Jump to content
xt:Commerce Community Forum

xkky

Members
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

  1. Moin, in einem Multishopsystem (4.2 vom 27.07. - vorher 4.1.1 gleicher Fehler) mit derzeit zwei aktiven Shops von denen jeder drei Kategorieebenen hat, kommt es bei jedem Artikel, der beiden Shops zugeordnet ist, im Shop mit der ID 1 zu folgendem Fehler: Die Breadcrumb-Navigation wird auf der Artikeldetailseite fehlerhaft angezeigt. Es fehlt der komplette Kategoriepfad. In den Kategorien erscheint der Artikel jedoch. Auch im Shop mit der ID 2 werden die Breadcrumbs korrekt angezeigt. Hat jemand eine Idee, woran dies liegt?
  2. Moin, das Einfachste wäre, xt_cart_popup zu nutzen. Dann erhält der Kunde auch gleich eine Meldung, dass der Artikel in den Warenkorb gelegt wurde. Das "Popup" kann geschlossen werden und dann weiter eingekauft oder zu Kasse gegangen werden.
  3. Vermutlich fehlen die Hookpoints in den Template-Dateien, in denen keine Ausgabe erfolgt.
  4. Moin, in plugins/xt_reviews/classes/class.xt_reviews.php dürfte in Zeile 52 Folgendes stehen: if ($use_id === false) { if ( ! $_SESSION['registered_customer']) return false; $customers_id = $_SESSION['customer']->customers_id; }[/PHP] Durch das ersetzen: [PHP]if ($use_id === false) { // if ( ! $_SESSION['registered_customer']) return false; $customers_id = $_SESSION['customer']->customers_id; }[/PHP]
  5. Schau doch mal in die Logdateien (xtErrors.txt oder errorlog vom Server). Dort steht ganz gerne mal, dass eineLizenz eines Plugins abgelaufen ist... Wird dieses abgelaufene Plugin vor dem Callback von PayPal aufgerufen, hat man den Salat.
  6. http://addons.xt-commerce.com/index.php?page=product&info=5394
  7. Da arbeite ich dran Warte aber noch auf die Freigabe von xt:Commerce;)
  8. Hallo, hier kann DHL Intraship direkt in den Adminbereich integriert und Versandscheine sofort gedruckt werden: http://siemssenconsulting.de/dienstleistungen/dhl-intraship-schnittstelle-xt-commerce-veyton/
  9. Sooo, zufällig habe ich die Datei "plugins/xt_ship_and_track/hooks/module_customer.php_order_info_buttom.php" gefunden, die folgenden Inhalt hat: defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); // $tpl = '/'._SRV_WEB_CORE.'pages/account_history_info.html'; // original template $tpl = _SRV_WEBROOT . _SRV_WEB_PLUGINS. 'xt_ship_and_track/templates/pages/account_history_info.html'; // aus plugins // $tpl = '/'._SRV_WEB_PLUGINS.'xt_ship_and_track/pages/account_history_info.html'; // aus template plugins[/PHP] Nun nutzt man anstelle des 2. $tpl das 3. $tpl und es funktioniert... Komisch nur, dass dieses in dieser Datei manuell eingestellt werden muss und natürlich nirgends dazu ein Hinweis gegeben wird. Gruß xkky
  10. Hallo, ja, das stimmt. Das hat nie funktioniert bei mobilen Endgeräten. Aber das Dashboard lädt nun gar nicht mehr.
  11. Guten Morgen, seit gestern habe ich das Problem, dass das Dashboard auf allen Geräten, die den Safari-Browser nutzen (Mac, iPad, iPhone etc.) nicht mehr funktioniert. Interessanter Weise betrifft dieses aber nur die Version 4.1.1. Kommt mir sehr komisch vor. Hat es was mit der gestern veröffentlichten Sicherheitslücke in den Safari-Browsern zu tun? Danke für Infos und liebe Grüße
  12. Korrekt! templates/MEIN-TEMPLATE/plugins/xt_ship_and_track/pages/account_history_info.html So lautet der Pfad zum richtigen Template, aber es funktioniert nicht.
  13. Weiß Smarty das nicht, dass es in den Plugin-Ordnern vom Template gucken soll, bevor das Standardtemplate genutzt wird?
  14. Also ich habe es leider immer noch nicht hinbekommen. Hat keiner eine Idee??
×
×
  • Create New...