Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Newlukai

Members
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

  1. Danke. Jetzt klappt's. F?r alle Interessierten: In dem Verzeichnis /includes/modules/payment befinden sich die .php-Dateien zu den einzelnen Zahlungsarten. In diesen Dateien werden die Zahlungsarten mit der Variablen 'enabled' (de)aktiviert (boolean). Und in der $_SESSION['shipping']['id'] findet sich der Code der Versandart (bei mir: dp_dp oder selfpickup_selfpickup). cya Newlukai
  2. Also in $_SESSION['shipping'] steht nur "Array". Also habe ich mal versucht, $_SESSION['shipping']['code'] auszugeben. Da steht aber nix drin. Meine PHP-Kenntnisse sind nicht so toll. F?r ein paar Schleifen und Abfragen reichts. Ich wei? auch, was ein Array ist. Aber ich wei? nicht, wie ich an die Array-Felder komme. Ich such aber weiter...
  3. Ein einfaches $this->enabled = false; hat mir best?tigt: Ja, da mu? ich ansetzen. Allerdings wei? ich noch immer nicht genau, woher ich wei?, welche Versandart gew?hlt wurde. Bitte, bitte, ein kleiner Tip.
  4. OK. Also. Am Beispiel "invoice". Da gibt's gleich zu Anfang (Klasseninitialisierung) die Eigenschaft "enabled": function invoice() { global $order; $this->code = 'invoice'; $this->title = MODULE_PAYMENT_INVOICE_TEXT_TITLE; $this->description = MODULE_PAYMENT_INVOICE_TEXT_DESCRIPTION; $this->sort_order = MODULE_PAYMENT_INVOICE_SORT_ORDER; $this->enabled = ((MODULE_PAYMENT_INVOICE_STATUS == 'True') ? true : false); Sollte ich da ansetzen?
  5. Hmm.. hab mal ein bi?chen gesucht, und die Funktion in der payment-Klasse gefunden, die die Zahlungsmethoden in ein Array schreibt: while (list(, $value) = each($this->modules)) { $class = substr($value, 0, strrpos($value, '.')); if ($GLOBALS[$class]->enabled) { $selection = $GLOBALS[$class]->selection(); if (is_array($selection)) $selection_array[] = $selection; } } } Ich sch?tze mal, hier mu? ich die Abfrage einf?gen?
  6. Mir war schon klar, da? der Codeabschnitt nur checkt, ob ?berhaupt was gew?hlt ist ;-) Ich dachte nur, in dieser Datei m??te ich es ?ndern. Aber egal. Also mu? ich in den .php-Dateien /include/modules/payment die Abfragen einf?gen? Wo wird denn die SESSION-Klasse definiert, damit ich mir die zur Verf?gung stehenden Variablen anschauen kann?
  7. Also ich hab mal nachgeschaut. Du meinst diesen Abschnitt: if (!isset($_SESSION['shipping'])) { xtc_redirect(xtc_href_link(FILENAME_CHECKOUT_SHIPPING, '', 'SSL')); } Wie bekomme ich nun raus, ob Versand oder Selbstabholer? Hier wird ja wohl nur gepr?ft, ob ?berhaupt was ausgew?hlt wurde. Wie komme ich an den Wert ran?
  8. @mzanier: Nicht nur auf die Uhrzeit des Posts schauen, auch auf das Datum. Ich habe 5 Tage gewartet ;-) @tribun: An sich ist das gar nicht so schwer. Hab's wohl zu knapp erl?utert. Wenn man etwas in einem XTC-Shop bestellt, w?hlt man doch erst einmal eine Versandart aus. Bei mir gibt es 2 M?glichkeiten: Selbstabholer und Deutsche Post. Danach kann man eine Zahlungsweise angeben. Stell' Dir vor Du w?rst Kunde, und h?ttest Selbstabholer gew?hlt. W?rdest Du dann erwarten, bei den Versandarten die Option "Nachnahme" anw?hlen zu k?nnen? Genauso unsinnig w?re es f?r einen Kunden, der sich die Ware zuschicken l??t als Zahlungsweise "Barzahlung" anzugeben, da er dann ja auch die Ware h?tte selbst abholen k?nnen. (Hinweis: Barzahlung gibt's als Zusatz zum runterladen) Das hat ?brigens nichts mit Kundengruppen zu tun, denn ich will ja abh?ngig von der Versandart entscheiden. Und jeder Kunde sollte grunds?tzlich mal diese und mal jene Versandart w?hlen k?nnen. Gru? Newlukai
  9. Hab's gefunden: F?lschlicherweise wird in der /gv_send.php angenommen, das Replacement-Tag w?rde GIFT_ID lauten. Also entweder in den Texten {$GIFT_CODE} durch {$GIFT_ID} ersetzen, oder die /gv_send.php andersherum umschreiben. cya Newlukai
  10. Moinsen, schick mal die URL. UNd um welches Template handelt es sich denn? cya Newlukai
  11. Moinsen, habe ich auch gerade bemerkt. Wie w?re es denn, wenn Ihr mal postet, welche .php f?r das Einsetzen der Replacement-Tags verantwortlich ist, dann k?nnte man ja helfen. cya Newlukai
  12. Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem. Und zwar kann man ja je nach Geschmack Versand- und Zahlungsmodule hinzuf?gen. Ich h?tte aber gerne Abh?ngigkeiten hergestellt. Es sollte z.B. kein Selbstabholer die Zahlungsmethode Nachnahme w?hlen k?nnen. Die betreffende Datei (checkout_payment.php) habe ich schon gefunden. Leider kenne ich mich in PHP nicht so sehr aus. Man m??te doch nur per if-Abfrage herausbekommen, welche Versandart (sind ja auch nur 2, DHL und Selbstabholer) gew?hlt ist. In der for-Schleife, die die Zeilen mit den Zahlungsmethoden listet m??te man nur noch rausfinden, welche Zahlungsmethode gerade iteriert wird und je nachdem weitermachen oder die Zahlungsmethode ?berspringen. Aber wie gesagt, kenne ich mich in PHP nicht so sehr aus, um zu bestimmen, welche Versandart gew?nscht ist und welche Zahlungsmethode gerade iteriert wird. F?r Hilfe w?re ich sehr dankbar. cya Newlukai
  13. Hab's gel?st: Es lag weder an den Scripts, noch an der box_search.html des Templates. Es lag an der box_add_a_quickie.html, also dem Schnellkauf. Dort fehlte das </form>-Tag n?mlich, was an der Funktion des Schnellkaufs nichts ?nderte, aber halt andere Nebeneffekte hatte. *sichaufdieschulterklopft* cya Newlukai
×
×
  • Create New...