Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Alex@4tfm

Members
  • Content Count

    1,639
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    52

Alex@4tfm last won the day on August 23

Alex@4tfm had the most liked content!

2 Followers

About Alex@4tfm

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

5,874 profile views
  1. Wohlgemerkt sieht das responsive Design ja auch nur, wer nicht auf Desktop unterwegs ist.
  2. Das wäre wohl eher ein Fall für den XT Support. (Dieses Problem hatten wir noch nicht, daher kann ich nicht sagen woran es liegt.)
  3. Das hängt mit der Art und Weise zu tun, wie serialisierte Arrays funktionieren. Legt einfach keinen Textkey an, das führt zu einem Fehler.
  4. Hat ein Kunde von uns (der primär B2B verkauft) auch gesagt, vor dem Update. Danach hatte er 20 % mehr Umsatz* und hat eingesehen, dass obwohl er gerne am Desktop bestellt das jedoch vielleicht nicht auf jeden zutrift. (*Wohlgemerkt gehen wir auch davon aus, dass schnellere Ladezeiten und zwei neue Zahlungsarten hier auch mit einspielen)
  5. Kommt darauf an, ob du Sharebuttons oder nur Verlinkung der Profile willst. Letzteres kannst du im TPL oder z.B. mit https://shop.4tfm.de/xtcommerce-plugins/social-media-buttons (kostenfrei) erledigen.
  6. STRG + F5 evtl. (in der htaccess sind Cachings für Bild-Dateien hinterlegt)
  7. Ja. Möglichkeit 1: Das Verzeichnis löschen und hoffen, dass nun ein Link korrekt generiert wird. (Falls der Shop mal kopiert wurde) Möglichkeit 2: "Einstellungen > Konfiguration >Sonstiges > Download Pfadpräfix" korrekt setzen
  8. Vermutlich in der neuen Config-Datei für die Suche /conf/search.php (glaube ich, gerade keinen Möglichkeit es zu prüfen)
  9. Ist das eine Theorie oder bewiesen? Wir haben den Fehler bei ein paar Kunden in Logs, wo ich mir das so nicht erklären kann.
  10. Das ist ein Bug, haben NL2Go schon informiert, aber die brauchen immer... Auch nicht so dolle, das neue Plugin kommt mit vielen Kunden nicht klar. Euer Amazon Pay ist übrigens im Sandbox-Modus, für den Fall, dass es übersehen wurde, wollte ich es mal erwähnen
  11. Aktiviere mal das Error-Logging vom Shop (conf/debug.php if (defined('XT_WIZARD_STARTED') && XT_WIZARD_STARTED === true) { define('_SYSTEM_PHPLOG','true'); error_reporting(E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_DEPRECATED); } else define('_SYSTEM_PHPLOG','false'); Ändern in: if (defined('XT_WIZARD_STARTED') && XT_WIZARD_STARTED === true) { define('_SYSTEM_PHPLOG','true'); error_reporting(E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_DEPRECATED); } else define('_SYSTEM_PHPLOG','true'); Danach werden Errors in xtLogs geschrieben und dir kann ggf. jemand das Problem nennen.
  12. Version 6.0 kannst du nahezu identisch zur 5.0 updaten, siehe: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/spaces/MANUAL/pages/493158401/Anleitung+xt+Commerce+5.x+auf+6.1.x+PRO+updaten Ich würde wohlgemerkt einen Dienstleister empfehlen, wenn du nicht firm in Webentwicklung bist.
  13. Poste doch mal deinen query, dann hilfst du evtl. dem nächsten der ein ähnliches Problem hat.
×
×
  • Create New...