Jump to content
xt:Commerce Community Forum

moorhund

Members
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

About moorhund

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 3800, caching ist auch aktiviert.
  2. Hi, habe hier mal mehrere Threads zum Thema Geschwindigkeit gefunden. Hab ich auch ausprobiert, aber mein Testshop ist immer noch affig langsam. Ich hab GZIP aktiviert, die anzahl Produkte hinter den Kategorien weggelassen und wie bei von MZanier beschrieben die product_listing.php mit der Cache ID ge?ndert. Mehr habe ich nicht gefunden. Ich hab jetzt ein bisschen mehr Speed, aber immer noch langsam. Hat mir noch einer einen Tipp oder habe ich was ?bersehen? Ihr k?nnt euch das Testsystem ja mal unter http://shop.thikarp.de anschauen und mir einen Tipp geben. Hoster ist Levanzo. Danke Moorhund
  3. Ist der ConfixxPro sprich VServer von Evanzo ein rootie?
  4. Hi, trotz der Suche konnte ich nur eine Info zu dem Fehler: Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /opt/web1/html/xtcommerce/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 185 finden. MZanier hat geschrieben, dass man den Timeout hochsetzen oder das Script umprogrammieren muss. Jetzt meine Frage, wie ist das gemeint mit dem Timeout hochsetzen. Muss ich das in einer PHP Datei machen? wenn ja in welcher oder muss das irgendwo in meinem ConfixxPro einstellbar sein? W?re nett wenn mir jemand ne Antwort h?tte oder einen Link auf einen Thread den ich nicht gefunden hab *g* Moorhund
  5. F?r diejenigen die es interessiert: Mein Fehler war, dass ich in der Tabelle product_description immer nur einen Datensatz f?r deutsch und keinen f?r englisch hatte. Nachdem ich das ge?ndert habe, geht es ohne Probleme. Danke f?r die Hilfe.
  6. Hast Du Lust einen kurzen Blick drauf zu werfen?
  7. Ich habe jetzt mal die ersten 100 Datens?tze angeschaut. Die Kategorien und die Produkte stimmen. Ich finde ja auch im Admin Modul bei der Beschreibung der Kategorie Anzahl Artikel, aber ich sehe keine. Welche Tabellen m?ssen denn bei einem Import gef?llt werden? Ich f?lle immer die Categories, Categories_Description,Products,Products_Description und Products_to_categories. Fehlt da noch was? Moorhund
  8. Hi, Kategorien stehen alle auf gr?n. auch im Shop steht hinter den Kategorien die Anzahl der Produkte. Mein problem ist, dass ich die Produkte im Admin Bereich und im Shop nicht sehe. Komischerweise tauchen Sie bei den neuen Produkten auf. Ich kann auch einen Schnelleinkauf mit der Artikelnummer machen. Wenn ich aber nach der Artikelnummer suche, findet er nichts, genauso wenn ich mich in die Unterkategorien navigieren. Ich komm in die Kategorien rein, aber sehe keine Produkte. Vielleicht ist es auch nur ein Schalter der aktiviert werden muss??? Moorhund
  9. Hi, ich habe in meinen Shop Artikel importiert. Wenn ich mich nun als Admin einlogge, dann sehe ich, dass 3860 Artikel da sind. Wenn ich nun aber ins Admininterfrace gehe, sagt er mit dass ich 16 Kategorien und null Artikel habe. gehe ich in die Unterkategorie sagt er mit dasselbe. Auf der rechten Seite bei der Kategorie Beschreibung sagt er mir auch, dass 41 Artikel drin sind. Wenn ich dann in die Unterkategorie gehe, sehe ich aber keine Artikel. So ist das bei allen Kategorien. Die Artikel habe ich in der Tabelle products_to_categorie reingenommen. Habe ich hier vergessen, eine Tabelle zu f?llen. Moorhund
  10. :pst: Hallo, ich habe mir XTC heruntergeladen und installiert. Leider bin ich nicht so der Grafikprofi. Ich habe nun schon mal im Internet nach Firmen gesucht, die Templates f?r XTC individuell fertigen. Meine Frage: Hat jemand Lust, das f?r mich zu erledigen? Wenn ja, dann bitte PM an mich und eventuell kurz reinschreiben, was ein komplettes Template kosten soll und wie lange Ihr daf?r braucht. Wenn jemand einen Link zum anschauen von schon erstellten Templates hat, die man kaufen kann oder als Referenz verwenden m?chte, dann bitte reinschreiben. Hoffe mal, dass die Frage hier richtig ist und ich nicht gegen die Regeln verstosse. Danke Karel
  11. Hallo, kann ich in der Datei product_listing_v1.html aus dem Template unter Module in dem Ordner product_listing den Lagerbestand abfragen? Habe es schon mit {$module_data.PRODUCT_QUANTITY} und mit {$PRODUCT_QUANTITY} versucht. Bekomme aber nichts zur?ck. Vielleicht kann mir einer sagen, wie man den Lagerbestand anspricht. Danke Karel
  12. Hallo, :bounce: hat wunderbar nun geklappt. Vielen Dank
  13. moorhund

    Smarty

    Genau das ist mein Problem. Wenn ich die Datei mit GoLive CS editiere und etwas daran ?ndere, dann kommt dieser Fehler. Selbst wenn ich nur einen Farbcode ab?ndere. Kannst Du mir ein Programm sagen, wo es absolut keine Probleme gibt? Danke.
  14. moorhund

    Smarty

    Hallo, noch ne andere Frage. Jedesmal, wenn ich in der index.html was ?ndere, bekomme ich folgenden Smarty Tag error: Warning: Smarty error: unable to read resource: ""german/lang_german.conf"" in /opt/web1/html/xtcommerce/includes/classes/smarty_2.6.2/Smarty.class.php on line 1102 Ich habe mal die Frage, ob man die Template html Dateien nur mit einem bestimmten Programm editieren kann bzw. darf oder wie das geht. Muss ich mit der html Datei noch etwas besonderes machen, bevor ich die wieder hochlade? Frage deshalb, weil ich gerne ein Template produzieren m?chte. Karel
  15. HI Peter, die Meldung kommt von der Ampel. Denn wenn ich den Ampelcode entferne geht es ohne Probleme, bzw. wenn ich die originale Datei wieder draufkopiere. Kompletter Code steht oben. Gru? Karel
×
×
  • Create New...