Jump to content
xt:Commerce Community Forum

che1974

Members
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

  1. Bin mir nicht ganz sicher - aber versuchs mal mit der /html/templates/Dein_Template/boxes/box_content.html <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td> <table border="0" width="100%" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td height="14" class="infoBoxHeading"><img src="{$tpl_path}img/corner_right_left.gif" border="0" alt="" width="11" height="14"></td> <td width="100%" height="14" class="infoBoxHeading"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">{#heading_content#}</font></td> <td height="14" class="infoBoxHeading" nowrap><img src="{$tpl_path}Bilder/right.gif" border="0" alt="" width="19" height="21"></td> </tr> </table> Aber wie gesagt bin ich mir da nicht sicher - aber ein Versuch w?re es sicher Wert. lg che
  2. Hi Das mit der index.html ist richtig. Denn der Browser greift zuerst auf die index.html zu(habe so mein Intro gemacht) - und nicht auf die index.php. Das w?re sicher die schnellste L?sung.
  3. Danke es funzt...... $breadcrumb->add(HEADER_TITLE_CATALOG, xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT)); ?ndern in ..... $breadcrumb->add(Startseite, xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT));
  4. Du hast den Admin aus der DB gel?scht ?? L?sch den Inhalt deiner DB und la? das install script nochmal laufen. lg che
  5. Habe da ein kleine Problem. Da ich mit meine Keywortdichte nicht gerade zufrieden bin m?chte ich eine Introseite machen. Ich lege eine Index.html an und lege sie ins Root Verzeichniss meines Webservers. Nur wenn ich dann im {$navtrail} auf Startseite klicke, komme ich nicht auf die Index.php sondern auf die Index.html, was ja dann nicht mehr erw?nscht ist. Mir ist es schon klar - ich h?tte den Shop von Anfang an in ein eigenes Verzeichniss geben sollen und mit dem Domainpfad daruf zeigen - dann h?tte ich nun ein Problem weniger. Deshalb die Frage: wo kann ich die Smarty Variable {$navtrail}"Startseite" auf "Startseite/index.php" ab?ndern?So wie der Startseite>Katalog, der auch auf die index.php zeigt :cry: Danke schon vorweg lg Che
  6. templates/dein template/index.html stylesheet.css + Forumsuche und 1-2 Wochen reinschnuppern und testen. {} <#such mal in den templates/dein template/boxes/ hoffe mal das ist richtig so ...... Hintergrund der boxen und des headers ?ndern ist nicht so schwer - einfach forensuche. :dafuer: lg che
  7. Hallo Hatte das gleiche Problem. http://www.xt-commerce.com/modules/ipboard...wtopic=2878&hl= Ist ein Denkansto?, aber da ich kein Coder bin kam ich da alleine nicht weiter. :cry: lg che
  8. Hallo Noch besser w?re es wenn der Neukunde gar keinen Code eingeben m??te, sondern nur eine Mail bekommt das ein Gutschein ?ber xxx ? auf seinem Kundenkonto gutgeschrieben wurde. H?tte das Modul auch gut brauchen k?nnen - aber es sind mir noch zu viele Probleme drinnen.( Gutschein erst ab einer gewissen Einkaufssumme einl?sen, Gutscheincode Gmx usw.) lg Che
  9. Hallo Die Startseite besteht aus Tabellen. Wenn du eine Grafik in eine Tabelle einf?gen willst, mu?t du es zuerst zuschneiden. Deshalb auch die "St?ckelung". Hat aber auch den Vorteil der Ladezeit. Es soll ja noch welche geben die Isdn oder sowas haben :pst: lg che
  10. Nur mal eine Frage.....# Ist es normal das ein Spider (speziell Msn Boot und Google Bot) Produkte in den Warenkorb legt ??(bei wer ist online) Teilweise ?ber 4000 ?.Denke ja schon fast der wohnt bei mir - schon ?ber 3 Wochen ist der fast immer online. W?rde ihm das gerne in Rechnung stellen :pst: lg Che
  11. nun ja bei willkommensgutschein kann man nicht auf rabatt umstellen - gehen nur fixpreise soweit ich sehe bei den gutscheinen geht bei mir der code nicht zum einlosen - auch nicht wenn ich ihn aus der db kopiere und einf?ge. na kann ja auch sein das es mein fehler ist...... aber ich teste mal weiter .... ist ja echt eine tolle idee :dafuer:
  12. ne macht ja nix ist ja noch ein beta modul - aber schon recht brauchbar :dafuer: ich warte mal ab und werde mal das rabatt system testen das sollte ja schon funzen was ich so gelesen habe danke nochmal
  13. nun die berechnung ist ja richtig !! aber der user sollte erst ab 50 euro einkaufswert den gutschein einl?sen k?nnen. siehe code: #################################################### mein code:zeile 276 create_account.php ------------------------------------------------------------------------------------------ $insert_query = xtc_db_query("insert into " . TABLE_COUPONS . " (coupon_code, coupon_type, coupon_amount, coupon_minimum_order, date_created) values ('" . $coupon_code . "', 'G', '" . NEW_SIGNUP_GIFT_VOUCHER_AMOUNT . "','50.0000', now())"); ----------------------------------------------------------------------------------------- rot ist ein Versuch einer ausbesserung von mir ........ ----------------------------------------------------------------------------------------- soweit auch gut nun die zeile die in der db aufdaucht ----------------------------------------------------------------------------------------- INSERT INTO `coupons` VALUES (44, 'G', 'c4e57e4228', '10.0000', '50.0000', '0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 1, 0, NULL, NULL, NULL, 'N', '2004-05-28 20:25:53', '0000-00-00 00:00:00'); ------------------------------------------------------------------------------------------ #################################################### das ist mein problem !
  14. bin nun etwas weiter aber wieder am ende :cry: mein code:zeile 276 create_account.php ------------------------------------------------------------------------------------------ $insert_query = xtc_db_query("insert into " . TABLE_COUPONS . " (coupon_code, coupon_type, coupon_amount, coupon_minimum_order, date_created) values ('" . $coupon_code . "', 'G', '" . NEW_SIGNUP_GIFT_VOUCHER_AMOUNT . "','50.0000', now())"); ----------------------------------------------------------------------------------------- soweit auch gut nun die zeile die in der db aufdaucht ----------------------------------------------------------------------------------------- INSERT INTO `coupons` VALUES (44, 'G', 'c4e57e4228', '10.0000', '50.0000', '0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 1, 0, NULL, NULL, NULL, 'N', '2004-05-28 20:25:53', '0000-00-00 00:00:00'); ------------------------------------------------------------------------------------------ da kam schon freude hoch - doch dann die ern?chterung :cry: 6.40 EUR Zwischensumme: 6.40 EUR ?sterreichische Post AG (Versand nach AT : 1 kg (1 x 1 kg)): 3.70 EUR Gutscheine: - 10.00 EUR Summe: 0.10 EUR nun denke ich ja schon fast das ich es richtig gemacht habe: der code wird richtig ?bergeben der gutschein ist richtig in der db und mit 50 ? min. einkauf verbucht der gutschein wird aber falsch abgezogen so das war es nun f?r mich - mehr kann ich nicht in sachen code und db warte auf eine bugfreie version vom gutscheinmodul und ziehe einfach auf die erstbestellung jedes kunden manuel die 10 ? ab *grins
×
×
  • Create New...