Jump to content
xt:Commerce Community Forum

jhahn

Members
  • Content Count

    63
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

jhahn last won the day on March 12 2020

jhahn had the most liked content!

About jhahn

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. hallo, nur ne vermutung: die notice sagt, dass sich nix geändert hat an den texten. eine notice eben, keine warnung und keine fehler imo. siehe Zeile 384 in plugins/xt_it_recht_kanzlei/pages/itrk_request_processor.php
  2. xt und plugins aktuell? sind die artikel evtl im backend als master markiert? bzw sind das artikel aus xt_master_slave? mal ins blaue würde ich erstmal ne fehlkonfig irgendwo vermuten. aber: man könnte den fehler zumindest im php-code vermeiden: in plugins/xt_master_slave/hooks/product_info_tpl_list.php 1) zeile 32 global $msp; verschieben in zeile 27 2) zeile 28 ändern auf if ($showList && $msp) so sollte wenigstens die seite geladen werden obwohl eben nich ganz klar ist, obs da nich noch was anderes gibt sonst frag xt an
  3. echt? ich seh da ff ah, eigene versandzonen werden über die einzelnen länder dargestellt schnell zurückstellen.. ( puh
  4. die anzeige der verfügbaren länder/regionen ist wohl ne verpflichtende angabe auf der checkout-seite. de/cz/fr/etc kann man eigentlich mit region EU abbilden. sieht so aus, als wären die versandkosten etwas überzogen genau angelegt. wer weiss, viel spass beim versand nach u1 oder LY... das ist in checkout.html aber vorher.. klär mal die versandkosten genau, mach da ka quatsch
  5. ja, klar ist das php-code. der wird aber nicht in der template-datei email_body.tpl ausgeführt sondern in einem php-skript
  6. da ist ein fehler in zeile 307 bei <td align="right" class="right">{if $order_values.products_weight} g</td>
  7. backend > system > logfiles > system-log vlt steht da was
  8. kannst du das fensterchen evtl 'grösser ziehen'?
  9. in conf/config.php nachtragen, wenn nicht vorhanden date_default_timezone_set('Europe/Berlin'); Liste der akzeptierten Zeitzonen > https://www.php.net/manual/de/timezones.php ps: für Bonn gibt es keine eigene Zeitzone in php
  10. @homer1 no offense, also auf deutsch: ohne persönlich zu werden. aber das ganze nennt sich MIgration, nicht Immigration! kannst du noch checkboxen im backend abhaken, so dass diese gespeichert werden? ich kann es grad nicht!! also frage an HE: was ist da wieder auf mysql 5.7 'umgestellt' worden??? nach umstellung auf 8 @homer1 bist du nun schon eigentlich auf 8? oder hat HE das nicht gemacht oder zurückgespult? daher die frage
  11. ähm, irgendwie stimmt das nicht. da kommt jetzt überall 404, ausser bei der startseite die htaccess muss ergänzt werden, nicht komplett ersetzt mit den block-Hinweise
  12. Status abhakeln https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/spaces/MANUAL/pages/25559180/Cronjobs oder/auch cronjob.php sichern und ändern auf <?php mehr nicht. oder im template rauswerfen alles auch nur, um mal 'ruhe' reinzubekommen, last vom server zu nehmen und alles 'unnötige' auszuschalten
  13. für mich nicht. ich sehe nur gelegentliche aufrufe, zwar teileweise im 30s-Abstand, hat aber auch nix zu sagen, unbedingt. die zugriffe sieht man im acces.log, nicht dem error_log deaktiviere aber mal alles, was nicht notwendig ist, zuerst die cronjobs ich tippe eher auf ein hosting-problem, wenn Du sagts das 'nichts geändert wurde' wenn du meinst es wäre diese IP die probleme macht, block diese IP https://htaccessbook.com/block-ip-address/ wenn irgendwie möglich deaktiviere vorerst auch jeden performance-quatsch in strato was immer es da auch gibt was die aussage des hosters betrifft... naja. ist zwar wohl erledigt, aber die kunden hatten im mai wohl auch die aussage bekommen, dass alle io wäre https://www.heise.de/newsticker/meldung/Lang-anhaltende-Stoerung-bei-Stratos-V-Servern-4727320.html
  14. Das bedeute mE nur, dass jemand aus der Region Novosibirsk Deine Webseite aufgerufen hat. Und von der Webseite aus wird dann cronjob.php aufgerufen, quasi aus dem Browser, also mit der IP des Nutzers. Oder ruft diese IP ausschliesslich die cronjob.php auf?
  15. df:bug, danke! schlimmes gejammer, nicht nur in diesem forum. Denkt ihr nicht, dass die 'grossen' Händler den korrigierten, also reduzierten Bruttopreis an den Kunden durchreichen. Dann wäre es natürlich auch für die 'kleinen' wichtig, das auch zu tun, egal ob krummer Preis. ich kanns nicht fassen....... jwinkel, dann setz den shop über nacht offline, schlaf aus am 1sten und mach ganz in ruhe.... was macht das Plugin genau? und muss dass dann 23:59 gemacht werden ? ich frag, weil es da bedenken wg des zeitpunkts gibt, zb bei jwinkel
×
×
  • Create New...