Jump to content
xt:Commerce Community Forum

handyman

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo zusammen, der Anbieter hat doch auch eine Shop Schnittstelle und die von macher24 sind nur die Partner f?r die Umsetzung im Shop, haben sie auch bei mir gemacht. Ihr k?nnt euch ja infomieren bei Herrn Bolte & macher24 ?ber Konditionen und Einbindung [email protected][email protected] Bezahlarten: http://united-online-services.de/getpage.php?pid=159 Sch?ne Gr??e Handyman
  2. Hall?, na kennt das den noch keiner, hat keiner mit dem System Erfahrungen Gru? Handyman
  3. Hallo kchris, auch wir haben uns hier beraten lassen und bauen gerade einen Server mit dem gentoo Betriebssystem - dem APC Cache http://pecl.php.net/package/APC Da Betriebssystem gentoo verwenden wir weil es viele Tuning Vorteile bietet, daf?r ist die Ersteinrichtung etwas heftiger. Die Vorteile in gentoo liegen aber in dem was es liefert, es ist also nicht wie SUSE ein fast Windows, oder wie Debian mit einer PHP - MySQL Version von vor zwei Jahren, weil sie nur Stable vertreiben. Solltest auch du hier einen Fachmann suchen dann wende dich an www.macher24.de, die betreuen, warten und updaten deinen Server f?r 90 Euro zzgl. MwSt im Monat. Ich hoffe jetzt schreibt keiner ein managt Server bei bla bla bla kostet ja nur 50 Euro, wer mal einen gehabt hat weiss was das gemanagt wird, den das sind ganz einfache Standardsysteme ohne die M?glichkeit der Anpassung, auch jegliche Optimierung ist ausgeschlossen, daher nutzlos f?r unseren Zweck. F?r gro?e Shops ist der XTC - OSC nicht die beste Wahl, ohne den Entwicklern auf die F??e treten zu wollen. Beim XTC handelt es sich ja um einen Fork von OSC, also sind hier die gleichen Altlasten zu finden wie beim OSC. Der OSC ist mal als Gedanke entstanden, es fehlt also aus der Zeit von PHP 3 jegliche objektorientierte Programmierung bzw. B?ndelung von Funktionen etc. daher st??t der OSC und XTC schnell an seine Grenzen. Wir haben auch schon andere Systeme versucht, wie den Oxid, aber auch hier steht man bald vor dem Leistungseinbruch, trots eigentlich guter Programmierung. Das Problem bei Oxid ist der Hash Code bzw. fehlende Kategorie ID - Artikel ID, wie es z.B. der XTC - OSC hat. Ich m?chte jetzt keine Werbung machen f?r andere Shops, daher lasse ich den Namen des Systems weg, den wir verwenden. Gru? Handyman
  4. Hallo, kennt einer von euch Klickbutton, habe gerade hier eine Info gefunden, die sind Integrationspartner f?r den XTC & OSC http://www.macher24.de/jgs_portal.php?id=156 Hat einer von euch das System schon im Einsatz, ist ja recht neu soweit ich erfahren habe. Gebt bitte mal schnel bescheid. Gru? Handyman
  5. habe jetzt schon von vielen geh?rt das die nichts taugt. bei der kleinen Variante muss man die Versand- Versandzusatzkosten etc. per Hand nachpflegen und die gro?e ist zu teuer Gru? handyman
  6. Hallo mzanier, ich habe mir vor ein paar Tagen Ipayment KK + ELV von einem externen Anbieter umsetzen und einbauen lassen. Bei der Gelegenheit habe ich auch Lexware angesprochen und erfahren das schon ein Webservice fertig gestellt ist der dan Bidirektional, oder so im hintergrund arbeitet. Im Shop muss nur eine PHP Datei sein, die Anfragen mit einem Ergebnis zur?ck gibt bzw. ?bertragungen verarbeitet und im Shop aktualisiert. Gru? handyman
×
×
  • Create New...