scrollPerPage: true, autoPlay: {$data.auto_play_speed}, stopOnHover: true, autoHeight: true, lazyLoad: false, addClassActive: true, transitionStyle: "goDown", navigationText: ['', ''] }); } }); </script> {/if} sollte leicht an die Ausgabe von xt_bestseller_products anzupassen sein .. Grüsse
  24. 1 point
    Könnte auch in jedem Plugin sein, was da geladen wird. Am besten alle mal deaktivieren und dann nach und nach wieder aktivieren
  25. 1 point
    Alex@4tfm

    xtCommerce 4.2.00 mit PHP 5.6?

    Bei sowas am besten beim Helpdesk fragen. (Ich meine gelesen zu haben, dass Ihr einen recht ordentlichen Rabatt auf xtc5 kriegt, vorausgesetzt, dass ihr in den letzten 6 (?) Monaten die Lizenz gekauft habt.
  26. 1 point
    jwinkel

    xtCommerce 4.2.00 mit PHP 5.6?

    Gerüchtehalber soll übermorgen die Shop-Version 5 released werden, die 5.6 unterstützt.
  27. 1 point
    giller

    --DELTE--

    --DELTE--
  28. 1 point
    EigenArt

    Artikel Sonderpreis Datum im Template

    Hallo, {$date_expired|date_format:"%d.%m.%Y"} sollte eigentlich gehen...
  29. 1 point
    Fry

    Wie läuft eine Retoure ab?

    Wir halten mal eben fest das dass ein Shopsystem ist und keine Wawi/FiBu ;-)
  30. 1 point
    NilsK

    Wie läuft eine Retoure ab?

    Ja, anders kannst Du es nicht machen, wenn Du mit dem "starren" System weiterhin machen möchtest - ist für den Kunden natürlich nicht schön, wenn es bei Dir drunter und drüber geht. Trenne am besten die gesamte Buchhaltung, schreibe eigene Rechnung und dort nimmst Du dann Bezug auf die Bestell-E-Mail des Kunden (praktisch als "Aktenzeichen"). Am besten wäre eine Software, die zumindest den Artikelbestand im Shop abgleicht. Ansonsten, frage Deinen Steuerberater - der kann Dir genau sagen, wie Du es richtig machen mußt (ich bin nämlich keiner). Herzliche Grüße Nils
  31. 1 point
    "p.date_added DESC" sollte gehen
  32. 1 point
    df:bug

    Fatal Error

    da steht eindeutig: please install the latest version of the ionCube Loader Du oder 1blu müssen auf einen aktuellen ionCube Loader aktualisieren. http://www.ioncube.com/loaders.php
  33. 1 point
    http://addons.xt-commerce.com/de/plugins/e-mail-extras.html
  34. 1 point
    siriussmarty

    EUR in € umschreiben, wo?

    Guten Morgen sandra77, dies kannst du im Backend einstellen. Einstellungen -> Lokalisierung -> Währung -> Prefix und Suffix
  35. 1 point
    Welche Vorstellung hast du? Textliche Änderungen? Backend -> Einstellungen -> Lokalisierung -> Sprachtexte -> Suchfeld deine Meldung aus dem Shop eingeben und ändern.
  36. 1 point
    Alex@4tfm

    Mobiles Menü

    Ja, Sidr ( http://www.berriart.com/sidr/ ) wäre die JS-Lib für den Bereich die ich empfehlen kann. Gepaart mit tfm_dropdown http://addons.xt-commerce.com/de/Plugins/Core/Dropdown-/-Flyout-Menue-fuer-Kategorien.html kann man so ein Menü in xt_mobile (oder auch das normalen Template) integrieren. Das ist jedoch nichts für css/js Anfänger, bzw. möchte/kann ich jetzt nicht mehrere Stunden mit der Erklärung verbringen. (Sorry) Wenn hier jemand Bedarf hat erstellen wir gerne ein Angebot... Schaut dann ca. so aus: (Website ist verschoben, da das Menü ausgeklappt ist.)
  37. 1 point
    Markus B

    Mobiles Menü

    Das Ding heißt Hamburger Menu. Keine Ahnung ob es eine Erweiterung gibt? Ist mit jquery aber relativ einfach umzusetzen. Am Besten mal nach fertigen Scripten googlen. jquery ist das Javascript framework das Standardmässig dabei ist. Z.B. das hier: http://www.jqueryscript.net/menu/Mobile-First-Hamburger-Menu-Plugin-For-jQuery.html
  38. 1 point
    Hört sich nach einem Problem durch das Heidelpay Modul an. Evtl. mal "Barzahlung" zum Test installieren und schauen ob diese Zahlungsart geht. Ist das nicht der Fall, dann liegt es sehr wahrscheinlich an Heidelpay oder deinem Template.
  39. 1 point
    Alex@4tfm

    Error creating css cache file?

    Kein Ding, ein Kunde von uns hatte das Problem erst kürzlich und wenn man nicht explizit diesen Fehler vermutet findet man es nur schwer...
  40. 1 point
    oceanpig

    Zu viele Zeilen in der Sitemap.xml

    Hallo, Danke, aber mit dem Export von Artikel für Markplätze, Vergleichsportale etc. habe ich keine Probleme. Probleme habe ich nur mit der Generierung der Sitemap
  41. 1 point
    Alex@4tfm

    Lagerampel in Produktübersicht

    So müsste es gehen: <a class="image">{img img=$module_data.stock_image.image type=t_img_stockrules}</a>
  42. 1 point
    Kommt auch drauf an wie komplex die Daten sind. Wenn x Liter Farbe immer für y Quadratmeter reichen und y Quadratmerter mit jeder Farbe z Pinsel benötigt und das ganze nicht abhängig vom Farb-Typen oder Untergründen etc. ist, sollte es nicht so schwer (für einen Dienstleister) sein eine derartige Funktion zu Implementieren.
  43. 1 point
    Hallo, diese Preisanzeige kannst Du im Templateordner-->xtCore-->pages--->price in der Datei "price_graduated.html" anpassen. Vor die Variable "CHEAPEST_PRICE.formated" könntest Du das "ab" -oder bei einem mehrsprachigem Shop eine entsprechende Text Variable zufügen. Viel Erfolg
  44. 1 point
    Ok, "günstig" könnte man es z.B. so realisieren: (Jedoch erfordert das schon etwas an Zeit/KnowHow/Geld, aber zumindest müsste man es nicht Programmieren lassen) xt_upcoming_products Produkt-Bestand: 350 Müsste man per Hand den Bestand wieder um +1 erhöhen. ( Zum "Absagen" würde ich das Kontaktformular nehmen) Muss der Kunde beim Bestellen ohnehin angeben, eines der Options-Plugins könnte man auch nehmen Würde ich das PDF-Rechnungs-Plugin empfehlen. Paar Texte anpassen, dann kann man bestimmt aus der Rechnungsnummer eine Standnummer machen Zum generieren der Rechnung usw. würde ich dann xt:Office empfehlen Nach Zahlungseingang würde durch PDF-Rechnung bzw. den "Stand-Schild-Generator" automatisch das Schild generiert und versendet. Der Bestand bei nicht elektronischer Zahlung müsste bei den Bestellungen händisch angepasst werden
  45. 1 point
    123Online

    Installation läuft nicht durch

    Die Antwort ist wirklich witzig!! Wenn auch logisch... Habe auch gerade bei meinem Shop Magnalister aktiviert und die gleiche Fehlermeldung bekommen. Setzt man genau dieses Verzeichnis auf 777, dann kommt die gleiche Fehlermeldung wieder. Sinn ist aber nicht einfach beliebig alle Verzeichnisse auf 777 zu setzen. Meine Fresse...warum sind heutzutage die Programmierer nicht in der Lage eine Software zu machen die wirklich funktioniert? Nur mal am Rande: Die einigermassen aktuelle Version 4.1 und eben grad erst Magnalister aktiviert. Sorry, sowas MUSS gehen, wenn man für eine Software bezahlt!!!!!!!!!!! Und Magnalister ist Teil der Version 4.1!!!
  46. 1 point
    mrblista

    Rich Snippets

    Soll das : https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Bugreports+Beispiele Im Handbuch bedeuten, dass das ein Fehler ist? Bin ich der dort mit 'Anonym' zitiert wurde?
  47. 1 point
    creativo

    Content der Startseite ändern!

    Du kannst den Content der Startseite auch im Backend über "Inhalte -> Contentmanager -> Content -> Index" ändern. Vielleicht hilft Dir das bei Deinem Problem.
  48. 1 point
    Fry

    Content Manager

    http://www.xt-commerce.com/forum/xt-commerce-4-0-adminbereich/85033-content-manager.html#post386530 Doppelpost, es wird schon jemand antworten, wenn er die Lösung weiss;)
  49. 1 point
    Dann wurde mein Mail wohl nicht genau gelesen! Der Download des Plugins wurde gestern aktualisiert, und es kann nun eingestellt werden ob die Kalkulation brutto/oder netto ist. d.h. ob die Ust aufgeschlagen wird, oder ob der End-Betrag immer gleichbleibt. ps wichtig: Steuerklasse der Versandart auf 0/keine stellen.
  50. 1 point
    Hallo, ich habe ein großes Oroblem, und zwar das ich mit meinen Shop bei Google so gut wie nie gefunden werde. Deswegen benötige ich unterstützung bei der Optimierung. Wer kann mir tipps geben, was ich tun muss, bzw. wer kann mir infos geben, wo ich dazu wirklich hilfe bekomme,. ohne gleich dafür viel Geld ausgeben zu müssen. Danke Gruß Jens
×
×
  • Create New...