Jump to content
xt:Commerce Community Forum

stebago

Members
  • Content Count

    44
  • Joined

  • Last visited

  1. Wawi gibt es eingentlich nur 3 gute die auch bezahlbar sind GS-Auftrag, AFS-Kaufmann und Lexware Warenwirtschaft pro 2004 ?ber Importfunktionen verf?gen die alle, es kommt nur darauf an in welchem Format die Preisliste vorliegt. F?r Lexware gibt es eine Schnittstelle Lexware -> Xtc aber nur in die eine Richrung
  2. wie sieht es denn mit dem weg xtc -> lexware aus der ist doch eigentlich der wichtigere.
  3. sicher w?re das g?nstiger, aber die tun es ja nicht, wohl weil keine Zeit daf?r da ist. also wenn die Jungs das machen wollen soll uns das auch recht sein, das geld k?nnen die sicher gebrauchen.
  4. Wir suchen ggf. noch Leute die sich an einer Programmierung (Kosten) f?r eine Schnittstelle zu GS - Auftrag beteiligen wollen. Dise k?nnte ja in verschiedenen Schritten erfolgen. 1. ?bernahme der Kunden & Bestelldaten aus dem Shop in Gs-Auftrag 2. bidirektioneler Austausch der Daten. Wer Interesse daran hat bitte kurze Mail an Info@InetVertrieb.de ?ber m?gliche Kosten kann ich noch nichts sagen, treffe mich aber n?chste Woche mit einem Programmierer. Stebago
  5. ja das mit der automatischen ?bernahme ist ein sch?nes Feature und irgendwann geht es auch nicht mehr anders, deshalb ja auch die Suche nach einer anderen L?sung. CAO ist wie gesagt ganz h?bsch, nur es fehlt z.B. der Datev Export unser Steuerberater killt mich sonst. Dann finde ich es recht un?bersichtlich in den einzelnen Masken. Aber eine solche Anbindung m?sste man och auch f?r eines der verbreiteten WaWi (Lexware, GS-Auftrag, AFS Kaufmann) erstellen k?nnen. Bei jeweils mehr als 20000 Installationen m?sste sich das doch auch gut verkaufen lassen.
  6. > tja... da gibt es aber auch gew?hrleistung f?r's geld ;-)) Naja nicht wirklich....
  7. Wir nutzen (nutzten :-() und XTCommerce seit der Version 1 beta und waren damit zufrieden sehr zufrieden und die V3 erf?llt jetzt auch noch unsere letzten W?nsche... kam aber leider einige Wochen zu sp?t. Die Auftr?ge wurden mehr und es musste eine Anbindung zu einer Warenwirtschaft gefunden werden. CAO und XT Faktura sind h?bsch aber f?r uns nicht zu gebrauchen. also neuen Shop mit faktura gesucht und gefunden - ausf?hrlich getestet und die wichtigen Fragen vorab gekl?rt. Standartfunktionen (Zahlungs- und Versandarten pro Kundengruppe, Artikel & Rubriken pro Kundengruppe) haben wir bei einem System das angeblich seit 10 Jahren auf dem Markt ist nicht getestet. Alleine die Installation des Shops durch den Anbieter (Kosten 250 Euro) war nunja unvollst?dig und fehlerhaft. Leistungsmerkmale waren einfach nicht vorhanden in der Standartversion vorhandene Module sollten extra berechnet werden uvm. Die Faktura hatte zwar ein Formular um Bestellungen per Hand einzugeben, aber ich konnte keinen Kunden ausw?hlen, da das einfach nicht vorgesehen war. Von Fehlern beim Holen der Artikeldaten aus der Datenbank mal ganz abgesehen. Ansonsten ist die Faktura nicht zu gebrauchen, wenn man einen kleinen Anspruch an Bestanndsverwaltung und Auswertungen legt. Man brauchte 4 Versuche unsere Namen und Adresse auf dem kompletten Rechnungsformular richtig zu schreiben (Vorlage lag vor). Unsere Anforderungen an das Rechnungsformular in Punkto Inhalt und Layout sind bis heute nicht erf?llt. Was uns der Spass ingesammt gekostet hat sage ich hier lieber nicht aber die 98 Euro f?r XT V3 sind nichts im Vergleich. Und Ihr habt einen wirklich guten und stabilen Shop. Eben ein tolles Produkt. Kleine Note an die Entwickler: Bitte achtet doch bei zuk?nftigen Versionen darauf das ein Update m?glich ist ohne irgendtewas von hand nachzujustieren. Und BITTE schafft schnell eine Schnitttstelle zu einer vern?nftigen warenwirtschaft GS-Auftrag Lexware pro oder AFS Kaufmann Ihr braucht Geld f?r die Entwicklung ... Info@inetvertrieb.de mfg
  8. Wie sieht es denn jetzt mit der Schnittstelle zu Lexware aus?? Uns reicht vorerst ?bernahme von Kunden und Bestelldaten. Wir finanzieren das im Notfall auch alleine. Infos an Info@Inetvertrieb.de
  9. Hallo, wir suchen jemanden der uns eine Schnittstelle (Bestellungen XTC -> GS Auftrag) programmiert. Am besten gleich f?r die V 3.0. Alternativ kann man uns auch einen Import im Form der AFS Bestellmail anbieten. CAO Faktura ist zwar sch?n erf?llt aber nicht unsere Anforderungen. Angebote bitte an info@Inetvertrieb.de
  10. stebago

    Fsk 18

    Rechtsprechung ist das eine - die armen Anw?lte die nur durch Abmahnungen ?berleben k?nnen, sehen das anders. Es wuden jetzt Seiten abgemahnt die das ?ber18 V2 eingesetzt hatten, nat?rlich von einem Webmaster der das X-Check eingesetzt hat. Da es noch keine abschliessenden Urteile dazu gibt und bisher nur Systeme mit einer Hardwarel?sung (USB-Stick, Handy oder CD) von der KJM anerkannt sind, sollte jeder wissen was er tut. Daran ?ndert vorerst auch das Rechtsgutachten eines Professors nichs.
  11. stebago

    Fsk 18

    ?ber18 version2 persoabfrage mit Zahlungsvorgang d?rfte ausreichen
  12. stebago

    Fsk 18

    Interesse ist da aber wieso geht nur xcheck?
  13. stebago

    Fsk 18

    ja oder xcheck d?rfte ja die gleiche technik sein
  14. stebago

    Fsk 18

    Hallo, ich finde es ja etwas umst?ndlich die Kunden f?r den FSK18 Bereich mir ein Dokument zusenden zu lassen und diese dann per Hand freizuschalten. Es w?re doch viel praktischer wenn der Kunde ein z.B. ?ber18 Tor durchl?uft und dann freigeschaltet ist. gibt es sowas und wenn ja oder auch nein was kostet mich der Spass. Stebago
  15. stebago

    Coupons

    Nee, ich meinte schon Coupon Rabattcoupon. Die Dinger die man im CouponAdmin anlegt. Br?uchte die Funktion f?r eine Anzeigenkampagnie.
×
×
  • Create New...