Jump to content
xt:Commerce Community Forum

byff

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

  1. hi learn_beginner ich versteh deine Frage irgendwie nicht. Was meinst du mit "beschrieben"??? mfg byff
  2. Hallo Key.C. Also du findest in der lang_german.conf in der section [checkout_payment] die Zeile title_comments = 'Fügen Sie hier Ihre Anmerkungen zu dieser Bestellung ein'[/CODE] Such einfach danach - es ist in der language-Datei. mfg byff
  3. byff

    UST im Warenkorb?

    Hallo Kugel, schau doch mal hier: 'xtc_verzeichnis/templates/dein_template/module/order_details.html' Dort findest du das Smarty-Tag {$UST_CONTENT} Lösch das mfg byff
  4. Hallo Key.C Die erste Frage mit dem Hintergrundbild versteh ich nicht recht. Wenn du ein Bild als Hintergrund einfügen möchtest, kannst du dies ja einfach in der Template-spezifischen CSS-Datei machen, oder? schau mal in den Template-Ordner in das Verzeichnis 'module'. Dort findest du die Datei 'checkout_success.html' in welcher du, um die Print-Möglichkeit zu unterbinden, einfach folgende Zeilen entfernst. <td class="contentsTopics" valign="top">{#title_printorder#}</td> </tr> <tr> <td class="main" valign="top">{#text_printorder#}</td> </tr> <tr> <td class="main">{$BUTTON_PRINT}</td> Heißt, du brauchst direkt unter jedem Artikel ein Formular für die Anfrage? Wenn ich richtig liege öffne im selben Ordner wie oben ('module') das Verzeichnis 'product_info' und dort die 'product_info_v1.html' (ich denke du nimmst das standard template oder?). Wenn du dich nun in HTML ein wenig auskennst, kanns du ganz einfach ein Formular erstellen (Input-Field für Absender, Betreff, ..., eine Text-Area für die Anfrage und Submit button) und als action einfach 'mailto:foo@bar.com'. also something like that... <form action="mailto:deine@adresse.de" method="post" name="Formular" enctype="text/plain"> <br /> Abesender:* <input type="text" name="absender" size=15><br /> eMail:* <input type="text" name="absender" size=15><br /> Anfrage:* <textarea name="nachricht" rows="3" cols="25"></textarea><br /> <input type="submit" value="Abschicken"> Das wäre eine Lösung um die Anfrage als E-Mail zu gestalten. Ansonsten kannst du immernoch im Ordner 'includes/modules/' (ausgehend vom obersten xt-commerce Verzeichnis) mit der Datei 'product_info.php' in PHP ein wenig spielen. Hier würde ich dir aber raten, dich erst ein wenig mit der Template Engine Smarty vertraut zu machen. Hab das thema abonniert, also wenn du noch fragen hast Einstweilen mfg byff
  5. Hallo! Ich hab eine, wahrscheinlich total einfach zu beantwortende, Frage an euch. Undzwar verschicken wir unsere Pakete immer mit der österreichischen Post und das zu einem pauschalen Betrag (zumindest verrechnen wir eine pauschale Versandkostenbeteiligung). Mich verwirren nur ein wenig die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten. Wie kann ich das Versandmodul denn so konfigurieren, dass ich nur nach Österreich versende, bei der Abwicklung immer der gleiche Betrag hergenommen wird und beim Bestellvorgang nicht mehr der Satz "Versand nach AT : 0 kg (1 x 0 kg)" sondern meinetwegen nur mehr "Versand nach AT" dasteht? Wär super wenn ihr möglichst schnell (*hust* bin ein wenig in Verzug mit der Fertigstellung des Shops) eine Lösung parat hättet! Vielen Dank euch schonmal im Vorhinein und Schöne Grüße aus Tirol byff
  6. Hallo leibnitz, das smarty-tag {$MODULE_new_products} lädt aber genau das was bei dir noch angezeigt wird. Überprüf nochmal ob die modifizierte categorie_listing.html auch wirklich hochgeladen wurde. Ansonsten vielleicht mal den xt-commerce cach leeren! mfg byff
  7. byff

    Lupen Effekt

    Genau lads dir runter und danach ist unter http://www.walterzorn.de/tooltip/tooltip.htm#docu jeder Schritt wunderbar erklärt, wie du damit umgehn kannst. mfg byff
  8. byff

    Lupen Effekt

    Hallo IceT, das ist eine relativ simple javascript funktion. Wenn du dich ein wenig mit dem Template-Wesen von xt-commerce auskennst, kannst das recht einfach implementieren. Einer meiner Favourites: http://www.walterzorn.de/tooltip/tooltip.htm kannst sogar die Transparenz und andere Spielereien angeben. mfg byff
  9. Hallo birolkab, du hast im Admin-Bereich in den Kategorien-Eigenschaften die Bilder für die Kategorien hochgeladen oder? mfg byff
  10. Hallo Community, bin neu hier und gleich ne Frage Undzwar versuch ich mich gerade an einem Template und bin gerade mit den categorie_listings und product_listings beschäftigt. Ich bin noch am Anfang das ganze System zu verstehen und bastel einstweilen in Anlehnung an das Standard-Template xtc4. Hier ist beispielsweise in der Datei categorie_listing.html ein Smarty-Tag {$MODULE_new_products} unten eingefügt (welches auf die eigene Modul-Datei verweist - soweit hab ich das verstanden). Meine Rubrik-Struktur sieht in etwa folgendermaßen aus: Rubrik 1 -Rubrik 1.1 --Rubrik 1.1.1 --Rubrik 1.1.2 -Rubrik 1.2 Rubrik 2 -Rubrik 2.1 ... usw. Wie kann ich in z.B. der Anzeige von Rubrik 1.1 _alle_ Produkte dieser Rubrik inkl. Unterrubriken anzeigen lassen? Quasi, dass die Rubriken der 3. Ebene nur noch Selektionsmöglichkeiten darstellen? Ich danke euch schon vielmals im Vorraus Hoffe dass Ihr mir (wenn möglich rasch - zeitdruck) helfen könnt Liebe Grüße aus Tirol byff
×
×
  • Create New...