Jump to content
xt:Commerce Community Forum

MarcB

Members
  • Content Count

    110
  • Joined

  • Last visited

  1. Upss, sorry das im "xt:Commerce VEYTON 4.0" Bereich bin hab ich gar nicht bemerkt. Hatte bei google nur nach xtc gesucht und bin dann über Deinen Beitrag gestolpert. Ok dann kann ich leider nicht weiter helfen :-(
  2. Genau nach dieser Funktion habe ich eben auch gesucht und das hier gefunden: Datenschutz für xt:Commerce [upd] | Blogpotato Abschnitt: Konto löschen Vielleicht sucht das ja noch jemand. Ist aber wohl noch ohne Sicherheitsabfrage. Habe ich aber noch nicht eingebaut also mal sehen.
  3. Hallo ebxtsync, willkommen in der xtc Gemeinde und nur keine Angst jeder hat mal klein angefangen Kleiner Tip: Am einfachsten immer erst mal in den Zip Dateien nachsehen ob eine Anleitung vorhanden ist Gruß MarcB
  4. Klasse das auch mal jemand seine Lösung postet und die Frage nicht offen im Raum stehen lässt
  5. Hi, da muß ich leider passen, ich habe den Veyton nicht im Einsatz von daher hab ich das auch nicht angepasst. Ob es eine andere Lösung gibt kann ich Dir leider ebenfalls nicht sagen. In dem Fall wirst Du Dich ggf. an die Entwickler wenden müssen.
  6. Es gibt aber auch manche Sachen die man sich selber gegen Bezahlung hat programmierern lassen Du hast jedoch vollkommen Recht, für sowas ist ein Forum eigentlich da. Andererseits - und das jetzt bitte nicht falsch verstehen! - ist ein Forum auch ein geben und ein nehmen und jemand der seit dem 17.03.09 hier angemeldet ist und seither nur 5 Beiträge hat, von denen alles nur Fragen und keine Hilfestellungen oder Antworten sind, geht das meiner Meinung nach am Ziel vorbei! Wie gesagt bitte nicht falsch verstehen, ich helfe gerne wenn ich es kann, denn ich bin ja meinerseits auch immer froh wenn mir geholfen wurde/wird. Leider gibt es aber besagtes Forum in der Form nicht mehr somit kann ich Dich da nicht einmal weiter verweisen und die notwendigen Änderungen weiß ich nicht mehr. Das wurde eingebaut, lief und gut war´s. Sorry. Gruß Marc
  7. Hin und wieder kommt das auch mal bei mir vor Aber ich kenn das selbst nur zu gut wenn man auf der Suche nach einer Lösung ist und Hilfe braucht. Na dann viel Glück
  8. Ah es ist doch noch Bedarf da Ich hab es eben hier Firma als Pflichtfeld bei Anmeldung bzw Registrierung online gestellt
  9. Hi, also von meiner Seite aus nicht, da ich Veyton nicht einsetze. Somit musst Du Dir ggf. ein anderes Versandmodul selbst anpassen
  10. @pezi: stimmt gaaanz schön lange her. Aber wie man sieht bist Du noch immer im Bilde
  11. Sorry aber hier muß ich passen, die Notizen sind beim Festplatten Crash leider mit abgeraucht und eingesetzt habe die Lösung damals dann doch nicht, warum weiß ich aber nicht mehr. Gruß Pinky
  12. Hi, keinen Zugriff auf den Link liegt daran dass es das Forum aus Zeitgründen nicht mehr gibt, aber ich schau mal in meinen Notizen nach ob ich noch was finde, kann jedoch etwas dauern. Gruß Marc
  13. Firma als Pflichtfeld war bzw. ist wohl schon vorgesehen aber nie aktiviert worden. Bin auch heute erst dahinter gekommen. in lang/german/german.php bei define('ENTRY_COMPANY_ERROR', ''); define('ENTRY_COMPANY_TEXT', ''); die entsprechenden Texte eingeben z.B. define('ENTRY_COMPANY_ERROR', 'Ihr Firmenname muss aus mindestens ' . ENTRY_COMPANY_MIN_LENGTH . ' Zeichen bestehen.'); define('ENTRY_COMPANY_TEXT', '*'); ENTRY_COMPANY_MIN_LENGTH wird dann aus der Datenbank mit dem Wert gefüllt der im Admin unter Minimum Werte eingetragen ist. Dann müssen noch die entsprechenden Änderungen in der create_account.php bzw. der create_guest_account.php sowie create_account.html und create_guerst_account.html vorgenommen werden. Das muß ich aber bei Bedarf noch mal raus schreiben. In wie fern das auch für den veyton gilt kann ich aber nicht sagen. Gruß MarcB
  14. Ja ich weiß, ich hab da und auch bei den beiden anderen Unternehmen nach gefragt. Kingprinter hat das geniale Tool entwickeln lassen und gibt das wie Du schon geschrieben hast leider nicht raus. Irgendwo auch verständlich. Bisher konnte ich auch nichts passendes für den xtc finden, wird dann ggf. wohl nichts anderes übrig bleiben als sich sowas auch programmieren zu lassen Gruß Marc
×
×
  • Create New...