Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Sidi61

Members
  • Content Count

    131
  • Joined

  • Last visited

About Sidi61

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Hallo zusammen, weiß jemand wie das Script vom Jugendschutzprogramm im 3.x Shop einzubinden ist?? folgender Code: <link rel="meta" href="http://www.mein-shop.de/labels.rdf" type="application/rdf+xml" title="ICRA labels" /> <meta http-equiv="pics-label" content='(pics-1.1 "http://www.icra.org/ratingsv02.html" comment "jusprog.de 1." l gen true for "http://www.mein-shop.de/" r (nd 1 ne 1 nc 1 vz 1 lz 1 oz 1 cz 1 nb 1 vz 0 lz 0 oz 0 ) "http://www.rsac.org/ratingsv01.html" l gen true for "http://www.mein-shop.de/" r (n 2 s 0 v 0 l 0))'> <meta http-equiv="pics-Label" content='(pics-1.1 "http://www.icra.org/pics/vocabularyv03/" comment "jusprog.de 1." l gen true for "http://www.mein-shop.de/" r (n 2 s 0 v 0 l 0 oa 0 ob 0 oc 0 od 0 oe 0 of 0 og 0 oh 0 c 0))'> [/html] hat sich erledigt, das Script muß in die header.php aus dem Verzeichnis includes hilf dir selbst sonst hilft dir niemand :-)
  2. Hallo zusammen, entsprechend den hier im Forum veröffentlichten Vorschlägen zur Gestaltung einer Robots.txt Datei habe ich diese Datei wie folgt angelegt: User-agent: * Disallow: address_book_process.php Disallow: account.php Disallow: account_edit.php Disallow: account_edit_process.php Disallow: account_history.php Disallow: account_history_info.php Disallow: address_book.php Disallow: checkout_process.php Disallow: advanced_search.php Disallow: advanced_search_result.php Disallow: checkout_address.php Disallow: checkout_confirmation.php Disallow: checkout_payment.php Disallow: checkout_success.php Disallow: contact_us.php Disallow: create_account.php Disallow: create_account_guest.php Disallow: create_account_process.php Disallow: create_account_success.php Disallow: info_shopping_cart.php Disallow: login.php Disallow: logoff.php Disallow: password_double_opt.php Disallow: popup_image.php Disallow: popup_search_help.php Disallow: privacy.php Disallow: product_notifications.php Disallow: product_reviews.php Disallow: product_reviews_info.php Disallow: reviews.php Disallow: shipping.php Disallow: admin/ Disallow: export/ Disallow: download/ Disallow: includes/ Disallow: pub/ Disallow: media/ bei der Überprüfung in Google durch site:http://www.meine-homepage.de habe ich jedoch festgestellt das überhaupt keine Artikel indiziert wurden - mit Ausnahme der "neuen Artikel" über die products_new.php, meine robots.txt kann also nicht ok sein - über Vorschläge zur Änderung würde ich mit freuen. Beste Grüße
  3. Hallo, soweit ich weiß werden die Originalbilder benötigt wenn die Formateinstellung der angezeigten Bilder geändert wird d.h. die Bilder neu berechnet werden müssen. Ist dies nicht geplant kann darauf verzichtet werden - ich würde die Bilder jedoch vor dem löschen runterladen :-)
  4. Hallo zusammen, ich habe meinen Shop mal bei monstercheck.de testen lassen und erhielt die Meldung von 158 errors und 35 warnings im html-Code. Beispiel: Line 136, Column 12: end tag for "table" omitted, but OMITTAG NO was specified. Line 163, Column 402: general entity "XTCsid" not defined and no default entity. wie ist das möglich und was bedeutet die Angabe Line 163, Column 402?? Kann die Codestelle damit identifiziert werden und wenn ja wie geht man da vor? Wäre schön wenn hier jemand bescheid wüsste und helfen kann Gruß
  5. das gilt nicht nur wenn ich keine Angaben mache sondern auch wenn der Lizenzgeber den Verdacht hegt, dass meine Angaben nicht richtig sind d.h. hier ist der Willkür Tür und Tor geöffnet.
  6. Im Vertrag findet sich z.B. der Satz: Bei nicht fristgerechtem oder nicht ordnungsgemäßem Vorliegen der Bestätigung nach Ziff ... hat der Auftragnehmer das Recht, einen Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater auf Kosten des Auftragggebers zu bearuftragen Ist aus meiner Sicht ein unkalkulierbares Kostenrisiko. Gruß
  7. Hallo Micha, als ich letztes Jahr dort angefragt hatte, war der Preis noch wesentlich höher :-) das schärfste war jedoch deren Vertrag - ich kann nur sagen, lies das Kleingedruckte aufmerksam durch!!! Gruß
  8. Hallo manu, herzlichen Dank für die Information, das Handbuch habe ich heruntergeladen - ist nicht schlecht. Ich bin jetzt drauf gekommen woran es liegt - dafür habe ich jetzt einen halben Tag rumgemacht Es sind wirklich nur die Dateien includes/configure.php und admin/includes/configure.php zu editieren, so wie es hubbabubba bereits geschrieben hat, nur manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht:) Also, für die, die das selbe Problem haben: In der Regel wenn man einen Managed Server oder einfach nur Webspace hat, zeigt eine Hauptdomain auf das Root-Verzeichnis. Der Shop wurde nun in das Verzeichnis www.hauptdomain.de/onlineshop installiert. Die neue Shopdomain www.neue-domain.de zeigt auf das Verzeichnis onlineshop. Nach der Änderung der Configure.php Dateien (www.hauptdomain.de geändert in www.neue-domain.de) funktionierte nichts mehr, das lag aber daran dass in der configure.php noch ein Eintrag wie define('DIR_WS_CATALOG','/onlineshop/') enthalten war - dies musste geändert werden in define('DIR_WS_CATALOG','/') - das hatte ich einfach übersehen Besten Dank für eure Unterstützung. Gruß
  9. ja,ja - das kommt vom lernen durch Versuch und Irrtum @hubbabubba, danke für den Link, ist eine interessante Seite - leider konnte ich dadurch mein Problem nicht lösen. Die Pfadangaben in DIR_FS_DOCUMENT_ROOT und DIR_FS_CATALOG sind richtigt bzw phpinfo() liefert hier keinen anderen Domainabhängigen Wert - somit bleibt nur noch HTTP_SERVER und HTTPS_SERVER Bei funktionierender Einstellung (Original unverändert) wird bei Mouseover auf einer Kategorie angezeigt: www.hauptdomain.de/sammlershop/index.php?cat=c2_Ueberraschungsei.html Ändere ich nun HTTP_SERVER wird angezeigt: www.Shopdomain.de/sammlershop/index.php?cat=c2_Ueberraschungsei.html Auf den ersten Blick müsste es eigentlich funktionieren jedoch beim Anklicken der Kategorie kommt der Fehler 404 not found Und damit wären wir nun an der selben Stelle wie bei vielen anderen Threads zu diesem Thema auch - es konnte keine funktionierende Lösung erarbeitet werden Ich kann nur hoffen dass doch noch jemand das Ei des Kolumbus auspackt und mir die alles entscheidende Information geben kann Natürlich ist auch Hilfe seitens der Entwickler willkommen Gruß
  10. Hallo hubbabubba, ja, darauf bin ich in der Forensuche auch öfters gestoßen, leider jedoch ohne eine funktionierende Lösung zu finden. ich habe die Zuweisung für HTTP_SERVER und HTTPS_SERVER geändert, danach stand jedoch mein Shop ohne Template da, beim Klick auf eine Kategorie kam der Fehler 404 not found. ganz so trivial kann es also nicht sein. Ich vermute dass es etwas mit DIR_FS_DOCUMENT_ROOT und DIR_FS_CATALOG zu tun haben könnte, habe aber keine Ahnung was ich da ändern müsste da mir die Pfadangabe nur Rätsel aufgibt. ` Kannst du dazu etwas sagen?? Gruß
  11. Hallo playcave_de, schon eine Lösung gefunden, ich habe das selbe Problem Gruß
  12. Hallo zusammen, ich habe einen Server mit einer Hauptdomain und Zusatzdomains - wenn ich es mal so ausdrücken darf. Ich rufe nun meinen Shop auf: www.meine-Shopadresse.de sobald ich dann auf eine Kategorie klicke ändert sich die URL in www.meine-Hauptadresse/installpfad/index.php anzusehen unter www.mein-sammelparadies.de wie kann ich das so ändern dass immer die Shopadresse vornangestellt bleibt??? Gruß
  13. Hi, versuche mal die Einstellung Konfiguration - Sessions checken der IP-Adresse = true Dieses Problem wurde schon mehrfach beobachtet. Gruß
  14. Hallo zusammen, die Pflichtfelder Telefon und Geburtsdatum bei der Kundenregistrierung haben mir von anfang an nicht gefallen, deshalb habe ich dies auch aus der Gastbestellung entfernt. Heute weist mich ein gewerblicher Kunde darauf hin, das die zwingende Anforderung von Telefon und Geburtsdatum bei der Kundenregistrierung abmahnfähig wäre ist das wirklich so??? Gruß Sidi61
  15. Hallo [email protected], dein Anbieter ist sicherlich unschlagbar günstig - die Info zur Landbell AG ist jedoch nicht richtigt. Die bieten für Online-Jahreszahler eine 2-Jahreslizenz für insgesamt 150 Euro an in denen bereits jährlich 150 Kg Papier / Pappe enthalten sind. Gruß
×
×
  • Create New...