Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Morris

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo, Ich hab das ganze jetzt entsprechend eingebaut, jedoch liefert mir PRODUCTS_IMAGE_POPUP einen leeren String zurück. Woran kann das liegen? Grüße Mo
  2. Hallo, gibt es für xt:Commerce eine Datenbankdefinition wie sie z.B. SAP in Form der "Database Tables Reference" vorhält? Wichtig wären mir neben den einzelnen Datenfeldern und deren Attributen, die sich ja auch mit Werkzeugen wie z.B. phpmyadmin auslesen lassen, eine Datenfeldbeschreibung. Grüße Mo
  3. PHP und Smarty hab ich bisher recht stiefmütterlich behandelt, da ich aus der Coldfusion-Ecke komme und die letzten 10 Jahre da meinen Schwerpunkt gesetzt habe...werd mich da wohl ein wenig mehr einarbeiten müssen. Danke Mo
  4. Schon mal gut zu wissen, dass es generell möglich ist Danke Mo
  5. Hallo, ich soll eine Designvorlage in ein xtc-Template umsetzen. Nichts ungewöhnliches also. Da der Designer allerdings freie Hand hatte stehe ich jetzt vor einigen Problemen dessen Lösung mir noch nicht in den Kopf will. Die Navigation soll in zwei Hauptebenen ablaufen. Horizontal gibt es 7 Hauptkategorien: Katalog, Hersteller, Spezial, Männer, Frauen, Kinder, Schnäppchen (btw. es geht hier um Klamotten ). Die zweite Ebene ist klassisch vertikal, soll allerdings kontextabhängig sein: Katalog -> Alle Artikel nach Produktklassen geordnet Hersteller -> Alle Artikel nach Herstellern geordnet etc. Die Überlegung war nun den Kategorienbaum etwa so aufzubauen... root > Katalog --> T-Shirts --> Pullover --> Socken > Hersteller --> Benetton --> Esprit --> Diesel > Spezial --> 5-10 EUR --> 10-25 EUR --> 25-50 EUR > Männer --> T-Shirts --> Pullover --> Socken > Frauen --> T-Shirts --> Pullover --> Socken > Kinder --> T-Shirts --> Pullover --> Socken > Schnäppchen --> T-Shirts --> Pullover --> Socken ...und dann in der linken Navigation eben nur die Ebenen unterhalb der gewählten Kategorie anzuzeigen. Ist das möglich? Wenn ja, wie? Das zweite Problem wäre, dass ich für jede Kategorie der ersten Ebene eine eigene Startseite brauche auf der entsprechender Content eingebunden werden kann. Bei "Hersteller" z.B. die Logos der Hersteller Ist das möglich? Danke Mo
  6. Der letzte Codeschnipsel steht zwischen eben jenen.
  7. Hallo, ich möchte in meinem Shop Nifty Corners Cube nutzen. Was eigentlich auch kein Problem ist. Jedoch bekomme ich es aus mir unerfindlichen Gründen nicht ans Laufen . Ich hbae die Datei niftycube.js in das javascript-Verzeichniss im entsprechenden Template gelegt und in der Datei general.js.php eine entsprechende Zeile angefügt: <script type="text/javascript" src="templates/mein-shop.de/javascript/niftycube.js"></script> Btw: Template Basis ist YAML, sollte das relevant sein. In der index.html habe ich zum testen ein div hinzugefügt <div class="nift" style="width: 200px; height: 200px; background-color: #000;"> </div> und dann die general.js.php um die entsprechenden Zeilen ergänzt window.onload=function(){ Nifty("div.nift","big"); } Doch leider wird das Script nicht auf das div angewand. Die FF-Konsole spuckt auch keinen Fehler aus und der Pfad zur Javascriptdatei ist auch korrekt gesetzt. Wo liegt mein Fehler? Danke Mo PS: Das ganze entwickel ich z.Z. lokal, daher kein Link auf das Projekt.
  8. Ah....genau das war der Punkt den ich übersehen habe. Vielen Dank. Grüße Mo
  9. Hallo, ich weiß, ein Thema, dass schon mehrfach beahndelt wurde, nur leider brachte mir keines der Suchergebnisse nach "Staffel" eine Lösung. Ich habe für ein Produkt Staffelpreise für den Gast eingetragen Gast: 60 2 - 50 3 - 40 Außerdem einen Artikelpreis von 65 Jedoch wird der Staffelpreis nicht auf die Produkte im Warenkorb angewendet. Ich bekomme zwar den UVP durchgestrichen dargestellt und den Gast-Preis angezeigt, aber bei 2 oder mehr Artikeln greift der Staffelpreis nicht. Btw. ich teste mit einem zweiten Rechner, der als Gast den Shop besucht. Muß ich irgendwo noch etwas bestimmtes aktivieren? Ich konnte leider nichts dergleichen finden. Danke Mo
×
×
  • Create New...