Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Jango

Members
  • Content Count

    38
  • Joined

  • Last visited

About Jango

  • Rank
    Benutzer

Contact Methods

  • ICQ
    268-446-007

Converted

  • Wohnort
    Berlin
  1. Nabend, dafür gibt es mehrere Lösungswege, kommst aber ohne HTML Kenntnisse nicht sehr weit... Option 1: Du definierst Bild X als Hintergrundbild und positionierst via padding und margin die Position deines Textbereichs. Option 2: Du nutzt den map-Befehl, damit kannst du X-beliebige Links an beliebigen Positionen innerhalb der Grafik setzen.
  2. Nabend Reiko, welche Version nutzt du denn? Falls es 3.0.4 SP2.1, wäre ein guter Ansatz eine ältere "inc/xtc_get_top_level_domain.inc.php" zu besorgen. Die aus 3.0.4 SP2.1 taugt nicht viel. MfG
  3. Braucht noch jemand dabei Hilfe? Wenn ja, dann PN oder Mail an mich.
  4. nabend, du hast zum beispiel die möglichkeit, das manuell in die product_info.html hinein tippern. mfg
  5. gut, soweit so gut... jetzt fehlt nur noch der Befehl in der neuen Datei, unter /includes/modules für "suchen", denn soweit ich weiß, werden dort ja in der Regel die Daten gefiltert, richtig? Gehen wir von der also_purchased_products.php aus, wo die Bedingung eine Mindestanzahl, sprich "count" ist, müsste man hier doch lediglich den Befehl für die "Suche nach XYZ" ersetzen, hoffe es ist soweit richtig!?! Nur, wie lautet dieser Befehl?
  6. Hallo Rovert, in meiner also_purchased_products.php steht folgendes: $module_smarty = new Smarty; $module_smarty->assign('tpl_path', 'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/'); // include needed files $data = $product->getAlsoPurchased(); if (count($data) >= MIN_DISPLAY_ALSO_PURCHASED) { $module_smarty->assign('language', $_SESSION['language']); $module_smarty->assign('module_content', $data); // set cache ID $module_smarty->caching = 0; $module = $module_smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/module/also_purchased.html'); $info_smarty->assign('MODULE_also_purchased', $module); } [/PHP] Ich habe sogar schon die DB nach Also Purchased durchsucht... ich muss auch leider zugeben, dass ich mich frage, wo dort die DB-Abfrage ist, ich weiß dass Smarty eine Template Engine ist, aber es ist doch nicht so, dass die erste zeile Code die DB-verbindung bringt, oder? Und wenn dem doch so ist, wie kann ich diese dann an meine Bedürfnisse anpassen? Mit Besten Grüßen Jango
  7. das hilft mir nicht wirklich weiter, denn... ...es sollen Produkte abgefragt werden (nicht aus einer bestimmten Kategorie), die die beispielsweise das Wort XYZ im Titel und/oder in der Beschreibung haben. Oder habe ich jetzt was falsch verstanden ?!? Grüße Jango
  8. wäre wirklich nett, eine kleine Hilfestellung zu erhalten...
  9. weiß niemand, wie man solch eine Datenbankabfrage gestaltet?
  10. Hallo randyh, in der Regel ist dieses schon mit im Shop integriert, wenn du ein Produkt ins Shopverzeichnis eintragen willst, wählst du ja i.d.R. eine "Vorlage für Artikeloptionen" aus... Hast Du dort welche drin zu stehen, zum Beispiel eines welches den Namen "Drop Down" beinhaltet ? Wenn ja, dann musst Du lediglich Artikelattributte für Dein produkt festlegen, wie zum Beispiel die Größe... Mit freundlichen Grüßen Jango
  11. Hallo Liebe XTC Gemeinde, ich stehe vor folgendem Problem, da meine Kategoriestruktur sehr hoch ist, sprich zirka 5 bis 8 Unterkategorien, suche ich einen Ansatz / ggbf. Lösung um ein Suchmodul zu schaffen ohne Suchfeld... Dieses Modul soll innerhalb der categorie_listing zum Einsatz kommen, es sollen immer zusätzlich Produkte eines bestimmten Suchbegriffes angezeigt werden, dieser Suchbegriff bleibt immer identisch... Jetzt stellt sich nur die Frage wie ich das in die Tat umsetzen kann, hat jemand von Euch eine Idee, Hilfestellung und Co. für mich? Mit Besten Grüßen Jango
  12. wenn das bild denselben Namen hat und im selben Ordner liegt und sonst nichts geändert wurde, tippe ich mal auf ein anderes Dateiformat...
  13. Tippe mal auf das fehlen von Parametern innerhalb der Mail-Vorlage...
×
×
  • Create New...