Jump to content
xt:Commerce Community Forum

gege

Members
  • Content Count

    110
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo, liebe Leutz, ich bekomme meinen Block einfach nicht angezeigt..... Beschreibung: Da ich meinen Shop als inlineframe in nem Nuke laufen lassen will, besteht mein header-Bereich nur aus dem Navtrail. Diesen Bereich aus der index.html m?chte ich rechts oben in einer box einbinden: <!--Tabelle Pics--> <table width="{#box_right_width#}" align="right" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr align="right"> <td width="56" align="center" class="headerNavigation">{if $account}<a class="headerNavigation_gelb" href="{$account}"><img src="{$tpl_path}own/pic-account.gif " border="0" alt="{#link_account#}">{/if}</a></td> <td width="39" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_rot" href="{$cart}"><img src="{$tpl_path}own/cart.gif" border="0" alt="{#link_cart#}"></a></td> <td width="36" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_gruen" href="{$checkout}"><img src="{$tpl_path}own/kasse.gif" border="0" alt="{#link_checkout#}"></a></td> </tr> </table> <!--Tabelle Pics ende--> 1. Hab auf der Basis der box affiliate.php die Datei pics.php erstellt: <?php $box_smarty = new smarty; $box_content=''; $box_smarty->assign('tpl_path',DIR_WS_CATALOG.'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/'); $box_smarty->assign('BOX_CONTENT', $box_content); $box_smarty->assign('language', $_SESSION['language']); // set cache ID $box_smarty->caching = 0; $box_affiliate = $box_smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/boxes/box_pics.html'); $smarty->assign('BOX_PICS',$box_PICS); ?> 2. Hab auf der Basis der box_affiliate.html die Datei box_pics.html erstellt und den Box_content direkt reinkopiert: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="index"} <table class="box_table" border="0" cellpadding='0' cellspacing='0'> <tr class="box_line_top"> <td class="box_ol"></td> <td class="box_om" style="white-space:nowrap">{#heading_affiliate#}</td> <td class="box_or"></td> </tr> <!--GG Zwischenraum boxheader + content --> <tr> <td class="box_l"></td> <td class="bodymain" width=""> <!-- {$BOX_CONTENT} BEGIN --> <table width="100%" align="center" border="0" cellpadding="2" cellspacing="2"> <tr align="center"> <td width="56" align="center" class="headerNavigation">{if $account}<a class="headerNavigation_gelb" href="{$account}"><img src="{$tpl_path}own/pic-account.gif " border="0" alt="{#link_account#}">{/if}</a></td> <td width="39" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_rot" href="{$cart}"><img src="{$tpl_path}own/cart.gif" border="0" alt="{#link_cart#}"></a></td> <td width="36" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_gruen" href="{$checkout}"><img src="{$tpl_path}own/kasse.gif" border="0" alt="{#link_checkout#}"></a></td> </tr> </table><!--Tabelle Pics ende--> <!-- {$BOX_CONTENT} END --> </td> <td class="box_r"></td> </tr> <tr class="box_line_bottom"> <td class="box_ul"></td> <td class="box_um"></td> <td class="box_ur"></td> </tr> </table> <!--GG Abstand n?chste Box--> <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="box_space"></td> </tr> </table> 3. Dann in der boxes.php am Ende eingef?gt: include (DIR_WS_BOXES . 'pics.php'); 4. Dann in der index.html erg?nzt: <td width="{#box_right_width#}" align="{#box_right_align#}">{$box_PICS} {$box_CART} {$box_LOGIN} {$box_INFOBOX} {$box_ADMIN} {$box_BESTSELLERS} {$box_SEARCH} {$box_MANUFACTURERS_INFO} {$box_NOTIFICATIONS} {$box_TELL_FRIEND} </td> :hit: Aber es wird weder die Box noch eine Fehlermeldung angezeigt! K?nntet Ihr mir bitte einen Denkansto? geben, wo der (Denk-) Fehler liegt? Danke herzlich, die Hilfe darf auch mit "hast Du Tomaten auf den Augen?" anfangen......
  2. @gswkaiser Hallo, leider komme ich heute nicht dazu, es auszuprobieren, m?chte mich aber schonmal bedanken. :dafuer: Diese Art der Beschreibung, vor allem mit dem "Warum ist das so", ist echt Klasse f?r Menschen, die nicht Programmier sind, sich aber doch in der Materie immer besser auskennen m?chten. Das erinnert mich an das Sprichwort: "Wenn Du jemandem zu essen geben willst, gib ihm nicht den Fisch, sondern lehre ihn das Fischen.!" Herzlichst Gabi
  3. Danke Sylvia, bei mir hilfts leider nicht, wahrscheinlich, weil es hier um die pdf, nicht um die images geht.
  4. Hallo, liebe User und Entwickler, in der Datei includes/media_content.php befindet sich der Code f?r die Anzeige des Artikel-Contents in der product_info_x.HTML. Dort wird entschieden, dass contente, die Bilddateitypen sind, im Popup-Fenster ge?ffnet werden und der Button button_view.gif zum Klicken angezeigt wird. Wenn es keine Bilder sind, dann Anzeige im gleichen Fenster und Button button_download.gif nehmen. Problemstellung 1 (rote Markierung): Ich habe es mit zig Varianten versucht, NICHT-Bild-Content auch im Popup zu ?ffen, was grunds?tzlich auch funktioniert, bekomme aber beim besten Willen die Einstellung der Fensterh?he im Code nicht hin, es sind nur ein paar pixel Fensterinhaltsh?he. Problemstellung 2 (gr?ne Markierung): Ich schaffe es nicht, den Code dahingehend zu erweitern, zus?tzliche Pr?fungen der Endungen und damit Dateiart-spezifische Buttons und Popup-Fenstergr?ssen einzubinden. Beispiel: bei .ppt im Popup 700px breit, 500px hoch, button_ppt.gif (Sind bereits erstellt und im Verzeichnis) da steht dann vorf?hren) bei .pdf im popup 900px breit, 100% hoch, button_pdf.gif, da steht ansehen. bei mp3, mid,wav w?rde ich gern verhindern , dass die Dateien speicherbar sind, der Button dazu soll anh?ren oder reinh?ren anzeigen. bei doc also word, soll der button ?ffnen kommen. etc. Vielleicht hat das ja schon jemand von Euch gemacht und fertig? Hier der Code: Ich habs probiert, den gr?nen Block zu kopieren und die Dateiendung z.B. auf .pdf zu ?ndern, aber ich verstolpere mich st?ndig mit den Klammern.
  5. Hallo und soory, dass ich mich erst jetzt melde; wir hatten, wie viele Menschen, die Tage seit Freitag mit der der Sorge und dem Begleiten des Todes Pabst Johannes Paul II kaum etwas anderes im Kopf. Der Fehler kam davon, dass ich vor ein paar Monaten mal den letztlich nicht erfolgreichen Versuch unternommen hatte, ein Datenblatt ?ber eine hinzugef?gte Spalte products_pdf einzubinden, leider aber nicht alle Fragmente markiert und somit nicht alles wieder entfernt hatte. Nachdem ich diese Zeile gefunden hatte, gibts den Fehler nicht mehr. Was ich durch den Fehler nicht bemerkte, dass alles, was nicht Bild ist, NICHT im neuen Fenster ge?ffnet wird, was aber gerade bei pdf bl?d ist. Dazu er?ffne ich einen neuen Thread. Danke nochmals f?r Eure Hilfe, es tut mir leid, dass der Fehler bei mir lag :rock:
  6. Hallo, wie kann man die smarty-Version updaten, in der 2 ist smarty 2.6.2 drin und welche Vorteile h?tte es?
  7. Hallo, die product-contentdateien werden grunds?tzlich im neuen Fenster ge?ffnet. Am Browser liegts auch nicht, es ist sowohl bei Firefox als auch beim doofen IE so. Was meinen Server, XAMPP f?r Windows Version 1.4.11 anbetrifft, so kenne ich mich damit nicht aus, was zu ?ndern oder zu finden. Ne PDF- Klasse gibts. PHP Pdf Creation Module-free creation of Pdf documents from within PHP developed by R&OS Ltd http://www.ros.co.nz/pdf http://sourceforge.net/projects/pdf-php version 0.09 Bei einer pdf-contentdatei kommt folgende Fehlermeldung
  8. So, jetzt glaube ich ein weiteres Mal, es hinbekommen zu haben: Bei Gast wirds nicht gezeigt, bei Kunde ja, Juchuuuuh :bounce: Danke an alle, besonders an @smedder, der den richtigen Grundansatz geliefert hat (und, wenn man der Geburtsjahrangabe Glauben schenkt, ganz erstaunlich viel weiss).
  9. Klar, die Variable ist definiert. Es sieht mir nur so aus, als wenn wegen (rot) ..der doppel-g?nse, denn die f?hren ja normalerweise auch immer dazu, dass das Eingeschlossene Inhalt angezeigt wird, also das komplette "{#price#}") Ich hab es schon probiert 1x ohne die g?nse, 1x ohne die klammern drumrum und 1x ohne Beidem, aber da gibts Fehlermeldungen. Ich denke, dass wir 1mm vor der Vollendung des Grundprinzips sind. :wall: @smedder Die HP von smarty kenne ich, bin aber schon "hundert Jahre" von meinem Schulenglisch entfernt. Ich bin nicht lernunwillig, ganz im Gegenteil. Ich kann zwar de meisten W?rter irgendwie ?bersetzen, aber Inhalte kann ich daraus nicht lernen.
  10. Hall?le, Das mit dem Verdrehen scheint zu stimmen, was aber insofern egal ist, da der Text weder bei Kunden, noch bei G?sten angezeigt wird und mein Code anscheinend falsch ist. @smedder Das ist schon mal ziemlich Klasse, wobei der Operator mitsamt Wert falsch war, den ich dann ge?ndert habe. Leider wird der Text angezeigt als {#price#}
  11. Hallo und guten Morgen, klar, sicher k?nnte man das per html oder sonstwie einbauen; Es geht aber darum, dass xtc ja das Einbinden ?ber conten-manager zur Verf?gung stellt, somit ist das erstmal unkomplizierter, auch wenn mal jemand anderes (z.B. mein Mann, der von Weberstellung, HTML geschweige denn php und ?berhaupt....) NULL Ahnung hat, aber schaffen k?nnte, das Admin-Interface zum Einbinden zu benutzen. Alle anderen Contentm?glichkeiten wie txt, mp3, word etc. funktionieren, nur nicht pdf.
  12. Ich bin DIE, der Du mit der Netzwerverbindung "gehilfst" hast. Ja. z.Zt. localhost.
  13. Danke f?r die Erkl?rung. Habs aber nicht als hochn?sig empfunden. Kannst Du mal bitte bei meinem Thread, der sich mit anzuzeigenden Texten in Abh?ngigkeit dazu, ob customers_show_price gesetzt ist, besch?ftigt. Ich qu?le mich schon die ganze Zeit mit allen m?glichen Varianten rum, aber wg. meiner Nicht-Programmierer-mach-das-trotzdem-supergerne-weils-mich-extrem-gepackt-hat-Eigenschaft komme ich allein nicht mehr weiter...... :wall: Guckst Du bitte hier?
  14. Halllooooo, HIIIILLLFFFEEE, hab jetzt alle m?glichen Varianten mit == != info_smarty, smarty etc. ausprobiert, aber es bleibt beim Stand, dass der Text Preis NICHT angezeigt wird. :cry:
  15. HAAALT!!!! Das NICHT-Anzeigen als Gast funktioniert, aber als Kunde ist der Text leider auch nicht zu sehen! Was ist denn da blo? noch falsch?
×
×
  • Create New...