Jump to content
xt:Commerce Community Forum

stern1

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

  1. Bei uns bekommt der PayPal US-Kunde die Meldung: ERROR CODE: 10474 ERROR MESSAGE: This transaction cannot be processed. The shipping country is not allowed by the buyer's country of residence. Habe ich das jetzt richtig verstanden: Keine Zahlungen aus den Staaten per PayPal möglich?
  2. Hallo, ist das Problem schon gelöst? Bei mir das Gleiche. Artikel per Migrationsscript übernommen. Der Preis ist in der SQL-Datenbank korrekt und in der Artikel-Eingabemaske auch. Beim Artikel-Listing ist die Ausgabe "0,00 EUR". Gruss
  3. ...ja schade, dass hier keiner antwortet. Für alle anderen Neueinsteiger mit gleichen Startschwierigkeiten, so hat's geklappt: Kategorie und Unterkategorie anlegen, Kategoriebox anlegen und in die index.html bauen, Unterkategorien Templates zuweisen.
  4. Hallo! ich bin noch ganz neu und komme aus dem gestalterischen Bereich. Mit html und css komme ich gut klar. Vielleicht schmunzelt Ihr jetzt über die Frage... also: Auf extra dafür gestalteten Seiten sollen erklärungsbedürftige Produkte mit Bildern, Animationen und Text beschreiben werden. Es sollen auf den Seiten keine Artikel/Produkte aufgelistet sein. (Ähnlich z.B. einer gut gestalteten Über-uns-Seite mit vieeel Infos). In den Beschreibungstexten sollen jedoch Links zu den versch. Ausführungen des Produkts (Artikeln) mit eingebunden sein. Die Seiten sollen außerdem über ein Menü aufrufbar sein. Das einfachste wäre es (so dachte ich mit meinen anfängerlichen Kenntnissen) man könnte einer Content-Seite im Contentmanager eine 'template.html' zuweisen. Diese Möglichkeit konnte ich aber nicht finden. HTML und iframe funktionieren zwar in den Contentseiten, sind jedoch statisch (soweit ich bisher weiß). Auf welchem Weg kann man diese Aufgabe mit Veyton (4.0.14) am sinnvollsten erledigen? Im Handbuch habe ich vom Anlegen neuer Kategorieboxen gelesen. Wäre das eine Möglichkeit? Die Seiten als 'Artikel' anzulegen und eine 'template.html' über das 'Kategorie Template' bzw. 'Template Kategorielisting' anzeigen zu lassen? Für ein paar Denkanstöße oder Lösungen hier wäre ich dankbar... Viele Grüße Stern
  5. Hallo oldbear, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, facebook-PlugIn ist installiert (gewesen). Habe den Fehler bereits behoben, indem ich die SQL-Datenbank über Ex- und Import einzelner Tabellen neu aufgebaut habe und Schritt für Schritt die für den Shop relevanten PlugIns aktiviert habe. Das fb-PlugIn ist z.Zt. nicht aktiviert. Ob es daran lag, kann ich nicht sagen. Könnte aber gut sein, weil der Fehler kurz nach der Installation des fb-PlugIns aufgetreten ist. Viele Grüsse Stern
  6. Guten Tag, kennt das jemand? Auf Seiten, auf denen Artikel dargestellt werden erscheint oben der Buchstbe "n". Alle anderen Seiten sind ok. Unabhängig vom verwendeten Template. Im Seitenquelltest sieht das dann so aus: Wo kann ich wohl den Fehler finden? Danke und viele Grüße Stern PS. Veyon 4.0.14
×
×
  • Create New...