Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Alex@4tfm

Members
  • Content count

    1,496
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

Alex@4tfm last won the day on June 15

Alex@4tfm had the most liked content!

1 Follower

About Alex@4tfm

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

5,138 profile views
  1. Also ich glaube das Hauptproblem ist hier, dass niemand versteht was du eigentlich machen willst. Du willst einen Newsletter auf der Startseite oder das Signupformular? Erkläre es doch mal komplett
  2. Alex@4tfm

    Veyton 4.1 und Actindo Schnittstelle

    http://addons.xt-commerce.com/de/Shopsoftware/Actindo-XTC-Connector.html Das ist doch der V5 Connector der jetzt seit langem endlich aus der Beta ist oder irre ich? Den wollen wir nächste Woche eigentlich für ein Update verwenden...
  3. Nur schwer machbar und Kunden wollen in der Regel zeitnah eine Lieferung. Am Ende wäre es eine bessere Verwendung eurer Mittel, wenn Ihr Ware bestellt und es dann abverkauft. (Auch das einziehen der Zahlung ist nicht so einfach, weil viele Anbieter voraussetzen, dass die Ware bei euch auf Lager sein muss.)
  4. Alex@4tfm

    IP-Adresse bei Bestellung

    Ja, wenn du das gespeichert hast, aber solltest du (eigentlich) nicht.
  5. Alex@4tfm

    [SOLVED] Update 5.x auf 5.1 nicht möglich

    Definitiv. Wir haben unseren Demoshop vor einer Woche auf php 5.6 ge'up'dated.
  6. Alex@4tfm

    DSGVO freiwillige Akzeptanz

    Das Versandoptionen Plugin ist eine gute Sache, nutzen wir auch in mehreren Projekten, aber für diesen Zweck ungeeignet.
  7. Alex@4tfm

    [SOLVED] Update 5.x auf 5.1 nicht möglich

    Wir haben schon updates auf php 5.6 gemacht, daher würde ich mal behaupten, dass "nur" dein Ioncube-Loader mit den anderen php-Versionen nicht aktuell (min. V10.2.x wird benötigt) ist. (Die Fehlermeldung wäre, dass eine Datei im xtWizard corrupt ist, beim Aufruf des Wizards)
  8. Alex@4tfm

    DSGVO freiwillige Akzeptanz

    Es geht hier um die "nicht unbedingt für einer erfolgreiche Lieferung erforderlichen Daten", z.B. Telefon & E-Mail-Adresse. Wenn es ein Händler von Fall zu Fall weitergeben kann, dann macht es meiner Meinung nach auch Sinn die Checkbox optional zu machen. Sicher nicht für jeden Händler zu empfehlen, aber möglich.
  9. Um das ganze mal wieder aufzuwärmen: Es scheint als wenn bei DF.eu aktuell noch nicht der 10.2er Loader geladen werden (zumindest mit php 5.6 in einem Hosting-Paket - kein Server). Wir haben gerade dahingehend ein Support-Ticket eröffnet, das Ergebnis poste ich.
  10. Nein, hatte die Tage bei XT dahingehend angefragt und die sagten, "es ist nicht DSGVO-konform". Kein Hinweis darauf, dass dieses geändert wird. Lösung: DSGVO ignorieren und sich auf § 7 Abs. 3 UWG stützen. Schließlich gehen die Mails ja nur an Kunden(die bereits bestellt haben und somit in einem Kundenverhältnis sind). (Ja, schwammig & keine Rechtsberatung, birgt mit Sicherheit Risiken... )
  11. Alex@4tfm

    DSGVO freiwillige Akzeptanz

    Also, unser Checkbox-Plugin könnte das: http://addons.xt-commerce.com/de/Plugins/DSGVO/DSGVO:-Checkbox-fuer-Checkout-Login.html
  12. xtAdmin musst du von der Umleitung ausschließen, da der Adminbereich auf http weiterleitet (zumindest in 4.2.00) und dann geht es im Kreis.
  13. Steht doch exakt da was das Problem ist.
  14. Alex@4tfm

    Teil des Kategoriebaums

    "global $db;" könnte das fixen, aber ist ansonsten kaum zu sagen aus der Ferne.
×