Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Mark0100

Members
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

  1. Ich habe mein Problem gelöst: Ich hatte in der Kundengruppe die falschen Häkchen gesetzt. Wenn "Preis incl USt:" gesetzt ist darf NICHT das Häkchen bei: "USt in Bestellung ausweisen:" gesetzt sein.
  2. Ich will mich hier mal direkt einklinken obwohl das Thema schon älter ist. Bei mir funktioniert das amazon_checkout Plugin ohne Probleme. Probleme mit dem Plugin habe ich dennoch: Wenn sich ein Kunde über den Shop registriert, dann funktioniert das PlugIn. Registriert sich der Kunde über das BUI-Hinsche PlugIn "Einloggen über Amazon" funktioniert das PlugIn prinzipiell, jedoch werden nur die Nettobeträge belastet und somit verliere ich die MwSt. bei der Bezahlung. Im Amazonbackend werden auchnur die Nettobeträge angezeigt. Im Shop ist alles richtig. Ich habe schon alles versucht auch mit BUI. Leider keinen Fehler gefunden. Vielleicht können Sie, Herr Zanier, hier weiterhelfen??
  3. ja, ist leider so, der Artikel muss deaktiviert sein, damit er nicht doch durch die Suchfunktion angezeigt wird. Finde ich auch nicht gerade optimal, ist aber leider so. Vielleicht liegt es daran, dass man einem Artikel mehrere Kategorien zuweisen kann. Wenn man den Artikel nun deaktivieren würde wäre er in allen Kategorien deaktiviert? Getestet habe ich das allerdings nicht
  4. Könnte für mich evtl. interessant sein. Wir Deine Eigenkreation irgendwo angeboten? Wieviele Artikel könnte man zusammenstellen? endlos viele?
  5. danke, die Email kommt jetzt nicht mehr. allerdings ist der Warenkorb bei PayPal immer noch 0,00 Euro wenn man einen Artikel scannt.
  6. ich habe auch ein Problem mit dem Billsafe PlugIn: bei mirkommt nach dem Anklicken auf "kostenpflichtig bestellen" das: siehe Anhang das Problem hatte ich schon unter 4.0.16 und hatte gehofft mit der neuen Version würde das eliminiert. Dem ist aber nicht so. Außerdem stellt sich folgende Ungereimheit: Im Plugin kann ich angeben: Passcode: Mandanten ID: Lizenzschluessel: Von Billsafe erhalte ich aber fogende Daten: Public-Key: Verkäufer ID: Lizenzschlüssel:
  7. Wenn mir jemand eine Preisanfrage stellt bekomme ich immer eine Email, die sehr schlecht, ja eigentlich gar nicht fromatiert ist. das sieht dann so aus: kan man das irgendwo formatieren? Im Email-Manager habe ich da keine Vorlage. wenn man das im Email-Manger machen kann, kann mir da jemand die Vorlage für html und text hier mitteilen? vielen Dank
  8. Wenn ich ehrlich bin kann ich mich da nicht mehr dran erinnern. Aber ich weiß das ich das dann installiert hatte. Die Möglichkeit Wertgutscheine zu verkaufen war schon gut.
  9. ja genau das Plugin. Die Tabelle fehlt ja, das habe ich geschrieben. Der Fehler äußert sich so. Man scannt de QR-Code Der Artikel wird angezeigt Man legt den Artikel in den Warenkorb bei PayPal Summe im Warenkorb ist 0,00 € und dann wird die oben genannte Fehlermeldung per Email versendet
  10. ich habe mir auch gerade mal Gedanken über das Gutscheinmodul gemacht. Unter 3.0.4SP2 konnte man Gutscheine direkt kaufen. Also, der Gutschein wird erst erzeugt wenn jemand einen solchen erwirbt. Er kann Ihn natürlich weitergeben (verschenken). Wird er eingelöst sieht man den Restwert noch im Kundenbereich und/oder wird im Warenkorb angezeigt. Das würde ich mir für ein Update wünschen oder ein PlugIn im PlugIn
  11. Hallo zusammen, ich habe gerade mal das PlugIn installiert und getestet. Leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung per Email wenn ich in der App einen Artikel in den Warenkorb legen möchte: mysql error: [1146: Table 'xyz.xt_plg_paypal_qr_basket' doesn't exist] in EXECUTE("DELETE FROM xt_plg_paypal_qr_basket WHERE purchaseOrderIdentifier='1392481237456'") da fehlt wohl eine Tabelle. kann mir bitte jemand den SQL-Befehl für die DB hier posten, oder das Plugin berichtigen? Vielen Dank
  12. Das Problem mit der Suche habe ich auch, wäre schön, wenn das gelöst werden könnte. Aber ich möchte hier mal ein großes Lob für Piwik aussprechen. Das E-Commerce Tracking ist schon super. Auch die Anzeige der verlorenen Warenkörbe ist super, wenn auch manchmal etwas frustrierend. Auch wenn man weiß, dass viele nur mal den Gesamtpreis wissen wollen. btw bei Econda bezahlt man dafür sehr viel Geld
  13. Ich habe beim mobilen Tempplate Probleme mit SSL: Es werden keine Bilder angezeigt allerdings ist es kein eigenes SSL Zertifikat (ist mir für diesen Shop zu teuer) Link: https://ssl-account.com/protooltec.de/de/cart so sieht es dann aus: siehe Screenshot (Safari) könnt Ihr das mal überprüfen ob das ein Bug ist oder nur bei mir so ist, danke
  14. So, ich habe die Farben jetzt geändert wie hier angegeben. Aber ich finde nichts wo ich die Farben der Buttons (Home, Warekorb, Sprache etc.) ändern kann. Wäre toll wenn ich da einen Tipp bekommen könnte..... vielen Dank....
  15. ja, entschuldige bitte, dass ich den Bericht von vor drei Tagen noch nicht gelesen hatte Aber vorher war es halt so... Bin aber auch froh, dass es jetzt so bleiben kann
×
×
  • Create New...