Jump to content
xt:Commerce Community Forum

torstenv

Members
  • Content Count

    353
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by torstenv

  1. Hallo, wenn ich einen Artikel lösche bleiben ja leider die Bilder in diversen Ordneren immer zurück Kennt jemand eine Möglichkeit, die Bilder, die keinen Bezug mehr zu einem Artikel haben, zu löschen ? VG, Torsten
  2. Hallo Giller, zumindest habe ich nichts wissentlich gelöscht.. Gerne würde ich das Template mal von Dir checken lassen, aber wohin soll ich denn 1,5 MB senden ? VG; Torsten
  3. Hallo, ich habe im Shop 2 Probleme. (1) No-Image wird nicht angesteuert --> Bei den Kategorien wird bei keinem Bild nur ein Dummy gezeigt und wenn man auf Grafik anzeigen klickt, öffnet sich die Homepage und beim Produkt ist es komplett leer (2) Kein Kat-Bild und Beschreibung --> Wenn ich bei der Kategorie ein Bild und die Beschreibung einfüge, wird das Bild nur der Kategorieliste angezeigt, aber nicht das Bild und die Beschreibung nicht in der eigentlichen Kategorie Wie bekomme ich beide Probleme gelöst??? Bei dem Shop handelt es sich um eine Version 4.0.14 VG, Torsten
  4. Hallo Community, ich importiere immer meine neuen Artikel über eine .csv - Datei. Dort gebe ich auch den Bildnamen ein. Dieser ist immer "Artikelnummer_A_1.jpg". Wie kann ich nun ein weiters Bild für diesen Artikel über eine .csv-Datei hinzufügen (z.B. "Artikelnummer_A_9.jpg") ??? Oder gibt es da eine andere Lösung ? Ich möchte nicht gerne bei 16000 Artikel in jeden Artikel reingehen und ein weiteres Bild hinzufügen ... Vielen Dank für Eure Hilfe ! lg, Torsten
  5. *PUSH* Leider komme ich nicht weiter, der Shop ist einfach sehr langsam und ich weiss nicht, warum :-(
  6. Kann ich irgendwo sehen, welche Scripte noch im Hintergrund laufen ?
  7. Hallo ich habe einen 4.1-Veyton Shop. Bei diesem habe ich vor einiger Zeit die Tabelle adodb_logsql geleert. Kurze Zeit später wurde der Shop sehr, sehr langsam. Kann das mit dem leeren dieser Tabelle zusammenhängen ? Ich wüsste sonst nicht, was ich verändert habe :-( VG, Torsten
  8. Hallo Community, hat von Euch zufällig jemand Ahnung, welche WaWi eine Veyton-Anbindung hat und auch die Verwaltung von Differenzbesteuerten Artikeln unterstützt ? LG, Torsten
  9. Hallo, kennt jemand ein Adventskalender-Plugin für die 4.2 ? Es gab mal was vor langer Zeit für 3.11.. VG; Torsten
  10. Hi, ich habe mal ein äteres Backup dieser Tabellen eingespielt, leider ohne Erfolg..:-( Meine Admin-Rechte sehen derzeit so aus (zum Teil): c2veyton(9).sql
  11. Hallo, das dachte ich mir auch schon.. Ich bin der Super-Admin mit der Gruppe 1. Ich habe nun alle Berechtigungen freischaten wollen (Reiter oben im Feld)... Daraufhin wurden alle Berechtigungen rot und ein Haken ist trotzdem in allen Feldern (lesen, bearbeiten, neu...) Das ist schon merkwürdig... Aber wenn ich dann sage: "alle Berechtigungen deaktivieren" und ich dann speichere, kommt die Meldung: "keine Änderungen".... Alle Berechtigungen bleiben rot mit einem Pfeil Wenn ich diesen Pfeil manuell rausnehme, dann wird das Feld grün... Ich bin auf Blacklist eingestellt. Was kann denn das nun schon wieder sein ???? (PS: ich habe eine Datenback-Rücksicherung gemacht, seit dem ist das...)
  12. Hallo Forum, ich habe eine Frage... In meinem Backend (4.2, SP1, alle Patches) bekomme ich seit neuestem immer Access denied. - anzeigt, wenn ich z.B. neue SEO-URL's generieren möchte oder das Beta-Plugin import_pro starten will... Hat da jemand eine Idee dazu ? VG, Torsten
  13. Hallo, wir haben ein Multishop-System mit 35 Mandaten und kämpfen mit der Anlage/Verschiebung/Bearbeitung von Artikeln und der Zuweisung der Mandaten (bekanntes Problem, nicht in den Griff zu bekommen derzeit :-( ) Gibt es eine Lösung, dies mit einem ERP zu lösen ? Wenn ja, wer hat schon Erfahrungen mit welchem System gemacht ? Vielen Dank für Eure Hilfe ! VG, Torsten
  14. Schau Dir mal das Plugin im Backend an... Da steht: "Neue Bestellung im Frontend anlegen" - ist bei Dir da ein Haken gesetzt ? Der muss raus, kann klappt es auch im Backend :-) VG; Torsten
  15. Hallo, gibt es schon etwas neues zu PayPal plus und einem Plugin ? VG, Torsten
  16. Wenn ein Artikel in allen oder mehreren Mandanten enthalten sein soll, sollte er ja auch dann einer Hauptkategorie zugewiesen sein. Doch derzeit kann ich den Artikel nur einem Shop zuweisen und bei allen anderen, wo er enthalten ist, habe ich keine Zuweisung im Breadcrumb, wo der Artikel enthalten ist, da nur Startseite angezeigt wird. Auch wenn ich die Daten im Mandanten 1 in 2 übernehme, wird die Struktur nicht übernommen. Wie kann ich das denn lösen?
  17. Leider werden nach dem 4.2 SP1 nun alle Kategorien nach den Anlege-ID sortiert und nicht dem ausgewählten Kriterium ... das Problem gab es wohl schon mal bei einer alten Version und es wurde ein Bug geschrieben ... gibt es das jetzt auch wieder, im Moment ist die Darstellung für unsere Kunden sehr durcheinander ...
  18. hallo in die runde, gibt es hier hier eine geupdatet version für die 4.2 oder funktioniert die immer noch wie in 2013? vg, torsten
  19. Hallo community, ich spiele meine neuen Artikel immer als .csv über den Import in meinen Shop ein (Multishop, 35 Mandaten). Nun habe ich auf die 4.2 geupdated und es kommt immer die Fehlermeldung: Dieser Shop ist derzeit nicht erreichbar... Als Shop ID habe ich die "0" genommen, da die Artikel ja auch in alle Shops rein sollen... Gibt es da denn eine Lösung für dieses Problem ? VG, Torsten
  20. Hallo Communitiy, ich habe einen Multishop mit ca. 35 Mandanten. In der Version 4.1.1.0 konnte ich einen Artikel im "Hauptshop" ändern und dieser war dann für alle Mandaten geändert. Jetzt allerdings habe ich auf die 4.2 geupdated und wenn ich nun z.B. einen Artikel bearbeite (Preis ändern, anders verlinken usw.), dann muss ich das für alle 35 Mandanden einzeln machen - das kann doch sicher nicht so geplant sein ! Mache ich da etwas falsch oder wie kann ich das lösen ? VG, Torsten
  21. Hallo Community, wenn ich mit mit meiner neuen 4.2-Version die SEO-URL's (hier: Kategorien) neu generrieren möchte, bricht Veyton nach kurzer Zeit ab und ich bekomme diese Fehlermeldung per Mail: mysql error: [1062: Duplicate entry '5fdfce6b3e147e493a298f7493e83b04-24' for key 'PRIMARY'] in EXECUTE("INSERT INTO xt_seo_url ( URL_MD5, URL_TEXT, LANGUAGE_CODE, LINK_TYPE, LINK_ID, META_TITLE, META_DESCRIPTION, META_KEYWORDS, STORE_ID ) VALUES ( '5fdfce6b3e147e493a298f7493e83b04', 'bastel-material/schmuckgestaltung-perlen/-perlen-aller-art/kunststoffhaenger-metalloptik', 'de', 2, 620, null, null, null, 24 )") Current Shop Id = 1 All Stores: (Auflisteung aller Mandaten) Weiss jemand, was ich da machen kann, damit die Generierung funktioniert ? Vielen Dank für Eure Hilfe ! VG, Torsten
  22. nein wir haben das gleiche problem und widerspricht völlig dem gedanken der mandantenshops!!! wir haben 35 shops laufen und jetzt müssten wir jede kategorie und jeden artikel in jedem shops einzeln "ansprechen". so wie es vorher war: der shop-bereich gilt für alle mandanten und wird für die mandanten über die berechtigungen gesteuert war echt eine optimale lösung. das gleiche problem ist nämlich auch bei den contentboxen .. die können wir derzeit auch nicht ändern!
  23. Hallo, vielen Dank für Deine Antwort ! Kannst Du mir auch den Code für die htaccsess verraten ? DANKE ! VG, Torsten
  24. Hallo Community, ich habe die Struktur meines Shops geändert.. Die ALTEN URLS waren: www.shop/kategorie/artikel NEU ist jetzt: www.shop/MATERIAL/kategorie/artikel Was muss ich denn bei den Weiterleitungs-URL's in der 4.2-Version einstellen, damit eine Umleitung erstellt wird und die ALTEN Ulr's erkannt werden ? Die Felder sind: Vielen Dank für Eure Hilfe !
×
×
  • Create New...