Jump to content
xt:Commerce Community Forum

caruni

Members
  • Content Count

    153
  • Joined

  • Last visited

About caruni

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Nein, ich hatte es nicht gelöst Hier wird einem auch nicht so sehr geholfen... erst kommen ja die zahlenden Kunden. Vielen Dank für dein Post, jetzt weiß ich wie das geht. Müsste das nicht analog auch mit der Titelzeile funktionieren? Da suche ich nähmlich noch nach eine Lösung... Und vielen Dank für die Hilfe
  2. Kann mir keiner einen Tipp geben? Kann doch nicht so schwer sein... es müssen einfach nur mehr Zeichen eintragbar sein.
  3. Hallo, ich möchte unter Lieferstatus mehr Zeichen eintragen. Kann mir einer vielleicht sagen, wo ich den Wert erhöhen kann? Also anstatt 15 Zeichen (z. B.) möchte ich 30 Zeichen eintragen. Kann das irgendwo geändert werden? Danke im Voraus. Caruni
  4. @disaster Danke für den Tipp. Hast mir jede Menge Sucherei erspart. Es "müsste" einen Hinweis geben, dass die Suchmaschinenfreundliche URL´s bei manchen Servern Probleme verursachen können UND dass dann gar nichts mehr geht:mad: :mad: Musste in MySQL Hand anlegen!
  5. Leute, ihr seid einfach Klasse :rolleyes: Das war es! Das ist ja die Zahlen- und Buchstabensalat unter "customers_password". Danke.
  6. Hallo, habe jetzt ein Update von Version 2 auf Version 3.04 gemacht. Alles soweit geklappt. Nun meine Frage: Ich habe zurzeit ca. 20 Kunden die registriert sind. Ich würde gerne die Daten manuell anlegen, d.h. ich gehe über "neue Kunde" und lege ihn selbst an. Meine Frage betrifft allerdings das Passwort. Kann ich das irgendwo in Erfahrung bringen um es selbst per Hand einzutragen? So wäre alles reibungslos für den Kunden und er würde kaum was von dem Umzug merken. Das wäre optimal. Wäre für jede erdenkliche Hilfe sehr dankbar.
  7. Inzwischen geht es auch nach 15 Minuten oder manchmal nach ca. 1 Stunde. Ist ganz verschieden. Opera, Firefox, Internet Explorer. Bei allen gleich. Router ist auf Nonstop eingestellt. Nur um 4 Uhr morgens disconnet und erneut connect wegen Zwangstrennung.
  8. Hallo ich habe die Suchfunktion schon bemüht, allerdings nicht gefunden was mir hilft. Arbeite mit 3.04 SP2.1 und den Session-Speicherort ist "/temp". Mir passiert Folgendes: Wenn ich Artikel eingebe, fliege ich alle 20-40 Minuten raus Ich verstehe das nicht. Im Adminbereich habe ich Cookie-Benutzung auf FALSE gesetzt. Trotzdem und um sicher zu gehen, habe ich im Browser Cookies auf Zulassen eingestellt. Es ist zum verzweifeln, fliege trotzdem raus. Meistens nachdem ich die Artikelinfos eingegeben habe und auf "Speichern" klicke. Hat einer das gleiche Problem und eine Lösung gefunden? Wäre für jede Tipp unheimlich dankbar Grüße, Caruni
  9. Nach schwere Arbeit habe ich endlich alle Änderungen durchgeführt. Vielen Dank an den Urheber Wibros , hast du klasse gemacht. Die Zustimmung bei der Registrierung funzt wie am Schnürchen. Die Möglichkeit ein Account zu löschen auch. Lediglich die Lösung mit Email habe ich nicht probiert. Da habe ich alle HTML-Dateien manuell angepasst. Müsste so auch reichen, da ist Impressum drauf und Link zum Datenschutz und AGB, also alles drin. Nochmal vielen Dank und eine gute Zeit. Grüße, Caruni
  10. Hallo, ich habe auch keine Lösung gefunden. Ich bekomme sowohl über dem Kontakt-Formular Spam, als auch über Bewertungen. Obwohl seitdem ich die Bewertungen nur für eingelogte User freigegeben habe, ist hier Ruhe. Es ist zum verzweifeln. Es sieht so aus, dass sehr wenig Leute die Version 2 haben oder es sind nur wenige davon betroffen. Ich habe ohne Übertreibung mindestens 2 Wochen lang gesucht, nicht nur in diesem Board. Es gibt leider keine Lösung, die mir zumindest bekannt ist. Auch für die Einbindung eines Captchas scheint sich kaum jemand zu interessieren. Also werde ich auf die Version 3.04 updaten in der Hoffnung, dass hier die Spam-Situation besser gelöst wurde. Irgendwann würde ich eher ein Update machen, also warum nicht jetzt. Grüße, Caruni
  11. Echt ärgerlich... mir geht es nicht viel besser. Bekomme täglich ca. 15 Spammails Was für eine Version hast du? Auch Version 2?
  12. @john steed Weiß du zumindest ob es möglich ist, den Script für das Kontaktformular zu entfernen? Ich kann im Content-Manager die Seite ausblenden lassen (Kontakt) und eine neue einblenden ohne Kontaktformular, allerdings wird das Formular trotzdem missbraucht und es wird weiterhin Sp** versendet. Genau nach dem Prinzip der Thematik dieses Threads. Nur kann ich natürlich nicht verlangen, dass jemand eingeloggt ist um eine Email zu schreiben. Allerdings wäre ich schon zufrieden, wenn ich den Script, der den Versand der Emails über den Kontakt-Formular auslöst, entfernen könnte. Dann würde ich die Seite im Content-Manager ausblenden (7) und eine Neue einblenden, ohne Kontakt-Formular, da Besucher ja ohne Script ohnehin nichts über dem Kontakt-Formular versenden können. Das ist sicherlich nicht die Optimallösung, aber wenigstens kein Sp** Caruni
  13. @alpina Danke für den Hinweis Aber bezüglich Kontaktformular bin ich trotz mehrfacher "Suche" nicht weiter gekommen leider... wahrscheinlich war es im Sponsorenbereich. Da bleibt mir nur abwarten und Tee trinken bis jemand eine Lösung präsentiert (bin leider kein versierter PHP-Anwender). Grüße, Caruni
  14. @Steed Super, ich habe Version 2 und es hat geklappt :-) Viiiiiiiiiiiiiielen Dank, was für eine Erleichterung. Jetzt erscheint die Möglichkeit Produkte zu bewerten nur dann, wenn man auch eingeloggt ist. Halleluja. Ich hoffe jetzt nur, dass die Roboter auch keinen Weg finden erneut zu spamen. Jetzt fehlt nur noch eine Lösung für das Kontaktformular... da werde ich weiterhin bombardiert. Grüße, Caruni
×
×
  • Create New...