Jump to content
xt:Commerce Community Forum

rivendarkness

Members
  • Content Count

    465
  • Joined

  • Last visited

About rivendarkness

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 06/05/1976

Contact Methods

  • ICQ
    154398180
  1. weil diese problematik zumeist nach einem mysql-update auftrat. Die Proider schalten (oder haben geschaltet) auf neuere MYSQL-Versionen um und dadurch häfen sich dann diverse Fehler.
  2. Das war nicht sein Fehler, sondern meiner. Ich hatte ein paar Zeilen doppelter Einträge irgendwie übersehen. Ich stellte ihm diese Datei zur Verfügung.
  3. Wer mit dem Link da oben nicht klarkommt, der bekommt die blz.csv aufbereitet von mir inkl. eine Datei als Datenimport für die Datenbank, wenn jemand die BLZ-Daten lieber als Datenbankquelle haben möchte. (wir von XTC unterstützt!) Stand der BLZ: gültig ab 08.12.2008.
  4. Das Problem hierbei liegt wohl eher an einem lahmen Datenbankserver, der bei 1&1 ein ganz anderer Server ist als dort wo die Shopdateien liegen, deshalb ging der alte Shop schnell, weil der alte Shop keine Datenbank benötigte, soweit ich gesehen hab...
  5. Das funktioniert so nicht. Es MUSS javascript verwendet werden für diese funktion!! Da nützt dir keine variable. Ein schönes Beispiel wie es funktionieren kann gibt es hier: http://www.waesche-zum-wohlfuehlen.de/pi2/pi14/pd101.html Einfach mal zum testen die Größe 5 und 10 wechseln und den preis beobachten
  6. Hierm, könnmer mal beim Thema bleiben? Sich zu belöffeln hilft in dem thread sicher nicht weiter!!
  7. Das Problem bei diesen freien Dingern ist, das man nie weiß was drin steckt und man kann diese nicht rechtlich belangen, wenn mal was is. ich kenne jemanden, da reicht ein login.php?action=process und man ist als oberadmin eingeloggt, aufgrund solcher tollen freien sachen
  8. Klar gibts das als Lösung...bei mir...als Modul...schreibt mich doch erstmal einfach an
  9. Du musst eine Erweiterung Deiner Datenbank durchführen (zusätzliche. neue Tabellen), das hast du scheinbar vergessen
  10. hab ich schon gesagt, das du dir das manual durchlesen sollst? http://projekt.wifo.uni-mannheim.de/elmar/shopinfo?exec=nav&rid=35
  11. achso...du hast garkeine...tja keine ahnung...die software die du da hast kennt sicher keiner...ich hab jedenfalls noch nix von gehört...lies dir das manual durch. das hilft dir da wohl eher
  12. our nee oder? Ich will ooch Schweizer sein Ansonsten: Ersetze:$xtPrice->xtcFormat(MODULE_SHIPPING_FREEAMOUNT_AMOUNT,true,0,true) mit '' Das sollte helfen
  13. produktdatei auf deinen webserver laden und dann den link zu deiner produktdatei auf dem webserver dort eintragen...wenn ich das so richtig verstanden hab was du da wolltest
  14. hihihihihiii...Das war lustig....aber recht hast du
  15. Also ich als Kunde würde gerne sehen, ob die Versandkosten WIRKLICH 0 Euro sind. Diese Anzeige zeigt mir die Informationen. Ausserdem weiß ich nicht wie abmahnsicher so eine Entfernung ist... Man muss persönliche "ich mag das nicht" - Einstellungen unter die des Kunden stellen. Der mag das sicherlich
×
×
  • Create New...