Jump to content
xt:Commerce Community Forum

khan_thep

Members
  • Content Count

    1,508
  • Joined

  • Last visited

About khan_thep

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. - datenbankbackup - filebackup (tarball oder halt auch per ftp) - includes/config's und admin/includes/config's an die neue umgebung anpassen also wenn du konsolenzugriff hast, ist das in wenigen minuten erledigt. wichtiger tipp: lösche den alten shop und vor allem dessen datenbank wirklich erst, wenn du 100% sicher bist, daß der neue läuft und keine zeichensatzkonvertierungen stattgefunden haben.
  2. 500er kann alles mögliche bedeuten, also ich vermute Deine DB ist zu groß für ein xtc-backup geworden (schau dir mal die gigantischen arrays an, die im admin/backup.php zusammenlaufen). also wenn ein frischer xtc-install ohne fehler sicher, liegts wohl daran. Spontan fallen mir 4 Möglichkeiten ein: - Hoster bitten, PHP mehr Ram bzw. längere Skriptlaufzeit zu geben - falls SSH zugriff oder PHP Skriptkenntnisse system() etc. => mysqldump per cronjob - ansonsten die wald und wiessen lösung mysqldumper (siehe google) - dedicated server holen grüße & gute besserung khan
  3. admin/categories.php admin/new_product.php
  4. wieso sollte es nicht an deinem server liegen gib mal infos zu deinem hosting und vor allem zu deiner mysql.
  5. Danke für den Hinweis, ich habe meinen Thread sehr gerne gelöscht. Vielleicht sollte ich die 1500 Antworten und Hilfestellung, die ich in dem Forum gegeben habe auch gleich löschen
  6. meinst Du im Admin? Gar nicht - das mußt du hart codieren, da im admin nur das datenbankfeld "unübersetzt" ausgeworfen wird. mit einem simplen switch - case statement ist das aber kein problem.
  7. m.w. in alten v2 xts gab es das mal im zusammenhang mit bestimmten php-upgrades. solltest du tatsächlich v2 verwenden genügen 2 zeilen aus v3 - ich glaube das war create_account o.ä. ansonsten noch ein tipp - sollten an dem shop-admin mehrere leute herumwerkeln - du weißt ja, es genügt ein unglücklicher druck auf den Kundengruppe Button + bestätigen und per default ist der kunde dann in der admin - group... das kannst du beheben indem du den default wert in dem selection um"programmierst"
  8. 15.29 immer noch offline - keine guten Voraussetzungen f?r erfolgreichen eCommerce ;-)
  9. hier http://estugo.net/ kannst du kostenlos das hosting testen, xtc wird m.w. in dem testaccount gleich mitinstalliert. mfg CG
  10. f?r 1und1 managed server user in diesem zusammenhang bzgl. SSL auch von Interesse: http://php-boutique.blogspot.com/2005_11_0...ue_archive.html
  11. elektrofachhandel - schreibs wenigstens dazu, wenn du aus meinem blog zitierts. http://www.blogger.com/comment.g?blogID=10...714495769414324 danke.
×
×
  • Create New...