Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Power-Modding

Members
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

About Power-Modding

  • Rank
    Neuer Benutzer

Contact Methods

  • MSN
    peterwiller@web.de
  • ICQ
    205350555
  1. Meine Warenwirtschaft ist nicht kompatibel mit Veyton. Und das heißt nun das ich den Shop in die Tonne treten soll?? Das kann doch nicht sein. Kann mir wenigstens jemand sagen ob das Problem bekannt ist und ob es irgendwo eine Möglichkeit gibt es zu beheben? Ist es möglich Daten auf dem Webserver zu löschen das das Modul überhaupt nicht mehr aktiviert werden kann. Schöne Grüße Peter
  2. Kann mir den keiner helfen?? Das Thema ist wirklich dringend!!! Ich habe nun letztens das Kreditkartenzahlungsmodul installiert aber deaktiviert und nur für eine Zone freigeschalten. Nach 4 Tagen nun ist es wieder von alleine aktiviert und alles auf Standard gesetzt. Das kann doch nicht sein?!? BITTE BITTE HELFT MIR! Danke & Gruß Peter
  3. Ich muss dieses Thema noch einmal hoch holen. Das Problem besteht nach wie vor. Kann mir keiner helfen? Alle paar Wochen/Monate ist das Modul wieder aktiv ohne das ich es aktiviert habe. Gruß Peter
  4. Hallo Zusammen, ich habe einen zweiten Shop eröffnet in dem ich das Problem hatte das ausverkaufte Artikel trotzdem im Shop angezeigt werden. In meinem alten Shop werden diese automatisch ausgeblendet. Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich damals etwas am Code verändert habe, aber ich denke nicht. Ich habe lange im Forum gesucht bis ich eine Lösung gefunden habe. Fündig bin ich in diesem Tread geworden: http://www.xt-commerce.com/forum/shopbereich/49529-ausverkaufte-artikel-ausblenden-bitte-um-hilfe.html Was mich aber wundert ist das es in manchen Shops geht und in manchen nicht. Auch in meinem alten Shop ist der zusätzliche Code nicht hinterlegt aber es funktioniert wie es soll. Alle Einstellungen in den Shops sind soweit ich das gesehen habe identisch. Der erste Shop ist v3.0.4 SP2 und der neue v3.0.4 SP2.1. Aber ich denke nicht das es an den Versionen liegen kann. Ist ja eine Grundlegende Einstellung. Ist das nun die optimalste Lösung des Problems? Oder gibt es mittlerweile Neuigkeiten dazu die ich nicht im Forum gefunden habe? Danke & Gruß Peter
  5. Hallo Zusammen, wie schon im Titel geschrieben, mein Kreditkartenzahlungsmodul aktiviert sich von selbst. Das ist jetzt in einem Zeitraum von ca. 3 Monaten das vierte mal passiert. Ich habe es jedes mal wieder deaktiviert. Zugangspasswort hab ich schon geändert. Kann es sein das sich hier jemand in den Shop einklinkt um Daten zu klauen? Der Shop ist Version: xt:Commerce v3.0.4 SP2 Release Datum: 17 Aug 2006 Ist das die aktuellste Version? Den Shop verwalte ich über JTL-Wawi. Was kann ich sonst noch tun um das aktivieren zu verhindern?Danke im Voraus! Gruß Peter
  6. Ich hab seit heute ebenfalls die Meldung das der Shop von grey_wolf gehackt wurde. Ich bin auf dem Gebiet ziemlicher Leihe. Was muss ich machen um schlimmeres zu verhindern? Könnt Ihr das Schritt für Schritt erklären? Ich weiß noch nichtmal wie ich die Version vom Shop rausfinden kann geschweige denn welche Updates eingespielt wurden. Dateien wie c100.php, c99.php, order99.php oder offers57.php konnte ich nicht finden auf dem System. Ich hab über den FTP alles runtergeladen und durch Antivir gejagt aber auch hier findet er nichts verdächtiges. Danke & Gruß Peter
  7. Danke für den Tip! Das mit den Rechten hatte ich erst auch übersehen und mich gewundert warum ers nicht überschreibt. Ein Bekannter hat mich dann darauf gebracht Hab mir die configure.php nochmal genau angeschaut aber kann nichts mit der alten Adresse finden. Geändert hab ich in der Admin/Includes: und in der Includes: Statt "www.xedos-shop.de" stand vorher jeweils die alte Adresse. Oder habe ich hier doch noch etwas übersehen? Gruß Peter
  8. Danke hubbabubba! Bin leider erst jetzt dazu gekommen. Hat soweit alles geklappt im Shop. Nur komm ich nirgends mehr in die Konfigurationen vom Shop. Wenn ich mich einlogge und auf Admin klicke komm ich auf die Admin Oberfläche. Sobald ich links auf einen der Optionen klicke komme ich wieder auf die Startseite zum Einloggen. Auch wenn ich im Shop bin und auf "Startseite" klicke steht wieder die alte Adresse in der Adresszeile und ich bin auch ausgeloggt. Klicke ich dann wieder auf eine Kategorie oder ein Produkt bin ich automatisch wieder eingeloggt. Über die Warenwirtschaft lässt sich noch alles steuern. Aber im Shop keine Chance... Wo kann hier der Fehler liegen? Danke im Voraus! Schöne Grüße Peter
  9. Hallo Zusammen! Die Domain von meinem Shop ist leider noch eine Notlösung und ich will sie endlich auf die richtige ändern. Von: http://k1013.hosting77.de/xedos/index.php Auf: http://xedos-shop.de/xedos/index.php Beide liegen auf dem gleichen Server. Was muss ich genau alles ändern damit dies ohne Probleme abläuft? Hab einiges über die Suche gefunden aber hier wird oft von Problemen mit Bildern ect. geschrieben. Vielen Dank im Voraus! Schöne Grüße Peter
  10. Ja jetzt ist es mir auch endlich aufgefallen... Ich hab das gerade komplett übersehen das ich ja nicht einfach die MwSt von den 10 Euro berechnen kann. 19% von 10 Euro sind natürlich 1,90 Euro und somit falsch. Bei einem Bruttopreis von 10 Euro muss ich die MwSt. ja vom Nettopreis ausrechnen sprich 8,40 Euro. Dann stimmt ja doch alles. Sorry aber nach einem 16 Stunden Arbeitstag wollten meine Gedanken wohl nicht mehr so wie ich Ich hab im Adminbreich Brutto Werte eingegeben. Somit müsste ich das jetzt nur bei den Angeboten ganz unten bei der Steuerklasse auf die 19% ändern. Mit der Datenbank und Abfragen bzw. Änderungen kenne ich mich leider überhaupt nicht aus. Ich muss aber sowieso bei jedem Produkt die Beschreibung anpassen. Da macht es also nicht allzuviel mehr Aufwand noch die MwSt zu ändern. Zudem kann ich bei der Gelegenheit gleich meine Preise an den Markt anpassen. Und ich hab mir ein Warenwirtschaftssystem (JTL-Wawi) zugelegt. Das müsste das ganze um einiges vereinfachen.
  11. Sorry das es etwas gedauert hat. Erstmal Danke für die Antwort! Also das mit der MwSt werde ich so lösen das ich unter der Preisangabe jeweils den Steuersatz auf 19% ändere. Ich muss sowieso jeden Artikel in der Beschreibung ändern weil da ein Link auf die AGB's ist und für den Ebayimport gibts dann Probleme mit dem Link. Nur ist mir jetzt was anderes aufgefallen. Ich habe ein Testprodukt mit 10 Euro Brutto angelegt mit 19% MwSt. Wenn ich es in den Warenkorb lege sagt er mir: inkl. 19 % MwSt: 1,60 EUR Zwischensumme: 10,00 EUR exkl. Versandkosten Was mache ich Falsch? Ich habe eigentlich alle Werte auf 19% geändert. Oder habe ich etwa etwas vergessen? Schöne Grüße Peter
  12. Hallo Zusammen! Folgendes Problem: Bisher war ich als Kleinunternehmer tätig und habe auch auf die Artikel logischerweiße keine MwSt berechnet. Jetzt bin ich raus aus der Regelung und will das ganze umstellen im Shop und alle vorhandenen Preis mit incl. MwSt anzeigen lassen. Kann ich das mit wenigen klicks machen oder muss ich da wirklich jedes einzelne Produkt abändern? Sind immerhin ca. 1500 Produkte. Ich habe vor kurzem JTL-Wawi installiert. Evtl gibts hier ne Möglichkeit? Ich kenn mich mit der Wawi noch nicht wirklich gut aus. Meine aktuellen Einstellungen im Shop sehen jetzt so aus: - Steuerklasse mit 19 % - Steuerzone EU - Steuersatz mit 19% und Steuerzone EU - Die Kundegruppen: Möchten Sie die Preise inklusive oder exklusive Steuer anzeigen? Preise inkl. MwSt. = JA Falls Preis inkl. Steuer = auf "Nein" setzen UST in Rechnung ausweisen = JA - Unter Konfiguration / Mein Shop Brutto Admin = true Hab ich sonst noch was vergessen bei den Einstellungen die ich benötige um alles umzustellen? Vielen Dank im Voraus! Schöne Grüße Peter
  13. Danke für den Tipp aber was heißt das genau? Ich kenn mich leider mit der Programmierung überhaupt nicht aus. Ich hab in den Templates auch bisher nie etwas geändert. Gruß Peter
  14. Hallo tglaser! Ich hab den Fehler gerade selber gefunden. Ich habe das Feld bei erlaubte Zonen unter den Tabellarische Versandkosten frei gelassen. Ein kleines DE eingefügt und schon funktionierts Trozdem Danke! Gruß Peter
×
×
  • Create New...