Jump to content
xt:Commerce Community Forum

MrX1980

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

  1. Ok Aber ich habe da auch gelesen, dass die Personen die gezahlt haben es anderen kostenlos anbieten d?rfen. http://www.gnu.org/licenses/gpl-faq.html#T...abilityToPublic Das ist ja auch schonmal etwas positives.
  2. Auszug aus der GNU Lizenz: "...the GNU General Public License is intended to guarantee your freedom to share and change free software--to make sure the software is free for all its users." Also weg mit dem kostenpflichtigen Sponsorenbereich, wenn Ihr es unter der GNU Lizenz laufen lassen wollt! Denn Ihr verst?sst dagegen! Bzw. m?sste der Download f?r alle kostenlos zur Verf?gung stehen!
  3. Von oscommerce ist heute eine MySQL 5.x taugliche Version rausgekommen. Dann denke ich mal wird es auch bald von xtcommerce eine kommen, oder?
  4. Ich habe es zwar nich nicht getestet, aber es sollte kein Problem seien. Denn Du must: - die Dateien in 2 verschiedene Ordner legen ...meinshop.de/shop1/ ...meinshop.de/shop2/ - 2 verschiedene Datenbanken in MySQL verwenden Datenbank_shop1 Datenbank_shop2 Wenn jemand es getestet hat und anderer Meinung ist, sollte es Kund tun :-)
  5. p_manufacturer ! = Hersteller des Produktes p_url.de ! ??? = URL (Hyperlink) zum Hersteller bzw. direkt zum Produkt vom Hersteller
  6. Hallo! Hat jemand schon xtcommerce 3.0.4 sp1 mit MySQL 5.x richtig ans laufen bekommen? Fehler: 1054 "Unknown column ..." Ich wei?, dass es mit den "left Join" bzw. der Reihenfolge der Tabellen bei "from" zu tun hat. Allerdings kenne ich mit Joins nicht so aus. Bei wbb bzw. Portal 2.2 habe ich es hinbekommen. Nur hierbei klappt es noch nicht so richtig. Hinweise dazu habe ich aus diesem Forum: http://www.4homepages.de/forum/index.php?topic=10184.new Jemand der ein "sp2" erstellen k?nnte diesbez?glich?
×
×
  • Create New...