Jump to content
xt:Commerce Community Forum

mulawi

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

  1. Danke... und wo genau muss ich dies t?tigen? Ist das bei MEIN SHOP ->NETTO/BRUTTO DEZIMALSTELLEN...? Sorry aber bin ziemlich neu und frage lieber zu viel als wenn ich einen fehler mache....
  2. Hallo Freunde ich habe das rundungszeilen erfolgreich integriert... anschliessend habe ich testbestellungen gemacht die auf den ersten Blick genial ausgesehen haben... doch hganz am schluss wo man es mit FERTIG best?tigen sollte ergibt es pl?tzlich 190.05... WIESO? Kann mir da jemand helfen...?? :cry:
  3. mulawi

    Rundungsfehler

    Hallo irgend etwas stimmt aber nicht... im Shop habe ich einen Preis 36.- CHF wenn ich 5mal dieses Produkt anw?hle ergibt das auf der Rechnung 195.05 statt 195.-- WIESO? :wall:
  4. Hallo bei mir steht folgendes: Zwischensumme: CHF 244.05 Schweizerische Post (1 x 7.75 kg) (Economy): CHF 12.75 inkl. MwSt.: CHF 17.25 inkl. MwSt. + MwSt.: CHF 1.75 Summe : CHF 256.80 Es sollte aber heissen: Zwischensumme: CHF 244.05 Schweizerische Post (1 x 7.75 kg) (Economy): CHF 13.00 inkl. MwSt.: CHF 18.55 Summe : CHF 257.05 Was ich auch nicht verstehe ist das 5*36=195.05 ergibt und nicht =195.-- Weisst du ich will das einmal MwSt aufgef?hrt ist... das ist es ja wenn ich bei Versandarten die MwSt. Aktiviere aber da rechnet er auf die Versandkosten die 7.6% drauf... sollte aber inklusive sein... ich weiss nciht ob ich mich verst?ndlich ausdr?cken konnte :cry:
  5. mulawi

    Rundungsfehler

    sollte es f?r die Schweiz nicht $res = (round(20*$chf))/20; echo $res; heissen?
  6. mulawi

    Rundungsfehler

    Hallo hatte alles versucht... RAPPEN, RUNDEN, SCHWEIZ aber nicht gefunden... komisch na ja vielen Dank, werde es mal versuchen...
  7. mulawi

    Rundungsfehler

    Hallo Wolfgang sehr gut die Erkl?rung aber ich sehe immer noch keine L?sung f?r das Problem. Weil ich habe das selbe Problem... da ich aus der Schweiz bin und wie ihr wisst nur 5er haben sollte ich auf 0.05 auf oder abrunden k?nnen... bei CAO geht dies aber weiss nicht wie ich dies bei XTC machen soll... sehe niergends ab oder aufrunden... W?rde mich a?ber einen L?sungsvorschlag sehr freuen, wenn es einen gibt :pst:
  8. Hallo Freunde Ihr spricht genau das Problem an was ich auch habe :rock: Bei mir ist es auch so... habe die Schweizerpost angew?hlt und alles ist eingetragen... die VErsandkosten sind INKL. MwSt. bei den ADMIN einstellungen ist die MWST nicht eingeschaltet... doch er gibt mir bei einer REchnung eines TestKunden ganz am Schluss der Rechnung an... die MwSt. des Produktes dann die VErsandkosten (diese Stimmen) dan Mwst. + MwSt. und diese ist die MwSt der Versandkosten...?!?!?!?! wenn die MWST im Admin aktiviere ist diese MwSt. + MwSt weg aber er rechnet dann auf die Versandkosten die MwSt. drauf. eine L?sung w?hre die VErsandkosten exkl. MwSt einzutragen aber es gibt bestimmt eine einfachere L?sung. Freue mich auf einen L?sungsvorschlag... :love:
  9. Hallo Freunde :bounce: ich bedanke mich herzlichst... meine Fragen sind vorerst beantwortet :bounce:
  10. Hallo Freunde wir sind dabei ein e-shop einzurichten mot xt... bis jetzt habe ich alles von Hand eingegeben und es folgen noch weitere hunderte von Artikel. Das nimmt kein Ende... Habe diverses in diesem Forum gelesen von IMport von EXCEL oder CSV Dateien. Kann mir jemand verraten wie ich dies schritt f?r schritt anstellen soll. - Was muss ich offline erstellen und wie - bei EXCEL wie m?ssen die Spalten heissen und was geh?rt da rein (Artikel. Nr., Reihung, Artikel Bezeichnung usw...) - welche Datei ist f?r was... wo muss ich es kompieren anschliessend... Die Fragen sind f?r viele bestimmt selbstverst?ndlich aber f?r einen Anf?nger sind das grosse Fragezeichen :wall: Also ich w?rde mich ?ber hilfreiche Antworten freuen... :bounce:
×
×
  • Create New...