Jump to content
xt:Commerce Community Forum

oceanpig

Members
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

oceanpig last won the day on September 3 2015

oceanpig had the most liked content!

About oceanpig

  • Rank
    Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, sehr gerne. Es handelt sich um die Einstellungen aus der Anleitung: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Google+Sitemap Export Typ: 1 oder 3 (habe beide ausprobiert) Header: <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> <urlset xmlns="http://www.google.com/schemas/sitemap/0.84"> Body: <url> <loc>{$data.products_link}</loc> <lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod> <changefreq>monthly</changefreq> <priority>0.8</priority> </url> {php} $added = false; if (!$added) { global $db; $rs = $db->Execute("SELECT * FROM xt_seo_url WHERE link_type=2 OR link_type=3"); while (!$rs->EOF) { echo '<url> <loc>'._SYSTEM_BASE_HTTPS._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'</loc> <lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod> <changefreq>monthly</changefreq> <priority>0.9</priority> </url>'."\n"; $rs->MoveNext(); } $added=true; } {/php} <url> <loc>{$data.products_link}</loc> <lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod> <changefreq>monthly</changefreq> <priority>0.8</priority> </url> Footer: </urlset> Zeichensatz: UTF-8
  2. Hallo, hat eigentlich mittlerweile eine Lösung für das Problem? VG
  3. Hallo, ich habe in meinem Online-Shop kubanischen Kaffee im Sortiment. Nun droht Paypal mit Sperrung meines Paypal-Konto, wenn ich den Kaffee weiterhin mit Zahlung Paypal anbiete. Das Paypal gekaufte Artikel inhaltlich auswertet und das eine Firma mit Sitz in Luxemburg us-amerikanisches Recht für einen deutschen Internetshop anwendet, lasse ich mal unkommentiert. Ich habe von Paypal folgende Varianten angeboten bekommen: 1. Entfernen Sie PayPal als Zahlungsmethode bzw. 2. Ändern Sie Ihr Angebot, sodass Waren oder Dienstleistungen aus Cuba nicht mit PayPal bezahlt werden können bzw. 3. Entfernen Sie alle Waren oder Dienstleistungen aus Cuba von Ihrer Website. Da der Kaffee beliebt ist, möchte ich den natürlich weiterhin anbieten. Ich möchte somit die Variante 2 anbieten. Gibt es ein Möglichkeit in Veyton 4.2 Paypal für einzelne Artikel auszuschließen?
  4. Hallo, Danke, aber mit dem Export von Artikel für Markplätze, Vergleichsportale etc. habe ich keine Probleme. Probleme habe ich nur mit der Generierung der Sitemap
  5. Hallo, ich nutze den Export-Manager für die Erstellung einer Sitemap. Ich habe zur Zeit 671 Artikel sowie ca. 100 Kategorien- und Content-Seiten. Damit ist es eigentlich noch ein kleinerer Shop. Den Export erstelle ich nach dem Code, der hier im Forum empfohlen wurde. Ich habe aber nun das Problem, dass die Sitemap über 50.000 Zeilen groß ist und von Google nur noch 50.000 Zeilen verarbeitet werden. Mir ist auch nicht klar, warum die Sitemap so groß ist. Laut Google soll ich nun die Sitemap splitten. Hat jemand ähnliche Probleme und einen Lösungsvorschlag? VG
  6. Hallo, ich habe vor kurzem von der 4.1.10 auf die 4.2 upgedatet und interessiere mich sehr für die SEO-Weiterleitungsadressen. In der 4.2 habe ich die Möglichkeit die SUMA-URLs neu zu generieren. Außerdem kann man Weiterleitungsadressen einrichten. Was ich aber nicht herausgefunden habe, wie es mit den Weiterleitungsadressen funktioniert. Ich habe etliche Kategorien und Artikel, bei denen ich die SUMA-URLs neu generieren möchte. Dies geht mit einem Rechtsklick auf die jeweilige Kategorie. Wie stelle ich aber sicher, dass die alte SUMA-Urls erreichbar sind. In dem neuen Menüpunkt "SEO & Shopping optimierung) habe ich nur die Möglichkeit bestehende URLs anzupassen. Wo die URLs in der Ansicht herkommen weiß ich nicht. Wie lege ich dort neue Adresse an? VG und ein schönes Osterfest!
  7. Hallo, besten Dank. Das mit den literal-tag hatte ich nicht auf dem Schirm. Nun geht es. VG
  8. Da der Code von der Forumsoftware nicht erlaubt ist, habe ich eine Hardcopy davon gemacht. Der Code kommt von Adroll. Die ID habe ich entfernt.
  9. Hallo, vielen Dank. Aber sobald ich den Code einbaue, wird der Shop nicht mehr angezeigt. Es ist nur noch ein weißer Hintergrund zu sehen. VG
  10. Hallo, ich möchte Adroll nutzen und muss dazu ein SmartPixel einbauen. Laut Beschreibung muss es auf allen Seiten eingebunden werden. Leider scheint xt:Commerce anscheinend nicht über die Möglichkeit im Backend solchen Code einzugeben. Also wollte ich es direkt in der Datei machen. Dafür habe ich den Code direkt in die index.html eingebaut. Danach wird der Shop im Frontend nur noch komplett leer angezeigt, also nur noch eine weiße Seite. Kann mir jemand sagen, wo der Code am besten rein muss. In der Knowledgebase von Adroll gibt es keine Anleitung für xt:Commerce. VG und ein schönes Weihnachtsfest.
  11. Ich benutze die Version 4.1.10, da gibt es die Möglichkeit: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/SSL-Konfiguration Ich werden den Shop jetzt komplett auf SSL lassen.
  12. Hi, danke für die Antwort. Ich habe mal testweise die Einstellung auf "full ssl" gesetzt. Damit gibt es im Shop keine Probleme. Meines Erachtens liegt es an den Produktbildern. Spricht denn irgendetwas dagegen den gesamten Shop auf SSL umzustellen? VG
  13. Hallo, ich habe das gleiche Problem: Ich habe heute in Shop SSL auf "default_ssl" gesetzt. Sobald ich mich einlogge wird nun korrelterweise https verwendet. Allerdings sind die Bilder in den Boxen für "Angebote", "Neue Artikel" etc. weiterhin auf HTTP. Da diese Bilder aber vom System kommen, kann ich da vermutlich nichts machen. Wie bekomme ich die auf HTTPS umgestellt? VG
×
×
  • Create New...