Jump to content
xt:Commerce Community Forum

renemerkt

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

About renemerkt

  • Rank
    Neuer Benutzer
  1. Das Ticket ist bereits abgeschickt. Ich nehme mal an heute gibt es keine Antwort mehr ... Wenn ich aber eine Lösung habe werde ich es gerne hier posten. Beste Grüsse und schönen Abend, Markus
  2. Hallo df:bug Danke für deine schnelle Antwort! Ich habe nun alles so ersetzt wie von dir vorgeschlagen, aber leider bleibt der Error bestehen. Sämtliche Caches gelöscht und den Browser neu gestartet habe ich auch, aber eben ... Ich müsste ja dort SSL usw. eingeben können aber ich habe keine Chance. Wenn man wüsste auf was Linie 633 zugreift könnte man vielleicht dort noch Files ersetzen ....? Hast du sonst noch nen Tipp für mich? Besten Dank und Grüsse, Markus
  3. Hallo zusammen Veyton 4.0.12 Weiss vielleicht jemand wie folgender Fehler zu beheben ist? Fatal error: Cannot redeclare class multistore in /"Serverpfad zur Datei"/xtFramework/classes/class.multistore.php on line 633 Dieser tritt auf wenn ich im Admin auf "Shop-Einstellungen" > "Mandanten" > "Main Store" gehe. Danke und Grüsse
  4. Hi Super Danke! Ich weiss jetzt, dass ich {if $order_data.comments}<h2>{txt key=TEXT_COMMENTS}</h2> {$order_data.comments}{/if}<br /> einbauen will, nur in welchem File? Besten Dank nochmals!
  5. Hallo zusammen Wird vom Besteller ein Kommentar verfasst erscheint dieser nicht im Email "Ihre Bestellung zur Kontrolle"? Wo kann das bitte aktiviert werden? Ist es ein Fehler oder was mache ich falsch? (Veyton 4.0.12) Besten Dank und Grüsse
  6. Soeben gefunden! Im Ordner "conf" gibt es das File "conf_tinymce.php" darin kann alles konfiguriert und um Plugins ergänzt werden. Die Plugins müssen aber auch korrekt installiert sein. Wo finde ich solche Infos in Zukunft? Gibt es eine Anleitung welche Files, wo zu finden sind und wofür sie zuständig sind? Grüsse Markus
  7. Soeben gefunden! Im Ordner "conf" gibt es das File "conf_tinymce.php" darin kann alles konfiguriert und um Plugins ergänzt werden. Die Plugins müssen aber auch korrekt installiert sein. Wo finde ich solche Infos in Zukunft? Gibt es eine Anleitung welche Files, wo zu finden sind und wofür sie zuständig sind? Grüsse Markus
  8. Nein sorry, die Götter schweigen Aber ich bleibe dran, mein Kunde drängt ... Grüsse Markus
  9. Hi Herby Diese Problem habe ich auch schon beschrieben und sogar schon 2x an den Helpdesk geschrieben, aber da wird mit leider nicht geantwortet ... schade. Für TinyMCE gibt es den Filemanager (kostenpflichtiges Plugin) und sogar ein deutsches Sprachpaket gratis. Beides will mein Kunde da er den Filemanager aus der XT-3er Version kennt, dort war es glaube ich der FCKEditor. Das Problem ist, das dort wo man es locker einfügen könnte, der Code verschlüsselt ist und ich bis heute nicht weiss was zu machen ist. Bekomme dazu auch keine Tipps oder einfach eine konkrete Antwort. Lieber Support, wieso wird ein Open Source Teil verschlüsselt eingesetzt? Wieso versperrt ihr dort weiter Möglichkeiten? Es geht ja nicht nur um Bilder, es könnten auch PDF's sein oder Excel-Files. Und es geht auch nicht nur um die Artikel-Beschreibungen. Überall wo TinyMCE zum Einsatz kommt sollte die Möglichkeit bestehen Files hoch zu laden - finde ich. Lieber Support, gebt doch dazu bitte einen Lösungsansatz ab - Dankeschön! Beste Grüsse Markus
  10. Hallo und Danke für deine Antwort Ich habe nun auf deine Rat hin den Helpdesk erneut angeschrieben. Die Antwort werde ich gerne hier posten. Grüsse Markus
  11. Hallo, Super, das habe ich vermutet. Was ist denn jetzt die Lösung für so eine Kleinigkeit, was kann ich machen? Muss ich da einen Auftrag bei der Entwicklung platzieren? Kann mir da vielleicht bitte ein Moderator antworten? Gibt es eine Liste die anzeigt welche Teile des Shops frei konfigurierbar sind und welche nicht? Übrigens ist mir bekannt, dass über die Datei Verwaltung kostenpflichtige und kostenlose (zb Handbücher, Datenblätter) für Produkte anlegegt werden können. Diese Datenblätter zum Beispiel können dann aber nur für Produkte eingesetzt werden. Mein Kunde möchte aber beim Willkommenstext bereits seine Preisliste direkt als PDF anbieten. Wie kann ich das ohne Filemanager für Tinymce bewerkstelligen? Besten Dank für jede Hilfe!
  12. Hallo zusammen Ich habe mir den Filemanager sowie das deutsche Sprachpaket für Tinymce besorgt. Nun möchte ich beides gerne installieren, finde aber das File nicht wo ich es eintragen kann. Im öffentlichem Quelltext von ejsadmin.php sehe ich zwar den benötigten Javascript dafür: var tinyMCESettings = { mode : "specific_textareas", language : "en", theme : "advanced", editor_selector : "TinyMce", plugins : "safari,pagebreak,style,layer, ... usw. weiss aber nicht in welchem Quelltext die Änderungen zu machen sind? Hat vielleicht jemand eine Ahnung und kann mir einen Tipp geben? Besten Dank und Grüsse
  13. Hallo Genau das ist auch der Wunsch oder das Problem meinses Kunden! Viele bestellen am Morgen und möchten es am Abend gern gleich abholen. Blöd ist, wenn dann das Paket schon per Post unterwegs ist. Das Gechäft hat länger geöffnet als die Post! Die Auswahl Selbstabholung muss IMMER zur Verfügung stehen! Was ist die Lösung bitte? Danke für eine schnelle Hilfe. Grüsse Rene
×
×
  • Create New...