Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Sirmad

Members
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

  1. dies ist das fertige Shopmodul von imedes http://www.imedes.de/product_info.php/info/p97_-PC--Konfigurator-PRO.html Das wird denk ich nicht auf meine Sachen funktionieren
  2. Hallo, ich schlage mich schon einige Zeit mit einem Problem rum: Ich habe in meinem Shop Produkte, wo man gleich bei der Bestellung "Zusatzteile" mitbestellen kann, sozusagen Zusatzausstattung. Das heißt als Beispiel: Man wählt ein Skateboard und soll dann gleich (zB. mittels DropDown-Menü) Rollen dazukaufen können. Ich habe versucht, dies über Produkt-Attribute und so zu lösen, doch das stößt irgendwie an seine Grenzen, weil von den Rollen dann nur der Name übergeben wird und keine Artikelnummer (die Rollen gibts immer auch einzeln im Shop zu kaufen in der Kategorie "Rollen"). Deshalb meine Frage: Wie löst man sowas am besten? Gibt es für sowas ein Modul? Ich möchte, dass man bei jedem Skateboard alle Produkte aus der Kategorie Rollen gleich beim Skateboard-Kauf dazu nehmen kann, und zwar auf der Skateboard-Artikelseite (in 1. Einkaufsschritt). Vielen Dank im Voraus! LG
  3. Nein das funktioniert nicht es muss schon auf einem Web-sowie MySql server installiert sein... Wenn du aber XtCommerce gerne testen möchtest dann Klick here
  4. dann änderst du das passwort einfach später wieder in denr jeweiligen .php dateien
  5. irgendwas stimmt mit den zugangsdaten deiner datenbank nicht, ich könnte es mir anschauen wenn du magst...(PM)
  6. Hi Leute ich bin momentan an einer etwas kniffligen Sache gelandet... Ich soll in einem DropDown Menü das schon vorhanden ist eine komplette Artikelgruppe anzeigen lassen...(Kategorie) Dazu müsste ja von diesem dropdown menü eine Abfrage zu der jeweiligen Artikelnummer gemacht werden, wie mach ich das am besten? Das müsste nur für eine Kategorie gemacht werden und nicht für alle... Beispiel : 1.Kategorie Laptop -> dropdown menü : alle Usb Sticks anzeigen lassen 2. Die Kategerie Usb sticks gibt es demnach ja schon mit Artikelnummer x-y Würde mich über eine Antwort freuen
  7. wie wäre es denn mal mit einem leistungsstarkeren server ? Rootserver mit schön viel Arbeitsspeicher und einer schnellen Cpu... Eventuell sollte man das ganze auch auf 2 Server auslegen der Apache auf einem eigenen und die Datenbank auf dem anderen...
  8. ich bin gerade dabei mir JTL runterzuladen mal schauen ob mir das hilft... Erstpart das denn echt viel Zeit?
  9. @enricosh könntest du dein Modul eventl. für die Allgemeinheit freigeben
  10. Hallo Leute ich habe mal eine grundsätzliche Frage: Gibt es eine Möglichkeit die Artikel einfacher einzustellen bzw zu verwalten als über die AdminSeite? Das einzige was mir noch einfällen würde, dass es über die Datenbank direkt viel einfacher ist wenn ich es dort direkt über MySql eingebe... Ich muss nämlich für einen Kunden ein Artikelsortiment von 1000++ einstellen und da kann es ja nicht sein das alles Per Hand gemacht werden muss. Wenn jeder Artikel schon 5min in Anspruch nimmt werd ich damit ja nie fertig Könnt ihr mir da helfen? Ich kann mir vorstellen das dieses Thema ganz interessant werden könnte Vielen Dank
  11. wie bekomm ich denn bei der Rechnung oben im Header den "Link" raus sowie unten in der fußzeile "1 von 1" sowie das "datum"
  12. attributverwaltung? Davon schonmal gehört?
  13. warum macht ihr nicht einfach ein fertiges Rechnungsformular z.b in Word und druckt die Rechnung von Xtcommerce auf das Rechnungsformular aus,wäre die einfachste Methode!
×
×
  • Create New...