Jump to content
xt:Commerce Community Forum

reh

Members
  • Content Count

    70
  • Joined

  • Last visited

  1. Man kann auch unter Windows eine Dos-Box in dem Verzeichniss ?ffnen, wo die Bilder sind. Wenn der Pfad stimmt, einfach eingeben: dir /B > dat.txt ansonsten dir "C:/Pfad/zu/Bilder" > c:/pfad/dat.txt Dann dat.txt ?ffnen, Inhalt kopieren, in Excel einf?gen (einzelne Zelle markiert), wo immer man Namen braucht, per Ersetzen alle Endung entfernen, in der Spalte f?r den Bildnamen ein 2. mal einf?gen, Kategorienummer einf?gen und runterziehen. F?r die beta 1 hatte ich mal ein Formular in Access, womit ich dann die Beschreibung eingef?gt habe. reh
  2. ich hatte die Dateien noch nicht intensiv beguckt, im Admin sind mir jede Menge Html in den php-Dateien aufgefallen, aber da dachte ich, was solls, ist halt der Admin. Wenns im Shop auch so ist hast du recht. reh
  3. Ist doch sch?n, wenn du soweit bist, gibst du's raus? Dann k?nnte man das ja anpassen, ist sicher weniger Arbeit. reh
  4. Hallo, hat schon jemand versucht, ein Template f?r den Shop ohne Tabellen zu erstellen, sondern nur mit CSS (au?er da, wo Tabs logisch sinnvoll sind)? Nur, damit man nicht eine Arbeit doppelt und 3fach macht. reh
  5. Der Adminknopf ist rechts in der Box. wie gesagt, bei mir lags dran, dass in configure und admin/configure in der letzten Zeile mal 'mysql' und mal '' stand. (Anmelden ok, klick auf admin= neu anmelden m?ssen) reh
  6. Habe die Variablen angesehen, die sehen richtig aus: kann das sein, dass die Verwirrung durch Mischen von Datei- und Webpfaden entsteht? Sieht mir aus wie DOCUMENT_ROOT + SCRIPT_NAME Im Notfall muss ich das ganze halt in htdocs installieren, aber mit der beta1 gings. In den Configs sind auch die Anmerkungen falsch, da steht bei den Pfaden ?ber all absoluter Pfad, auch bei WS_... Variablen Im Admin fehlen mir die Formularbuttons wegen doppelten Pfaden: in der configure steht: Wenn man im Contentmanager auf das edit-Bild klickt, kommt "Eintrag l?schen?", im img-Tag steht: onClick="return confirm('Eintrag l?schen?')" (Und wenn das ein L?schbefehl w?re, m?sste das nicht f?r den ganzen Link gelten, nicht nur f?rs Bild?) Bemerkung am Rande: Der AdminKnopf in der rechten Box hat keinen alt-Text und ist (in Opera) bei abgeschalteten Bildern unsichtbar. Ich will nicht p?pstlicher als der Papst sein, aber das hat was mit Behindertenfreundlichkeit und so zu tun. Eine Seite, die ohne Bilder nicht funktioniert, tut dies auch nicht mit einem Screenreader f?r z.B. Blinde. Bilder in admin\images\icons: IView sagt bei einer Reihe gif-Dateien (bes. icon_...) das ist ein jpg mit falscher Endung. reh
  7. Das ist ein Apache unter Linux. Kann man das falsch einstellen, oder ist es wie es ist? An den configs habe ich definitiv nichts ge?ndert, es war so. Aber vielleicht hilft der Tipp wenigstens anderen, die nicht in den Adminbereich kommen, den fehler zu finden. reh
  8. Bei einer Standard-Installation aus home/user/public_html werden falsche Pfade erzeugt in der Art: /srv/www/htdocs/~user/xtc... anstatt /home/user/public_html/xtc... auch nach manuellem Anpassen in den Installdateien werden falsche Pfade vorgeschlagen und nach Anpassung falsch in die Configs geschrieben. Au?erdem hatte ich wieder einmal das Problem, nicht in den Adminbereich zu kommen, obwohl als Admin angemeldet. Mir war dunkel irgendwas mit Sessions in Erinnerung, und siehe da, in der configure stand: define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); w?hrend in der admin/configure stand: define('STORE_SESSIONS', ''); Ich hatte bei der Installation angeklickt, Sessions in der DB. Nach ?nderung in 'mysql' komme ich auch in den Adminbereich. Bin mir nicht einig, ob das hierher oder in den Bugtracker geh?rt... reh
  9. Irgendwo stand, es hat sich nicht nur die Datenbankstruktur ge?ndert, sondern auch der Typ mancher Werte (automatisch erzeugter) Lie?e sich das kurz zusammenfassen, damit man einen Anhaltspunkt hat, was wie zu ?ndern ist bei dem DB-Update? Danke f?r eure Arbeit! reh
  10. ach ja, ich kam mit externen DB-Programmen nicht in die DB, aber nach Anruf beim Provider hat er was freigegeben --> geht.
  11. ich denke, auf den Seiten von mysql, ist deren Treiber (Suchmasch.) mit jeder, die auf ODBC-DB zugreifen kann, z.B. ?ber ADO, DAO, ODBC mit VB und VBA geht es jedenfalls. reh
  12. Hallo, ich habe den Namen des xtcommerce-Ordners ge?ndert, auch in den configs im include und admin/include, und nun fehlen im Adminbereich die Bilder. gesucht werden sie unter /xtcommerce/lang/catalog wei? jemand, wo ich das anpassen muss, ich finds nicht! Danke reh
  13. Ich habe das Problem auch, "gel?st", indem ich den Gastzugang ausgeschaltet habe. In der xtc_create_password.inc.php gibt es devinitiv keine Leerzeichen vor oder nach dem <?php ?php> und definitiv keine Zeile 24
  14. reh

    Bestellung Drucken

    Hallo Bibo, ich hab das gleiche Problem, aber irgendwie haut es nicht hin und das testen geht so schlecht, da ich lokal keinen Mailserver habe. Kann man die ge?nderten Dateien von dir beziehen? Danke reh
  15. Nein, esgeht doch noch nicht. Siehe oben. Ich kann ?ber Admin/mail versenden eine schicken - ok Aber bei einer Bestellung geht keine Mail raus, nicht an den Laden und nicht an den Kunden. Ich wei? nicht, was ich noch probieren soll. Die Adressen sind alle richtig, auch bei forward steht eine drin, Mail senden ist true, ... reh
×
×
  • Create New...