Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Namako

Members
  • Content Count

    42
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo, von einem Tag auf den anderen erhalte ich heute beim Versuch mich als Admin auf die Page anzumelden folgende Meldung: mysql error: [1: Can't create/write to file '/tmp/#sql_2b1d_0.MYI' (Errcode: 13)] in EXECUTE("SELECT ce.*, su.url_text, su.language_code, c.*, (SELECT count(c1.content_id) FROM xt_content c1 WHERE c1.content_parent = c.content_id and content_status=1 ) as children FROM xt_content_to_block ctb INNER JOIN xt_content_block cb ON ctb.block_id = cb.block_id INNER JOIN xt_content c ON c.content_id = ctb.content_id INNER JOIN xt_seo_url su ON (su.link_id = ctb.content_id and su.link_type='3') left JOIN xt_content_permission shop ON (shop.pid = c.content_id and shop.pgroup = 'shop_1' and shop.type = 'content') left JOIN xt_content_permission group_permission ON (group_permission.pid = c.content_id and group_permission.pgroup = 'group_permission_2' and group_permission.type = 'content') INNER JOIN xt_content_elements ce ON c.content_id = ce.content_id AND su.language_code = ce.language_code WHERE cb.block_status = 1 and c.content_status = 1 and c.content_parent='0' and ce.language_code = 'de' and ctb.block_id = '7' and shop.permission IS NULL and group_permission.permission IS NULL ORDER BY c.content_sort") Was hat das zu bedeuten, hat es die Datenbank "zerschossen"? LG
  2. Hallo Alex@4tfm, steht bei mir auf "nein" (false). Aber es funktinoniert mittlerweile, es lag bei mir an dem was ich alfamaennchen geschrieben habe. Beim Gast und Standardkunden waren andere Kundengruppen ausgewählt, das kollidierte dann. LG
  3. Hallo alfamaennchen, was steht bei dir unter "Shop-Einstellungen" -"Mein Shop" bei "Kundengruppe Gast" und "Kundengruppe" für eine Zahl? Stimmt die mit der Kundengruppenzahl überein die du unter "Bestellungen/Kunden" bei deinen Kunden siehst? LG
  4. Ja. Wobei die Stadt und Postleitzahl fiktiv ist, aber das wird ja wohl nicht überprüft? Oder doch?
  5. Ups, da hab ich einen falschen Screenshot eingefügt. Die Versandzone 2 wäre hier die richtige. Die Zone 3 ist für EU-Kunden bei denen ich genau das gleiche Problem habe. Nur bei Inlandskunden funktioniert alles gut.
  6. Hallo zusammen, die Suchefunktion ergab leider keine Ergebnisse. Bei Gästen oder Kunden aus Österreich erscheint keine Versandart während des Bestellvorganges. Im Anhang die Screenshots meiner Einstellungen, vielleicht erkennt jemand darauf meinen Fehler? Oder was sonst noch fehlt. Bin wie immer dankbar für jeden Tipp. LG Namako
  7. Hallo Amrit, nein das wußte ich nicht. Wie kommt man darauf? Wenn man sich mit Kundengruppen im Handbuch befasst wird darauf nicht hingewiesen. Sowas elementares. Bin sehr dankbar!! Danke, Danke!! LG Namako
  8. Hallo zusammen, wenn ich mich als Gast registriere weißt mich xt:commerce nicht die Gast-Kundengruppe sondern der Administrator-Gruppe zu. Wenn ich mich als Neukunde registriere meldet mich xt:commerce als Gast an. Anstatt Gruppe 2 die 1 anstatt Gruppe 4 die 2?? Verzweifle mit dieser Software. Falls mir darauf niemand einen Rat hat, werde ich wohl eine Neuinstallation versuchen. Liebe Grüße Namako
  9. Bin ich wirklich der einzige der aus Neukunden nach ein paar Bestellungen Stammkunden machen möchte? Ich weiß jetzt das ich den Kunden manuell in eine andere Kundengruppe zuordnen kann, dann funktiniert das auch mit dem erscheinen der zusätzlichen Zahlungsarten, aber das kann ja nicht die Lösung sein, das ich das "überwachen" und manuell umstellen muß? Freu mich wie immer über jeden weiterführenden Tipp.
  10. Es gibt von dem Artikel keine 100 Gramm Staffelung. Es gibt nur zwei VE mit 100g oder 200g. Die Preisreduzierung von 2% erschien jetzt hier aufgrund der Zahlungsweise "Vorauskasse" sonst gibt es da keinen Rabatt. Darf es dann dennoch nicht druchgestrichen sein. Eleganter fände ich es auch, wenn da "-2% Skonto" stehen würde. Mal abgesehen davon das ich keine Ahnung habe ich wie "das Durchstreichen" verhinden sollte in der Software. Ist ja anscheinend erst mal so vorgegeben ("Zahlungsweise - Zahlungsgebühr bearbeiten") bzw. hab ich gerade keine anderen Module die das steuern könnten. Gibt es da "elegantere" Plugins? Vielen Dank für Deine Unterstützung.
  11. Versteh nicht ganz. Es ist also unabhängig von der Anzahl der Bestellungen sondern hauptsächlich von dieser 1 abhängig? Also egal wieviele Bestellungen ich habe, solange eine Rechnung noch "offen" ist gibt es die entsprechende Zahlungsweise nicht?
  12. Hallo giller, ich denke das habe ich schon "und den Bestellstatus (bei mir Zahlung erhalten) ausgewählt". Oder verstehe ich dich falsch. Ich habe die Rechnugnen "manuelle" auf Zahlung erhalten umgestellt. Gibt es dafür eine globale Einstellung? LG
  13. Hallo five-up, also ich verstehe das hier anders "Mithilfe dieser Funktion können Sie z. B. die Zahlungsart Rechnung nur für Kunden erlauben, die mindestens zwei abgeschlossene Bestellungen durchgeführt oder Waren in Höhe von mindestens 1.000 EUR bestellt haben." Aber kann ja auch eine falsche Erklärung sein. Wie sollte ich es dann deiner Meinung nach einrichten? LG
×
×
  • Create New...