Jump to content
xt:Commerce Community Forum

peter_berlin

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

About peter_berlin

  • Rank
    Neuer Benutzer
  1. Hi Jin, danke für die Antwort. Kannst du die Sache mit dem count-Befehl eventuell noch ein wenig ausführlicher erklären? Das würde mich sehr freuen, ich bin leider immer noch ein PHP-Neuling. Ich frage mich allerdings wiedermal warum es eine derartige Funktion nicht gibt. Bei grösseren Bestellungen kann man ganz schön durcheinander kommen wenn die einzelnen Positionen nicht angegeben sind. Ich denke eine Lösung zu diesem Thema könnte für viele Leute hilfreich sein.
  2. Hallo liebe Community, ist es möglich in der send_order Mail zusätzlich noch die Positionsnummer mit anzugeben? Also eine einfache Nummerierung für die Artikelliste. Über Hilfe und Hinweise wäre ich sehr froh. Mfg und ein schönes Wochenende Peter
  3. Hi Sentor77, danke für die Antwort am frühen Morgen ich habe es gestern Abend auch noch hinbekommen, auf ganz ähnliche Weise: <table class="productCrossSell"> <tr>{foreach name=aussen item=cross_sell_products_data from=$_auto_cross_sell}<td class="productCrossSellImage"> {if $cross_sell_products_data.products_image!=''}<a href="{$cross_sell_products_data.products_link}">{img img=$cross_sell_products_data.products_image type=m_thumb class=productImageBorder alt=$cross_sell_products_data.products_name}</a>{/if} <a href="{$cross_sell_products_data.products_link}">{$cross_sell_products_data.products_name}</a> <p class="price">{$cross_sell_products_data.products_price.formated}</p> </td> {/foreach} </tr> </table> Ich glaube auf DIV´s werde ich vorerst verzichten. Trotzdem nochma vielen Dank Gruss
  4. hi dukie, danke erstmal für die schnelle antwort. im template hab ich auch schn nachgesehen, allerdings ist da nur eine tabelle drin und ich weiss leider nicht wie ich da den "umbruch" raus bekomme. anbei mal der code aus der plugins\xt_auto_cross_sell\templates\auto_cross_sell.html --- <h2>{txt key=TEXT_HEADING_AUTO_CROSS_SELL}</h2> <table class="productCrossSell"> {foreach name=aussen item=cross_sell_products_data from=$_auto_cross_sell} <tr> {if $cross_sell_products_data.products_image!=''}<td class="productCrossSellImage"><a href="{$cross_sell_products_data.products_link}">{img img=$cross_sell_products_data.products_image type=m_thumb class=productImageBorder alt=$cross_sell_products_data.products_name}</a> </td>{/if} </tr> <tr> <td class="productCrossSellImage"><a href="{$cross_sell_products_data.products_link}">{$cross_sell_products_data.products_name}</a> <p class="price">{$cross_sell_products_data.products_price.formated}</p></td> </tr> {/foreach} </table> --- kann mir vielleicht jemand die tomaten von den augen nehmen... thx und viele grüsse
  5. Hallo, ich würde gerne das "Kunden kauften auch"-Modul ein wenig anpassen. Z.Z. werden die Produkte untereinander angezeigt. Ich hätte die Produkte jedoch gerne nebeneinander. Ich finde partout nicht die Stelle an der ich das anpassen muss/kann? Kann mir da jemand helfen? Danke und viele Grüsse
  6. Ist doch eigentlich eine sehr wichtige Funktion für Shops in denen auchmal mehrere und/oder grössere Packete an einen Kunden geschickt werden. Dafür muss es doch eine Lösung geben. PLSSSS
  7. Hallo everybody, aus welchen Gründen auch immer geht der Login im InternetExplorer (8.0.6001.18702) nicht. In allen anderen getesteten Browsern funktioniert der Login. Im IE geht alles sehr gut bis auf den Login, was natürlich sehr suboptimal ist. EDIT: Wenn man jedoch per Rechtsklick auf den Login-Button klickt und "Link öffnen" auswählt funktioniert es. Hier noch der Code: <ul id="topmenu"> <li><a href="http://www.aaa.de/veyton/index.php?page=customer&page_action=login"><input type="image" src="http://www.aaa.de/veyton/templates/aaa_v_1_0_2/img/buttons/de/login.gif" /></a><br /> </ul> Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem und/oder ggf. ein Lösung? Mfg Peter
  8. Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage. Ist es möglich die Nachnahmegebühren zu staffeln bzw. in Abhängigkeit vom Gewicht zu erzeugen. Z.B.: Jemand kauft Ware mit einem Gesamtgewicht von mehr als 30kg und daher werden 2 oder mehr Packete verschickt. Die Nachnahmegebühren beziehen sich aber immer auf EINE Bestellung und nicht auf die Anzahl der Packete bzw. das Gewicht der gesamten Bestellung. Im Forum und bei google hab ich hierfür leider keine Lösung gefunden. Falls es aine Art Workaround zu diesem Problem geben sollte, wäre ich auch daran sehr Interessiert. Viele Grüsse Peter
  9. Das Problem hat sich scheinbar von slebst gelöst. Nachdem ich alle Caches gelöscht habe scheint alles wieder zu funktionieren. Allerdings würde ich trotzdem gerne wissen, was da schief gelaufen sein könnte. Hat da eventuell noch jemand eine Idee woran das gelegen habe könnte?? Viele Grüsse Peter
  10. Hallo, ich habe gerade folgendes Problem in unserem Shop (noch im Testbetrieb) festgestellt. Wenn ich als Kunde Artikel in den Warenkorb lege und dabei eine andere Stückzahl als 1 wähle, also z.B. 5, 10, 20 oder 50 werden diese Artikel doppelt in den Warenkorb gelegt. Also: bei der Stückzahl 1 klappt alles. bei der Stückzahl 5 z.B. werden aber 10 Artikel in den WK gelegt. bei der Stückzahl 10 werden 20 Artikel in den WK gelegt usw. Kann mir jemand sagen, wo der Fehler liegen könnte. Das wäre super. Danke Peter EDIT: Außerdem fällt mir auf das dieses Problem nicht immer auftritt. Aber es lässt sich kein genaues Muster erkennen.
  11. Hallo, ich habe ein kleines Problem. Im IE8 wird der Header bzw. die Headergrafik doppelt angezeigt. Der Header wird per CSS in die HTML-Datei übertragen. Der CSS-Code sieht so aus: #header {height:77px; width:951px; background: url("../img/header_greenlight_shop.png") no-repeat; border-top: 2px solid #fff;} #header #logo {padding-left:27px; float:left} und wird so in der index.html aufgerufen: <div id="main_header2"></div> <a href="index.php" title="AAA"> <div id="header"><div id="languages">{box name=language}</div> </div> Hat da vielleicht jemand eine Lösung für mich. Vielen Dank Mfg Peter
  12. Hallo, ich habe es jetzt mit diese Methode probiert: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/78552-produkte-einer-kategorie-inkl-produkte-aus-den-unterkategorien-anzeigen.html hat auch soweit ganz gut geklappt, nur leider werden mir jeweils nur die Produkter der nächsten Ebene mit angezeigt. Wenn also eine Kategorie(Ebene1) eine Unterkategorie(Ebene2) und diese wieder Unterkategorien(Ebene3) hat, werden mir in der Hauptkategorie nur die Artikel der nächsten Ebene(Ebene2) mit angezeitgt und nicht die der Ebene3. Ich hoffe ich konnte mein Problem erklären... Mfg Peter
  13. Hallo oldbear, In meinem Fall sollte am besten der ganze Kategoriebaum angezeigt werden. Wo und wie genau müsste ich denn die Klassen anpassen, um die Unterkategorien anzeigen zulassen? Mfg
  14. Hallo, ist es möglich in den jeweiligen Hauptkategorien (z.B.: Autos) auch die Produkte der jeweiligen Unterkategorien (z.B.: Opel) anzeigen zulassen? Ich hab hier im Forum einige Lösungsvorschläge gefunden, jedoch scheinen sich diese auf ältere Versionen zu beziehen. Ich benutze 4.0.14 Den Produkten mehrere Kategorien zuzuweisen ist bei über 3000 Artikeln leider auch keine Lösung ;( Mit freundlichen Grüssen und ein schönes Wochenende. Peter
  15. Hallo Nils, wir haben ein eigenes Design, aber das dürfte ja keinen Einfluss auf die Artikel haben oder? Jedenfalls hat ein Löschen der betroffenen Artikel und ein anschliesendes Wiederimportieren Wirkung gezeigt. Der Support wurde informiert. Vielen Dank und viele Grüsse Peter
×
×
  • Create New...