Jump to content
xt:Commerce Community Forum

tarta

Members
  • Content Count

    37
  • Joined

  • Last visited

About tarta

  • Rank
    xt:Commerce Support Kunde
  • Birthday 01/20/1958
  1. Hallo, das liegt am Safari und da müßte man wohl bei Apple meckern. Firefox hat auf dem Mac immer mal wieder Probleme mit den stylesheets. Meine Lösung heisst "Camino" und alles geht. Ist mein Standardbrowser. http://www.mozilla.org/projects/camino/
  2. Und dann gibt es noch die seltsamen Nebenwirkungen: Wenn ich bei mir (3.04 SP2.1) eine Gruppe auf "nicht öffentlich" stelle, werden keine Rabatte bei den Artikel-Atributen mehr verrechnet. Seltsam aber wahr. Hat mich nach dem Update wieder mal viele Stunden gekostet rauszukriegen was da los ist.
  3. Nach dem Urheberschutzgesetz von 2003 hat der Urheber (eines Bildes,eines Textes, eines Programmes usw.) den Urheberschutz auch ohne die Eintragung einer Marke. Das geht im ?brigen auch nicht das Patentamt etwas an sondern unterliegt als Gemeinschaftsmusterschutz oder als Gemeinschaftsmarke dem "Harmonisierungsamt f?r den Binnenmarkt (HABM) http://oami.eu.int/de/default.htm. Der Urheberschutz entsteht mit der Ver?ffentlichung, was ja hier gegeben ist. Ich w?r da mal sehr vorsichtig und w?rde auf den obigen Button "Information" klicken.
  4. Guten Abend, ich habe Produkte die zwischen 3 und 5 Gramm wiegen, aber in St?ckzahlen von 1000 bis 10000 bestellt werden. Produktgewichte unter 10 Gramm akzeptiert der Admin nicht. Da kommt es schnell zu falschen Transportgewichten mit Differenzen von ?ber 10 Kg. Kann mir jemand sagen wo ich das umstellen kann? Ich m??te halt eine Dezimalstelle mehr berechnen. Danke
  5. Also noch mal ausf?hrlicher: Ich habe diverse Kategorien. In diesen liegen diverse Artikel. Diese Artikel sind Kundengruppen zugeordnet. Wenn ich irgendetwas an einer Kategorie ?ndere und diese abspeicher sind bei allen in dieser Kategorie enthaltenen Artikel alle Kundengruppen aktiviert und alle mit einem roten Punkt deaktivierte Artikel haben einen gr?nen Punkt un sin(n) pl?tzlich aktiv. Also ich ?ffne eine Kategorie, speicher diese ab auch ohne das ich was ?ndere und mu? danach jeden in dieser Kategorie befindlichen Artikel ?berholen ( ?ffnen, Kundengruppen wieder einstellen und wieder speichern) Was das eine mit dem anderen hat wei? ich auch nicht, is aber so danke f?r antworten
  6. Hallo und sch?nen abend, Immer wenn ich eine Kategorie speicher ( V2 rc 1.2) sind in allen in dieser kategorie vorhandenen artikel die kundengruppen-einstellungen weg. Heist, vor allen vorhandenen kundengruppen ist ein h?kchen, ich mu? jeden artikel ?ffnen und wieder neu einstellen. Hat das eventuell schon mal jemand gehabt und einen ausweg gefunden? Danke f?r antworten
  7. Danke f?r die Antworten, triffts aber beides nicht. --> cigam: erst m?ssen sowohl Versandkosten als auch NN im Nettopreis mit verrechnet werden, dann kommt erst die MwSt drauf --> polkhigh33: ausgew?hlt war Versand nach Zonen. Falls einer interesse an der L?sung des Problems hat: gegen 4 Uhr morgens hab ich rausgefunden das sich das Problem l?st wenn man die Sortierreihenfolge ?ndert!? Wenn die Nachnahmegeb?hr nach der "Summe, netto" auftaucht, funktioniert alles wie gew?nscht. -Warum wei? ich aber auch nicht Danke
  8. In meinem Bereich f?r Wiederverk?ufer soll die UST ausgewiesen werden. Versandkosten NN-Geb?hr sind netto eingegeben und haben den Standardsteuersatz 16%. Der Shop rechnet eine Nettosumme aus die ich nicht nachvollziehen kann. Die Umsatzsteuer und Brutto-Summe stimmen dann wieder. Hat da bitte jemand eine logische Erkl?rung zu ? Zwischensumme: 14.30 EUR 20.00 % Rabatt:: -2.86 EUR Versandkosten nach Zonen (Versand nach: DE : 2 kg): 4.74 EUR Nachnahmegeb?hr: 6.64 Summe, netto: 21.49 EUR zzgl. UST 16%: 3.65 EUR Summe, brutto: 26.47 EUR Danke
  9. Bitte kann mir jemand sagen, wohin der shop die festgelegten rabattstaffeln schreibt? Ich habe anscheinend einen Schaden in der Datenbank (...und keine aktuelle Sicherung :-( ), sodass in der Rabattstaffel immer die Preise unnachvollziehbar durcheinander purzeln danke
×
×
  • Create New...