Jump to content
xt:Commerce Community Forum

moosini

Members
  • Content Count

    72
  • Joined

  • Last visited

About moosini

  • Rank
    Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. nochmal nachgefragt... kann jemand hierzu helfen ? oder kennt jemand jemanden der das kann, auch gegen Bezahlung... oder generell, nach wem muss ich suchen der sowas kann ?
  2. hi wesoma, erstmal Danke für deine Antwort und Sorry habe es erst jetzt gesehen da ich schon fast die Hoffnung auf Hilfe aufgegeben hatte....muss mal einstellen das ich benachrichtigt werde... Die Kollation in der CAO-DB ist: latin1_swedish_ci Die Kollation in der Shop-DB ist: utf8_general_ci grüße moosini
  3. keiner eine Idee wie das Problem zu lösen ist, oder vor allem an wenn speziell ich mich mit diesem Problem wenden kann.. um es nochmal kurz zu definieren: Adresse von MySql 5 Datenbbank (Shop) auslesen und in MySql 4 Datenbank (CAO) reinschreiben Momentan werden keine Umlaute und Sonderzeichen übernommen.. Danke im vorraus für jeden Tip :-)
  4. Hallo, zur Anbindung von CAO Faktura an XTCommerce 4.2 nutzen wir die Schnittstelle von Herr Zanier die bei gifthub als Download zur Verfügung steht, Vielen Dank an dieser Stelle, das funktionierte bislang sehr gut :-) Seit wenigen Tagen haben wir einen neuen 1und1 Server, der XTC 4.2 läuft nun auf: Root Server mit CentOS 7, Mysql 5.5.44 Die Mysql Version vom CAO ist noch 4.... Das Problem ist nun das die oben genannte Schnittstelle beim Übertragen der Bestellungen von XTC zu CAO die Umlaute und Sonderzeichen nicht mehr richtig behandelt, sprich die Felder bleiben leer. Beispiel-Adresse: Martin Müller, Hauptsraße 14, 11111 Hamburg Ergebnis: Das Feld Nachname und Straße bleiben in CAO leer da die Schnittstelle beim auslesen der Shop-DB dies nicht verarbeiten kann. Die wesentliche Änderung in der Mysql 5 DB ist das die Kollation Standardmäßig auf: utf8_general_ci gesetzt ist, das verursacht meiner Meinung nach das Problem. Leider kenne ich mich damit aber so garnicht aus. Deshalb nun die Frage: Gibt es jemand hier der dieses Problem auch schon hatte und gelöst hat ? oder kann jemand dafür eine Lösung anbieten ? Oder kann mir jemand einen Tipp geben welche Änderungen ich in der Datei class.xt_cao.php vornehmen muss damit die Daten wieder richtig übertragen werden können? Grüße moosini ich häng hier mal noch die Datei class.xt_cao.php an, meiner Meinung nach betrifft es den Bereich ab Zeile 1195 - 1230 class.xt_cao.php
  5. moosini

    Suche extrem langsam

    würde mich brennend für diese datei interessieren, wenn ich sie downloade ist sie jedoch leer also ungültig...
  6. Nochmal eine Nachfrage zu full SSL Habe nun auch den 4.2 Shop und full SSL eingeschaltet Folgendes Problem: Wenn ich über Google einen Link zu meinem Shop aufrufe ist die Seite die angezeigt wird noch nicht in SSL, erst wenn ich navigiere im Shop ist ab der zweiten aufgerufenen Seite SSL aktiviert. Problem dabei: Der Kunde kann auf der ersten Seite zu der er über Google kommt den angezeigten Artikel nicht in den Warenkorb legen und das ist schlecht da er ja wegen dieses Artikels gekommen ist... Hat hier jemand Erfahrung oder eine Idee? grüße
  7. moosini

    Datenübernahme nur teilweise

    @ redrum666 gab es für dieses Problem eine Lösung? bei mir kommt die gleiche Fehlermeldung...
  8. moosini

    Migration 3.04SP2.1 > Veyton

    bei mir kommt bei der Migration folgende Fehlermeldung: Fatal error: Uncaught exception 'ADODB_Exception' with message 'mysql error: [1064: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1] in EXECUTE("SELECT count(*) as anz FROM xt_products_to_categories WHERE products_id=729 and categories_id=") ' in /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtFramework/library/adodb/adodb-exceptions.inc.php:78 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtFramework/library/adodb/adodb.inc.php(918): adodb_throw('mysql', 'EXECUTE', 1064, 'You have an err...', 'SELECT count(*)...', false, Object(ADODB_mysql)) #1 /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtFramework/library/adodb/adodb.inc.php(893): ADOConnection->_Execute('SELECT count(*)...', false) #2 /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtMigration/scripts/xtcommerce/3.0.4-SP2.1/classes/class.products_to_categories_data.php(78): ADOConnection->Execute('SELECT count(*)...') #3 /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtMigration/s in /var/www/vhosts/lohndrescher.de/httpdocs/xtFramework/library/adodb/adodb-exceptions.inc.php on line 78 kann mir jemand sagen um was es da geht?
  9. moosini

    Allgemeine Fragen zur SSL Installation

    so leute das wars...es funktioniert^^ problem war bei den beiden ordnern httpdocs und httpsdocs.....ich brauche nur den einen ordner httpdocs und dann aber im plesk das häkchen bei "benutze ein einzelnes verzeichnis zum unterbringen von ssl- und nicht-ssl inhalten " dann kam noch jedesmal die anzeige das die seite sichere und unsichere objekte enthält......hab auf nein "unsichere Objekte nicht anzeigen" gedrückt und siehe da die übeltäter waren 2 banner aus meiner index.html in der index.html habe ich dann den bild source-pfad von: src=http://www.fz-agritechnik.de/images/banner/banner_technikboerse.GIF auf src=https://www.fz-agritechnik.de/images/banner/banner_technikboerse.GIF geändert dann war auch die lästige abfrage verschwunden da er sich die bilder jetzt über https holt bin happy..klappt alles danke nochmal für eure tipps moosini
  10. moosini

    Allgemeine Fragen zur SSL Installation

    so hab einiges probiert aber das problem bleibt bestehen... sobald ich mich als kunde einlogge bekomme ich nur eine weisse seite angezeigt, das schloss ist aber da auch wenn ich eingeloggt bin, die änderung an den scripten configrue.php mache, kann ich weiter im shop bleiben...die weisse seite kommt dann wenn ich zur kasse gehen will.. sagt mir eigentlich das die ssl verschlüsselung funktioniert oder...zumindest an den richtigen stellen greift...... 1und1 root server zertifikat bei plesk installiert und auf meine (einzige) IP zugewiesen shop liegt im ordner httpdocs und httpsdocs skripte configure.php in /includes und /admin/includes geändert was soll ich nur tun um das problem zu beheben...?
  11. moosini

    Allgemeine Fragen zur SSL Installation

    hi john, danke dir für deine antwort wie es momentan scheint liegt das problem bei mir beim shop....pleskseitig müsste alles ok sein....sobald ich mich einlogg hab ich jetzt das schloss aber das problem mit der weissen seite.....werd mal im forum hier weitersuchen hab da schonmal was gesehn.. die dateien hab ich alle in httpsdocs kopiert..ob das nötig war oder nicht weiss ich nicht.... also dann mal los...
  12. moosini

    Allgemeine Fragen zur SSL Installation

    hallo, eine Frage hätte ich noch zur Installation des SSL - Zertifikates die dem ganzen was bisher in diesem thread geschrieben wurde vorausgeht habe einen 1und1 rootserver, mein shop liegt komplett im httpdocs- verzeichnis muss ich nun den kompletten inhalt vom httpdocs-verzeichnis auch in das httpsdocs verzeichnis legen ? und danach die configure.php in beiden verzeichnissen anpassen, das ssl-zertifikat hab ich bereits für meine ip installiert. würde mich sehr über eine antwort freuen
  13. moosini

    Sitemap kürzen, zuviele Kategorien

    na wie siehts aus? rovert noch da wie ists mit deiner lösung? oder hat jemand eine idde oder zumindest einen ansatz wie ich meine xt-commerce sitemap auf haupt + 3 unterkategorien kürzen kann?
  14. moosini

    Bankdaten im Admin bereich

    mahlzeit, ja jetzt wo dus sagst fällts mir auch wieder ein..hab auch schon gegrübelt da es lange her war man nimmt das modul lastschriftverfahren mit dem modulname banktransfer und eben nicht ec lastschrift deutschland..das müssts sein
  15. moosini

    Sitemap kürzen, zuviele Kategorien

    hallo rovert, zunächst mal danke für deine antworten und dafür das du dich damit befasst 0 = hab 14 Hauptkategorien 1 = 65 Kategorien darunter 2 = ca. XXX Kategorien darunter 3 = ca. XXX Kategorien darunter 4 = ca xxxx Kategorien 5 = ca xxx kategorien Insgesamt knapp 4000 Kategorien Anzeigen lassen würde ich gerne nur Hauptkategorie + 1, 2 und 3 Ebene der Unterkategorien wenn das genauso kinderleicht ist wie nur haupt + 1 Unterkategorie anzeigen lassen, wäre ich dir superdankbar wenn du mir die anleitung idiotensicher posten kannst gruß moosini
×