Jump to content
xt:Commerce Community Forum

mztom

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

  1. Ich habe es inzwischen geschafft, mithilfe der beiden Patches die ich im "Helpdesk" des Shops gefunden habe in den Adminbereich reinzukommen. Allerdings hatte es mir die Master/Slave Zuordnung "zerschossen". Habe das Plugin komplett neu installiert. Jetzt funktioniert es zwar, allerdings habe ich jetzt ein neues Problem. In dem alten Plugin wurde beim Anklicken ein Dropdownmenü mit der Optionsauswahl angezeigt. Wenn bei einem Artikel eine Option nicht erhältlich war konnte diese nicht angeklickt werden. Bei der neuen Version sind alle Optionen nebeneinander sichtbar. Ich habe hierbei das folgende Problem: Ich biete Pumpen verschiedener Größen im Shop an. Ich nehme für die Optionen die Pumpenbezeichnungen z.B. SP2 (2= Herstellerangabe der Fördermenge) und A6 (6= Herstellerangabe der Anzahl der Förderstufen). Es gibt z.B. SP2 SP3 SP5 und A6 A9 A12. Wenn man in der alten Version z.B. SP2 gewählt hatte waren bei den anderen Optionen z.B. nur noch A6 und A9 aber keine A12 zu wählen da es diese Größe für die Pumpe nicht gibt. Die Schrift der Option A12 war hierbei nur Grau (nicht schwarz). Es war also gut sichtbar dass diese Option nicht zur Verfügung stand. Bei der neuen Version sind alle Optionen nebeneinander in schwarzer Schrift und auch anklickbar. Wenn man eine Option die es für diese Pumpe nicht gibt anklickt wird wieder der Masterartikel ohne Auswahloption angezeigt. Habe ich bei dem Update doch noch irgendwo einen Fehler gemacht oder ist das ein Fehler im Programm? Kann mir da jemand weiterhelfen? Gruß mztom
  2. Hallo, ich habe gestern das Update von 4.1 auf 4.1.10 laut Anweisungen durchgeführt. Seitdem komme ich nicht mehr in den Adminbereich. ich kann mich als Administrator zwar einloggen und das Menü links erscheint. Sobald ich aber einen Menüpunkt anklicke fängt es an zu laden, hört aber nicht mehr auf. Wenn ich den Reiter des aufgerufenen Menüpunktes wegklicke erscheint nur eine weiße Oberfläche mit der Angabe "Login Required" bzw. (nach Update des Firefoxbrowsers) das Dashboard. Der Shop ist noch online und Kunden können auch bestellen. Es hat mir allerdings die Master/slave Optionen durcheinander gebracht und der Shop sendet relativ oft Fehlermails: mysql error: [1064: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ')' at line 1] in EXECUTE("select products_id, attributes_id, attributes_parent_id from xt_plg_products_to_attributes where products_id in (262,263,264,265,266,267,366,367,368,369) and attributes_parent_id IN ()") Kann mir jemand weiterhelfen. Ich bin wirklich am verzweifeln. Gruß mztom
  3. Hallo, seit kurzem funktioniert das Abspeichern eines neu erstellten Artikels nicht mehr. Ich verwende die Version 4.1 und bin bei 1und1. Wenn ich einen Artikel neu erstellt habe und auf Abspeichern klicke kommt das übliche Bild "please wait - laden". Das Bild geht allerdings selbst nach 10 min nicht mehr weg. Wenn ich mit mit F5 den Shop neu lade wird der Artikel mit allen eingegebenen Daten angezeigt. Woran kann das liegen? Gruß mztom
  4. Hallo, ich bin zur Zeit am Aufbau eines Online-Shops (xt:commerce 4.1). Wenn man sich ein bißchen damit beschäftigt hat ist das Programm wirklich gut und bietet viele Möglichkeiten. Bei der Artikelkonfiguration und allgemeinen Änderungen die man direkt in der Adminebene machen kann steige ich schon ganz gut durch. Jetzt würde ich aber gerne verschiedene Änderungen an z.B. den Mails an die Kunden machen. Kenne mich nicht aus mit php, traue mir aber selbst zu etwas zu ändern. Das Problem ist, daß ich einfach die in diesem Forum beschriebenen Ordner nicht finde. Im Forum wird z.B. beschrieben wie man Brutto und Nettopreise der Artikel gleichzeitig anzeigen lassen kann: Anzeige Brutto-Nettopreise: Hierzu sollen die Dateien product_listing_v1 class.price.php geändert werden. genauso: Lieferzeit in Bestellbestätigung anzeigen: order_mail.html tabelle xt_orders_products account_history_info.html Wo finde ich diese Dateien? Bin bei 1und1 als Provider. Dort ist für die Datenbankverwaltung phpMyAdmin vorinstalliert. Hier werden die Dateien aber nicht angezeigt. Habe noch weitere Fragen: Wie kann ich das vom Programm vorgegebene Admin-Passwort ändern? Kann ich Kunden manuell eingeben? (ich wollte Stammkunden eingeben und gleich als "Stammkunden" freigeben) Wäre super nett, wenn mir bei diesen Sachen jemand weiterhelfen könnte. Gruß mztom
  5. Hallo, habe den Fehler durch Zufall gefunden. Lag irgendwie an der Option "USt-ID". Habe dort die Werte geändert und wieder auf "einfachen Check" eingestellt (war mir gar nicht bewußt, daß ich dort etwas verändert hatte) und plötzlich sind die Preise wieder zu sehen. Gruß mztom
  6. Hallo, die Häkchen bei "Preise sichtbar" für alle Kundengruppen ist gesetzt. Gibt es irgendwo noch weitere Optionen die bewirken, daß die Preise nicht sichtbar sind? Gruß mztom
  7. Hallo, ich habe vor kurzem die Shopversion XTCommerce 4.1 installiert und bin am Aufbau des shops. Seit kurzem sind beim Aufrufen der Shopseite die Preise nicht mehr sichtbar. Man muß sich erst einloggen um diese sehen zu können. Ich habe bereits unter Kundengruppen nachgeschaut. Hier ist bei allen eingestellt, daß die Preise sichtbar sein sollen. Eine weitere Option habe ich leider nicht gefunden. Woran kann es noch liegen, daß die Preise nicht mehr sichtbar sind? Gruß mztom
×
×
  • Create New...