Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Saccara

Members
  • Content Count

    1,270
  • Joined

  • Last visited

About Saccara

  • Rank
    xt:Commerce Support Kunde
  1. Hmm...dort steht z.B. 3 1 shop_1 3 1 shop_3 Gibt es dafür irgendwelche Parameter beim Import? Also dass man diese Werte auch importieren kann???
  2. Hi, das Feld permission_id besagt doch in welchem Shop ein Artikel angezeigt werden soll, oder? Ich habe einen Artikel, bei dem sage ich "sei nur im 3. Mandantenshop", dann mache ich also Haken bei den beiden Shops wo er nicht sein soll. Nun exportiere ich die Artikel und suche mir die Artikel raus die alle nur im 3. Shop sein sollen. Bei dem oben genannten Artikel steht nun bei permission_id z.B. 188. Diese Feld kopiere ich in alle anderen Artikel. Wenn ich nun einen Import durchführe sagt er mir z.B. "Updated articles: 267". Klicke ich nun einen dieser Artikel an, steht aber immer noch überall kein Haken in welchen Shop er gehört. Verstehe ich da was falsch oder wie funktioniert das Feld permission id???
  3. Kannse mal bitte nachsehen, das kappt immer noch nicht
  4. So, habe mal eben eine 2. Veyton Installation aktiviert, da ist das gleiche Problem, 2 Artikel online, kurz 2 Varianten Arten angelegt, einen Artikel als Master ausgewiesen, dann bei dem Slave-Artikel Dropdown-Liste gedrückt und es kam wieder nichts, also liegt es wohl doch nicht an der Migrierung.
  5. Sir, ja, Sir Artikelnummer: 1152221 Master Artikelnummer: LEER Master Artikel ja / nein: JA Ich werde aber mal später ein komplett neues Veyton installieren ohne Artikel zu migrieren, werde dann dort mal 2 - 3 Artikel manuell anlegen und dann mit Master/Slave experimentieren. Ich könnte mir vorstellen dass es an der Migration liegt.
  6. Jo habe ich, nachdem alles geladen ist drücke ich die Dropdown-Liste, dann kommt kurz "Loading" mit dem drehenden Rad und dann wars das, dann blinkt der normale Cursor im Master-Artikelnummer-Feld. Ich habe dann einfach mal testhalber dort die Artikelnummer eingetragen von der ich weiß dass Sie ein Master-Produkt ist. Wenn ich nun den Artikel speichern will dann lädt der sich tot, das heisst der Balken dass er speichert ist die ganze Zeit am Wandern ohne dass was passiert.
  7. Hi, habt ihr auch die Probleme, das wenn ihr einen Artikel als Master deklariert, dann in einen anderen Artikel den Slave einstellen wollt und dann eben über das Master-Dropdown-Menü den entsprechenden Artikel auswählen wollt, dass dann dort kurz "loading" steht, aber nix kommt?
  8. Das kann ich nicht bestätigen, habe SEO an und der Baum schließt sich nicht.
  9. Hmmm....stimmt....hasse nun auch wieder Recht, ich gebe mich geschlagen
  10. Lies mal meinen Thread dazu: http://www.xt-commerce.com/forum/showthread.php?t=67719&page=3 Ich denke, dass du die gleichen Probleme hast, d.h. Umlaute. Außerdem übernimmt der Migrationmanager das falche produkt_template, das lässt sich aber schnell fixen. Lies mal meinen letzten Beitrag auf der 3. Seite.
  11. Die war deaktiviert und habe ich nun aktiviert, bringt mich aber scheinbar noch nicht wirklich weiter. Habe das gerade im Handbuch nachgelesen, da steht ja: Einfache Rechteverwaltung Die einfache Rechteverwaltung deaktiviert die Rechtesteuerung für Unterkategorien und Produkte, eine Vergabe von Shop und Kudnengruppenrechten ist somit nur mehr über Hauptkategorien Möglich. Das klingt plausibel und würde in meinem Fall auch vollkommen reichen, allerdings kann ich nun die Hauptkategorien nicht einstellen. Klicke ich auf Bearbeiten einer Hauptkategorie dann kommen nun 3 Reiter, "Standard" "Berechtigungen" und "Template", aber im Reiter Berechtigungen steht Name: Überschrift: Beschreibung:ArialCourier NewTahomaTimes New RomanVerdana Meta Titel: Meta Beschreibung: Meta Schlüsselwörter:
  12. Hi, ich habe nun die Merchant Version installier und 3 Shops angelegt, die Kategorien habe ich auf die Shops augeteilt, alles soweit wunderbar. Aber mir fiel gerade auf, das in einem Subshop trotzdem alle Artikel gefunden werden können. Also habe ich nun nachgeschaut und man kann bei den Artikeln auch nochmal sagen zu welchem Shop die gehören sollen, soweit so gut, aber gibt es eine Möglichkeit das irgendwie schneller zu editieren? Jedem Artikel zu sagen das er nicht in Shop 1 gehört ist ja ne Arbeit für doofe
  13. Wenn es nicht für Veyton ist, wofür dann??????
×
×
  • Create New...