Jump to content
xt:Commerce Community Forum

stumpy666

Members
  • Content Count

    197
  • Joined

  • Last visited

About stumpy666

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Mann kann aber doch erwarten, dass: a) kleinere Fehler der Software zügig behoben werden ein Update zeitnah zur Verfügung gestellt wird c) das ganze auch ohne SLA-Support Vertrag gemacht wird Ein SLA-Support für Anwender, die wenig Ahnung haben und Eure Hilfe eher in Sache Einrichtung usw. benötigen ist ja okay. Glaubt Ihr denn wirklich, dass ich Werkstattgebühren bezahle, wenn mir nach dem Kauf eines Neuwagens auffällt, dass der Scheibenwischer nicht geht? Das Anwender ohne SLA-Support ne halbe Ewigkeit für Ausbersserungen warten müssen, Ihr immer mit der Ausrede kommt, dass Euer Support ausgelastet ist und Eure Kapazitäten lieber in Partenschaften etc. investiert ist schon sehr merkwürdig... Vielleicht solltet Ihr einfach mal mehr Personal einstellen!
  2. Vielleicht liest das ja hier jemand von den Herrschaften... Warum bekommt man auch nach mehrmaliger Anfrage über das helpdesk keine Antwort? Wann kommt die versprochene Lösung?
  3. hmm... kann ich leider bestätigen! Erst beim wiederholten Klick auf den Slave-Artikel ist select gesetzt! Das muss ein fehler sein! Auch ist dann die Auswahlliste auf den Slave-Artiel reduziert. Das ist doch auch nicht richtig oder?
  4. Die Frage hast Du Dir gerade selber beantwortet... via Weiterleitung ;-)
  5. jetzt verstehe ich den Zusammenhang! liefert den Kommentar aus der Tabelle xt_orders, welcher vom Bessteller eingegeben wurde und ich dachte, das wären die Kommentare des Admins ... die stehen aber ja ausschließlich in der Tabelle xt_orders_status_history und das geht ja auch nicht :-(
  6. Ja ich hab deinen Code probehalber mal komplett kopiert, die Kommentare fehlen aber trotzdem noch :-( Oder muss da im Admin noch irgendwas aktivieren?
  7. hmm... wieso funktioniert das bei Dir mit den Kommentaren? Bei mir sind die nach wie vor leer, obwohl im Admin welche stehen
  8. super, danke! In welcher Datei genau hast Du was geändert? Würde das gerne schonmal nachvollziehen können...
  9. Wenn ich mich als Kunde einlogge und von der Übersichtsseite aus meine einzelnen Bestellungen ansehe, fehlen sämtliche Infomationen über die Bestellung: - wie wurde Versand - wie wurde bezahlt - welchen Kommentar hab ich abgegeben bzw. welche Kommentare wurden vom Admin an mich gesendet - Wann wurde welcher Bestellstatus geändert All diese Variablen stehen doch im Template account_history_info.html zur Verfügung... Jemand eine Idee?
  10. versteh ich nicht ganz, da wird ja nichts abgezogen. wenn du bei der frage, ob der lagerbestand nach dem löschen der bestellung wieder gutgeschrieben werden soll, auf ja klickst... dann werden die artikel der bestellung wieder auf das lager gelegt
  11. Also ich möchte, wenn ich als Shop-Admin die Bestellungen bearbeite, ein zusätzliches Kommmentarfeld haben, welches gesondert in der Status-E-Mail vom System platziert werden kann. Im Checkout reicht mir das jetzige... eigentlich ganz einfach :-)
  12. hmm.. ich wollte eigentlich den umgekehrten weg gehen. also bei änderung des bestellstatus den inhalt aus dem feld comments2, den ich dann im admin eingeben habe, den kunden mitschicken.
  13. Druch das Anlegen neuer Spalten in der Mysql-Datenbank kann ich z.Bsp zusätzliche Produkfelder hinzufügen, die dann im Admin automatisch bereitgestellt werden. Das funktioniert soweit sehr gut! Das gleiche möchte ich dann in der Tabelle "xt_orders_status_history" machen und habe das Feld "Comments2" hinzugefügt. Leider wird das dann aber nicht im Admin unter "Bestellungen bearbeiten" angezeigt?! Woran liegt das? Benötige dringend ein zusätzlichs Kommentarfeld für die Mails bei Statusänderung!
×
×
  • Create New...