Jump to content
xt:Commerce Community Forum

cartoonie

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

  1. Ich habe das Problem ganz einfach damit umgangen, dass ich folgendes dr?ber geschreiben habe: In dieser Kategorie finden Sie z.B: Schon habe ich ohne gro?e Arbeit einen ?berblick ?ber die Kategorie bekommen. Gru? Timo
  2. OK, ich nehme alles zur?ck und behaupte das Gegenteil. H?tte in Prozentrechnung besser aufpassen sollen *g* nichts f?r ungut
  3. Hallo, Wenn ich eine Suchanfrage stelle stelle bekomme ich den Lieferstatus nicht angezeigt. Genauso ist es mit der Auswahlbox f?r Hersteller bzw. Kategorien. Die wird bei der Suche auch nicht angezeigt. (Bei der normalen auswahl ist beides der Fall) Au?erdem w?re es nicht schlecht eine M?glichkeit zu haben die Artikel nach Preis oder Lieferstatus zu sortieren. Gru? Timo
  4. Hallo, ich wei? nicht was ich falsch mache, ich habe die Artikelpreise in der Datenbank ohne MwSt. gespeichert. Im Shop habe ich ihm gesagt, er soll die Preise mit MwSt. anzeigen. Die auswahl f?r MwSt in Rechnung ausweisen habe ich wie geschrieben auf "Nein" gesetzt. Soweit so gut. Lauft im Shop alles gut. Er sagt mir sp?ter auf der Rechnung auch wieviel MwSt da mit drin sein soll - Nur sind das Leider nicht 16%. Habs nicht genau gerechnet w?rde ehr sagen es sind 10%. Finde das sehr merkw?rdig. Gru? Timo
  5. Hallo, ich habe ein kleines Problem, wenn ich normal eine Kategorie aussuche zeigt er mir ja - falls eingegeben - den Lieferstatus der Artikel beim product_listing mit an. Wenn ich nun aber eine Suchanfrage stelle tut er dies nicht. Kann ich das irgendwo seperat anschalten? Oder ist das aus irgendwelchen Gr?nden so gewollt? Genauso ist es mit der Auswahlbox f?r Hersteller bzw. Kategorien. Die wird bei der Suche auch nicht angezeigt. Vielen Dank f?r eure Hilfe Timo
  6. Hallo, ich bekomme auf einmal den Fehler: Error: Unable to determine the page link! beim ?ffnen des Shops. Ich wei? auch nicht genau, was ich ge?ndert habe. Das letzte was ich gemacht habe, war die Seiteninhalte im Content-Manager zu bearbeiten. Diese ?nderungen habe ich eben direkt ?ber die Datenbank r?ckg?ngig gemacht - ohne Erfolg. Habe gelesen, das dieser Fehler schon einmal aufgetreten ist, als die SuMa freundlichen Url aktiviert waren, die habe ich aber deaktiviert. Hat irgendjemand eine Idee die mir weiterhelfen k?nnte? Vielen Dank schon mal Timo Krumme
  7. Danke erstmal f?r die schnelle Hilfe. Hmm, sowas in der Art dachte ich mir schon. Gibt es Richtwerte, was f?r eine Zeit das Script f?r ein Bild ben?tigt, bzw was f?r ein Speicherbedarf?
  8. Hallo, ich bekomme beim ImageProzessing jedes mal nach kurzer Zeit eine HTTP 500 Meldung angezeigt. Es sind dann nur ca. 20 meiner ca. 2000 Bilder bearbeitet. Sind 2000 Bilder zu viel f?r das Script? Leider kann ich die ServerLog nicht einsehen um daraus weitere Informationen zu ziehen, aber vielleicht ist der Fehler, bzw die L?sung ja schon bekannt. Auf dem Server ist die GD version 2.0 mit PHP 4.3.1 (Zend: 1.3.0) installiert. Vielen dank schon mal f?r eure Hilfe.
×
×
  • Create New...