Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Sebastian05

Members
  • Content Count

    186
  • Joined

  • Last visited

About Sebastian05

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Alles aufen deutschen Markt scheint idiotensicher zu sein Aber ob man sich damit auch auseinder setzt ist was anderes Danke für den Link. Vielleicht meldet sich der ein oder andere ja noch. Gerne auch hier im Thread
  2. Hallo, ich betreibe ein XT Commerce Online Shop. Diesen habe ich vor längerer Zeit mit der Wawi verknüpft. Ich habe auch den Abgleich geschafft und Artikelimport ine WaWi. Jedoch schaff ich nicht die Pflege mit dem Programm. Mein Gedanke ist, Vom Grosshandel die Artikelliste samt Bilder in der Wawi laden und bearbeiten, dann mit dem Shop abgleichen und voila sind die veränderten/neuen Artikel im Shop. Umgesetzt werden muss es bei ca 3.000 Artikel Leider fehlt mir die Zeit mich damit auseinander zu setzen wie es jetzt weiter geht. Daher würde ich mich sehr freuen wenn sich einer die Mühe macht mir es einzurichten oder telefonischen Support bietet. Wer hier seine Dienstleistung sieht kann sich gerne bei mir melden Schickt ne mail oder PM. Mfg Sebastian
  3. Hi@all Ich hab immer noch ein Problem. Und zwar wenn ich im Content oder in einer Box werbung schaltet bzw ein Bild hochlade, wird dieses im Firefox agezeigt aber im IE oder Avant oder sons einBrowser eben nicht. Woran kann dieses liegen? My title Links in der ox sind banner, die kann man aúch klicken, aber sehen tut man die nicht, also wird da auch keiner klicken:( Jemand ne Idee?
  4. keiner eine Ideeworan es liegen kann... denn im Avant Browser sieht man diesen Banner auch nicht
  5. okay.. vergesst das was ich geschrieben habe Hier vom anderen PC mit "älteren" IE gehts immer noch nicht.... also .*jpg und .*gif erscheint nicht unter IE
  6. Hallo, ich habe im Content Manager / INDEX ein Text und ein Bild eingefügt. dies ist ein .*jpg wird im Firefox angezeigt aber im IE nicht. Woran kann es liegen? http://www.erotica-dessous.de/index.php Ich hatte schonmal sowas, aber ich komm nicht mehr drauf... plz help //EDIT// ahhh.... als .*gif speichern und nun funzt es.... danke für anteilnahme
  7. Also mit direkter Verbindung zur SQL DB? Aber woher weiss er dann welcher Artikel beim Grosshandel für mich nicht mehr erhältlich ist?
  8. sowei verstanden. Aber in welchen .txt format muss ich speichern? Denn anscheind gibs da unterscheide, mit TAB stopp? Oder MS dos modus? Ich blick da nicht wirklich durch....anscheind hat er nur ein different gefunden, kann aber nicht sein, da ich allein manuell schon 5 gefunden habe
  9. huhu... Ist das solch ein grosses Geheimnis? Nun sprecht mit mir
  10. Hi@all ich bin auf der Suche nach einem einfachen Prinzip meine Artikel besser pflegen zu können. Sprich, ich möchte meine Artikel mit dem Grosshandel abgleichen damit ich einfach die Artikel ein/rausstellen kann die es nicht mehr gibt oder gibt. Da es aber bei einer gewissen Anzahl dies nicht mehr manuell möglich sei möcht ich gerne mal wissen wie ihr das macht? Habe ExamDiff getestet und bin damit nicht wirklich schlauer wie zuvor geworden,daher wär ich für jeden Post dankbar der sinnliches beinhaltet Also, wie überprüft ighr eure Artikel ob diese noch aktuell verfügbar sind im Grosshandel, ich denke mal bei 2000 Artikel funktioniert dies nicht mehr manuell. plz post
  11. okay... ich hab es so gemacht wie es in div Tut´s auch steht. Dennoch sehe ich nur meine 1800 Artikel links und die vom Grosshändler 6000stck....nummerieert.. aber er zeigt mir immer noch nicht an welchen Artikel ich noch habe der aber nicht mehr im Grosshandel zu haben ist? Plz Help
  12. Achso, also ein Leerzeichen makiet die Stelle wo in der ein oder anderen Liste der Artikel fehlt. Verstanden... werd´s nachher direkt ma umsetzen und hoffen so meine Artikel zu pflegen. Danke schön
  13. okay. Ich habe jetzt beide CSV´s in txt umgewnadlet und mit edff geäöffnet. Aber wie sucht er jetztmir z.B links die Artikel nummer raus die Rechts nich mehr steht? gibs deutsches tut hierfür?
  14. okay. danke schon einmal vorweg Ja, artikel name und beschreibung sind identisch. Also dürfte es somit kein Problem sein. Sprich Artikel 00445 ist auch Artikel 00445 bei mir im Shop.. daher denk ich doch mal das eine "gleichung" recht einfach geschehen kann?
  15. Hi@all Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem. Und zwar hab ich knapp 1700 Artikel im sortiment, stetig steigend aber auch sinkend,sprich artiekl kommen und gehen. Um das mit meinem Grosshändlerbereich besser abgleichen zu können bekomm ich von ihm monatsaktuell .*csv dateien worin die Artikel von ihm geführt sind. So. eine solche datei von meinen eingepflegten Artikel bekomm ich ja auch unter "artikel-export" so. Nun habe ich also zwei .*csv dateien und diese will ich abgleichen lassen, mit einer WAWI hab ich es getest und zwar mit JTL,die stürzt teilweise aber ab und den erfolg darin, seh ich leider auch nicht, da die Funktionalität für mich viel zu umfangreich ist, und ane SQL DB will ich auch nicht grossartig rumdrehen. Also, wie kann ich am einfachsten meine CSV abgleichen mit der die von dem Händler komm, um so fest zu stellen ob in meiner CSV datei Artikel aufgeführt sind die bei ihm nicht mehr vorhanden sind. Und anders herum genau so.!?! So das ich meine Artikel besser pflegen kann? Ich hoffe ihr versteht was ich meine Und bedanken mich im voraus
×
×
  • Create New...