Jump to content
xt:Commerce Community Forum

PPP

Members
  • Content Count

    132
  • Joined

  • Last visited

About PPP

  • Rank
    xt:Commerce Support Kunde

Contact Methods

  • ICQ
    165158302
  1. Ich arbeite mit einem Datensatzimport wobei die Daten im Import am Schlüsselfeld der SQL-Tabelle abgeglichen werden. Im Import werden so neue Datensätze in FM zugefügt und alte DS anhand des Schlüsselfeldes aktualisiert.
  2. Du könntest per SQL Abfragen ob der Datensatz in der Shop-Datenbank besteht... bspw. Abfrage nach Artikelnummer. Je nach dem was du für ein Ergebnis bekommst musst du den SQL-Befehl dann halt per FileMaker Script wählen: Update oder Insert.
  3. so ein Mist... dann werd ich da mal anrufen oder Provider wechseln. Brauch ich die exec funktion noch irgendwo, damit der Shop richtig läuft oder ist das nur diese eine Funktion ?
  4. Vielen Dank ! Ohne kompression klappts. Mit leider nicht. Was muss ich einstellen, daß ich exec() - und damit die kompression - benutzen kann ?
  5. Hallo ? Hat denn keiner eine Idee ?
  6. Hallo Heiko, ich programmiere schon seit fast 10 Jahren mit FileMaker, z.Z. FM Pro Adv. 8.5 ... über den mySQL-ODBC Treiber kannst du ja deine mySQL Datenbank verbinden, ebenso aber auch per FileMaker-Script den Befehl "SQL Ausführen" benutzen um zum Bsp. ein Feld per SQL-Update Befehl in deiner Shop-Datenbank zu aktualisieren.... ist nur ein Haufen Programmierarbeit - solltest du bestimmte Lösungen finden würde ich mich freuen davon zu erfahren ! Gruß Andi
  7. Hallo liebe Leut... ich benutze als Warenwirtschaft in meinem Unternehmen eine selbstgemachte Datenbank unter FileMaker Pro 8.5 - das Programm verwaltet einfach alles, vom Artikel über die Adresse bis hin zum Auftrag. Nun suche ich eine Möglichkeit einer Import/Export Funktion zwischen FileMaker und xt:Commerce bzw. eine direkte Datenbankverknüpfung zwischen den zwei Systemen. Damit steuern will ich vor allem die Artikelverwaltung (Preisänderungen, Neuanlegen eines Artikels) und die Auftragsabwicklung (Import der Bestellung in meine Warenwirtschaft). Kennt sich damit jemand aus bzw. kann mir einen Tip geben ? Vielen Dank für eure Hilfe ! Gruß Andi (PPP)
  8. Hallo liebe Forum-Mitglieder. Ich baue zur Zeit meinen Shop von Grund ab neu auf. v. 3.0.4 SP2 Wenn ich im Datenbank Manager ein Backup meiner DB machen will bekomme ich folgende Fehlermeldung: Warning: exec() has been disabled for security reasons in /www/htdocs/v127037/admin/backup.php on line 153 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v127037/admin/backup.php:153) in /www/htdocs/v127037/admin/includes/functions/general.php on line 130 Was mache ich falsch ? Vielen Dank für eure Antworten. PS: Sorry wenn das Thema schon mal behandelt wurde aber ich muss mich im Forum erst einfinden
  9. boah darauf trink ich einen :pint: manchmal ist es nur eine Kleinigkeit, die halt fehlt gibt es eine ?bersicht an wichtigen variablen, die man auf diese Weise sinnvoll einsetzen kann ?
  10. hat denn keiner eine Idee wie es aussieht mit den Kategoriebilder.
  11. Was muss ich daran noch ver?ndern, bzw. rausnehmen ? Nicht das ich zuviel l?sche...
  12. Hi liebe XT-User, auf der Startseite findet man normalerweise immer ein: "Herzlich Willkommen Gast, m?chten Sie sich anmelden ? Oder m?chten Sie ein Kundenkonto er?ffnen ?" Dieser Satz samt Links fehlt bei mir, ich habe aber keine Ahnung warum. Evtl. ist es in einer Umbau Aktion gel?scht worden ? Wer kann mir sagen in welcher Datei ich was einf?gen muss ? Vielen Dank f?r die hilfreichen Antworten. :bounce:
  13. @chpohl um die Boxen "Weiterempfehlungen" und "Benachrichtigen Sie mich ?ber Neuheiten" zu l?schen, reicht es da in der index.html des aktiven Templates einfach die Eintr?ge {$box_MANUFACTURERS} {$box_NOTIFICATIONS} zu entfernen oder muss man noch was ?ndern/l?schen oder im Admin verstellen ? Gru? Andi
  14. aber so wirklich komme ich da auch nicht rein. dank htaccess :-)
  15. ja du hast recht. das ist dumm gelaufen. wie kann ich den beitrag l?schen ?
×
×
  • Create New...