Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Chemofunk

Members
  • Content Count

    105
  • Joined

  • Last visited

About Chemofunk

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 01/31/1982

Contact Methods

  • ICQ
    79237964
  1. Habe das gleiche Problem, nur leider funktioniert mzaniers Link nicht mehr :cry: Weiss jemand die L?sung bzw hat aktuellen Link?
  2. Dieser Bug tritt in *ALLEN* EP-Versionen auf, die ich getestet habe. Habe daher die Attribut-Unterst?tzung abgeschaltet... (in easypopulate.php --> Globale Variablen)
  3. Funktioniert diese Routine? Ich bekomme keine eMail... welcher Admin wird denn benachrichtigt und wo kann man das einstellen? Habe im Forum nur Posts von April04 gefunden, damals hat die Routine ncch nicht funktioniert?! Funktioniert sie in der v2.0 RC1.2 ? :grml:
  4. Hehehe, scheinbar habe ich ein anderes Problem: ICH BIN DUMM! Hatte im Template die Mindestbestellwert-Warnung vergessen, daher hat er mich ohne Error immer wieder auf den Warenkorb verwiesen. Kann geschlossen werden :wall: Man, Man, eben hatte ich fast einen Herzinfarkt!! Der Shop soll bald on gehen, und dann sowas! :pst:
  5. Hi, ich habe ein riesen Problem: Wenn ich Neue Produkte erstelle, diese dann in den Warenkorb lege, und dann auf Kasse dr?cke, komme ich direkt in den Warenkorb. Wenn ich allerdings ein altes Produkt nehme (was ich vor 4 Wochen angelegt habe) funktioniert der Gang zur Kasse. Also habe kein Formtag vergessen oder ?hnliches. Warum macht xtc das?? HELP!!! :wall:
  6. Ich habs endlich geschafft!! In der Funktion calculate_credit($amount) in ot_gv hab ich einfach die Berechnung hinzugef?gt, wenn eine bestimmte Session Variable gesetzt war! :rock:
  7. Pff "muss doch nur im Modul abgezogen werden" :grml: Kannst du mir das nochmal mit ein paar mehr W?rtern erkl?ren, plz?! Das Modul ist ja schon mal... umfangreich. *g*
  8. Danke f?r den Tip, das werd ich mir gleich mal anschauen. Den mit dem Table hat ich ein Problem, es funktioniert zwar, allerdings ist das nicht perfekt. Denn man k?nnte sich ja einen riesen Warenkorb machen, Gutscheincode f?r 10% Erm?ssigung eingeben, dann bekommt man die in den Table gutgeschrieben... wenn man jetzt die Bestellung nicht ausl?st, hat man einen guten Schnitt gemacht. Deswegen m?sste ich das tempor?r machen... naja ich schaus mir sofort an. :fear:
  9. Danke, habe es mittlerweile rausgefunden. In dem Table coupon_gv_customer wird das Guthaben gespeichert, also kann ich dar?ber praktisch Guthaben abziehen lassen im Bestellvorgang.
  10. Hallo Forumler & Entwickler, ich habe es mittlerweile geschafft, mir aus dem aktuellen Warenkorb den Gesamt-Betrag ($shopping_cart->total) zu holen, und davon 10% zu rechnen (ja ich kann Prozentrechnung *gg*). Mir geht es darum jetzt diesen negativen 10% Betrag auf die Rechnung zu bringen, als Erm?ssigung. Und dabei verzweifel ich seit Tagen!! :wall: Bitte bitte, gebt mir einen Tipp wie ich das anstellen kann :cry: Es soll dort erscheinen, wo sonst der Willkommensgutschein abgerechnet wird. Also muss es doch m?glich sein, diesen Wert wieder in den Bestellvorgang "einzuschleusen"
×
×
  • Create New...