Jump to content
xt:Commerce Community Forum

bri

Members
  • Content Count

    157
  • Joined

  • Last visited

About bri

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 01/03/1961
  1. Liebe Forummitglieder, ich habe die Pflege für einen Veyton-Shop übernommen, den ich nicht selbst installiert habe. Für die Pflege der Content-Seiten würde ich gerne den CKEditor und den CKFinder installieren. Unter XTC 3 war das kein Problem, bei Veyton fehlen mir allerdings noch die Kenntnisse. Im Internet habe ich nur in einem Forumsbeitrag gelesen, dass jemand diesen Editor einsetzt. Es scheint also zu funktionieren. Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen? Danke und liebe Grüße Inge
  2. Soweit ich weiß, sollte man bei Emails Inline-Styles benutzen. Wenn schon externes Stylesheet, muss es mit der absoluten Adresse angegeben werden, auf die der Email-Client dann auch Zugriff haben muss. Das ist aber wieder ein Nachladen von Dateien im Mali-Client, was von manchen unterbunden wird. Ich weiß nicht, on das mit externen Stylesheets überhaupt funktioniert. Mit style="blabla..." geht's auf jeden Fall. Herzliche Grüße Inge
  3. Unter der Adresse ist aber kein Shop zu finden.
  4. Gib mal dem .navLeft im stylesheet.css eine width von 1%.
  5. Schau mal hier: http://www.xt-commerce.com/forum/s-shopbereich/50563-artikelnummer-der-produktliste.html
  6. Moin Happy, schau mal in Deinem template-Verzeichnis ins Unterverzerzeichnis boxes. Vermutlich steht es in einer der Dateien. Schau mal, welche Du als letztes geändert hast. Herzliche Grüße Inge
  7. Hallo nullliver, die Datei, die mit <div id="shaddow..." anfängt (müsste die index.htm sein), hast Du im UTF8-Format abgespeichert, richtig? Mein Editor bietet da die Möglichkeit, mit oder ohne "BOM" abzuspeichern. Wenn ich das mit BOM abspeicher, werden drei Hexa-Zeichen davor gesetzt, die ich in Deinem Source-Code gefunden habe. Diese drei Zeichen dürfen nur am Anfang der HTML-Datei stehen. Weil beim Shop aber die Header-Tags und der Body zuerst ausgegeben werden und dann die index.htm eingefügt wird, stehen die Zeichen auf einmal mitten in der HTML-Datei und führen zu der Leerzeile. Speicher das mal ohne BOM ab. Gefunden habe ich das, indem ich die Seite als HTML abgespeichert und dann mit einem ASCII-Editor geöffnet habe. Und siehe da: Herzliche Grüße Inge
  8. Hallo Michel, prima. Der Firebug wird Dir sicherlich noch öfter helfen. Herzliche Grüße Inge
  9. Hallo Michel, ist die Seite online zu sehen? Dann könnte man mit dem Firebug mal sehen, was da stört. Herzliche Grüße Inge
  10. Schau mal im Admin-Bereich unter Konfiguration / eMail Optionen. Dort kannst Du die Betreff-Zeilen ändern. Was meinst Du mit Rechnungs-Blätter?
  11. bri

    Sprachvariablen

    Moin casellini, schau mal in die Dateien lang/SPRACHE/lang_SPRACHE.conf Dort findest Du einzelne Abschnitte mit Konstantendefinitionen, die Du dann in den Boxen einsetzen kannst. Welcher Abschnitt benutzt wird, wird in der ersten Zeile des Box-Templates mit section="ABSCHNITT" festgelegt. Herzliche Grüße Inge
  12. Moin PCJunky, IE8, Firefox 3.0.13 und Opera 9.26, jeweils unter Windows sehen alle gut aus. Ich kann nichts verzogenes entdecken. Bei welchem IE hast Du das Problem? Herzliche Grüße Inge
  13. Hallo Norman-86, schau mal im Admin-Bereich unter Content manager. Dort findest Du den Text der Startseite und einiges Anderes, was Du sicherlich auch noch anpassen musst. Herzliche Grüße Inge
  14. Schau mal, was bei Dir im Admin-Bereich unter Konfiguration / Versand Optionen bei Maximalgewicht steht. Das sollte nicht Null sein.
  15. Schau mal in Deinem Templateordner in die Datei index.html. Dort müssen relativ weit oben die Links stehen ({#link_cart#}, {#link_account#}, {#link_checkout#},...) jeweils mit HTML-Code drumrum. Dort kannst Du weitere Menüpunkte einbauen. Herzliche Grüße Inge
×
×
  • Create New...