Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Karl43

Members
  • Content Count

    237
  • Joined

  • Last visited

About Karl43

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Dann benutze doch einfach das kostenfreie Modul für die Kategorien und erstelle eine eigene Kategorie mit dem Namen "Restposten" - die einzelnen Artikel rein kopieren oder dublizieren (Artikelnummer ändern) und schon hast Du eine Kategorie mit Restposten in der verschieden Produkte aus verschiedenen Kategorien drin sind - ODER eine Hauptkategorie Restposten erstellen und in diese Unterkategorien als Restposten die so heißen wie die Kategorien wo die Produkte her kommen. Sollten dann nur expliziet als Restposten gekennzeichnet werden.
  2. Hallo, wie bekommt man in der account.html eine Abfrage hin in Bezug auf die Kunden logons? Also Kunde hat sich 1x angemeldet -> Text 1 Kunde hat sich zum 2. Mal angemeldet -> Text 2 usw. Hatte das mit: {if $account}{php} if ($_SESSION['customers_info']['customers_info_number_of_logons']=='1') { {/php} vielen Dank das Sie ein Konto eröffnet haben!<br> {php} } {/php}{/if} {if $account}{php} if ($_SESSION['customers_info']['customers_info_number_of_logons']> 1 ) { {/php} es ist schön das Sie wieder zu uns gefunden haben!<br> {php} } {/php}{/if} [/HTML]und [HTML] {if $account}{php} if ($_SESSION['customers_info_number_of_logons']=='1') { {/php} vielen Dank das Sie ein Konto eröffnet haben!<br> {php} } {/php}{/if} {if $account}{php} if ($_SESSION['customers_info_number_of_logons']> 1 ) { {/php} es ist schön das Sie wieder zu uns gefunden haben!<br> {php} } {/php}{/if} [/HTML]versucht. Wird aber komplett ignoriert. Wer kann helfen???
  3. Hallo, hier mal ein Schnipsel den ich mir zurecht geschnipselt habe: Ist wohl eher was für den "Nachwuchs", die alten Hasen haben das wohl schon angepasst. INFOBOX (index.html) Erweiterung der Anzeige - Statusanzeige im Frontend - Schnipsel Beschreibung ----------------------------------------------------------------- 1. Onlineshop wird geöffnet -> Statusmeldung: Sie sind nicht angemeldet 2. Gastkonto: Daten eingegeben -> Statusmeldung: Sie sind nun mit einem Gastkonto angemeldet. + Textlink "löschen" -> bei Klick meldet sich der Gast ab ohne den Browser zu schließen. 3. Konto: Eröffnet oder gerade erstellt -> Statusmeldung: Hallo (Anrede)+(Vorname)+(Nachname) + Ihr persönlicher Artikelrabatt beträgt xx,xx% und / oder Ihr persönlicher Rabatt beträgt xx,xx% -------------------------------------------------------------------- Finde ich allemal besser als der Standart: Hallo zurück und keinen Hinweis zu erhalten wenn man bereits ein Gastkonto erstellt hat. Weitere Angaben wären eher Sinnvoll im Konto selbst, damit die Übersicht nicht zu überladen wirkt. -------------------------------------------------------------------- Einfügen an passender Stelle in der index.html {if !isset($account)}<div class="infobox"><div style="padding-top:2px;"><b><u>Gastkonto</u></b> Sie sind nun mit einem Gastkonto angemeldet.<a href="/checkout_success.php?action=update">löschen</a></div></div>{/if} {if $account}{$box_INFOBOX}{/if}[/HTML]Einfügen oder ersetzen, je nachdem was Ihr da schon programmiert habt. Im Template Ordner: [b]source\boxes\infobox.php[/b] [PHP]// edit by kahno Anzeige Hinweis bei Gastkonto // wenn Kunde noch keine volstaendigen Daten eingegeben hat if ($_SESSION['customers']['account_type']== 0) $loginboxcontent .= '<div style="padding-top:10px;"><b><u>Statusmeldung</u></b><br />Sie sind nicht angemeldet.</div>'; // kein Bild beim Gastkonto if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == 1 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_image']!='') { $loginboxcontent .= ''; } else { // Bild bei Konto if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_image']!='') { $loginboxcontent = xtc_image('admin/images/icons/' . $_SESSION['customers_status']['customers_status_image']) . ''; } } // edit by kahno Anzeige Kunden Name if ($_SESSION['customer_last_name']!='') $loginboxcontent .= 'Hallo '; if ($_SESSION['customer_gender']=='m') $loginboxcontent .= 'Herr '; if ($_SESSION['customer_gender']=='f') $loginboxcontent .= 'Frau '; if ($_SESSION['customer_first_name']!='') $loginboxcontent .= '' . $_SESSION['customer_first_name'] . ' '; if ($_SESSION['customer_last_name']!='') $loginboxcontent .= '' . $_SESSION['customer_last_name'] . '<br />'; // 23.10.2010 $loginboxcontent .= BOX_LOGINBOX_STATUS . '<b>' . $_SESSION['customers_status']['customers_status_name'] . '</b><br />'; // 23.10.2010 if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_show_price'] == 0) { // 23.10.2010 $loginboxcontent .= NOT_ALLOWED_TO_SEE_PRICES_TEXT; // 23.10.2010 } else { // edit by kahno 23.10.2010 // Bei Gastkonto keine Anzeige von Rabatten if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == 1 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_discount'] != '0.00') { $loginboxcontent .= ' '; } else { // Bei Konto Anzeige von Artikelrabatt und oder Rabatt auf Summe if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_discount'] != '0.00') $loginboxcontent .= 'Ihr persönlicher '; if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_discount'] != '0.00') { $loginboxcontent.=BOX_LOGINBOX_DISCOUNT . ' ' . $_SESSION['customers_status']['customers_status_discount'] . '% '; } } if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount_flag'] == 1 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount'] != '0.00') { $loginboxcontent .= 'Ihr persönlicher '; $loginboxcontent .= BOX_LOGINBOX_DISCOUNT_TEXT . ' ' . $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount'] . ' % ' . BOX_LOGINBOX_DISCOUNT_OT . '<br />'; } // 23.10.2010 Klammer }[/PHP]Na dann viel Spass damit. Ein Feedback wäre doch nett, falls es jemand erfolgreich nutzen konnte.
  4. Habe folgende Änderung an einem Shop vorgenommen: /account_history_info.php ca. Zeile 79 aus <td colspan="2" style="vertical-align:top; background-color:#8fbc8f;">'. (empty ($statuses['comments']) ? ' ' : nl2br(htmlspecialchars($statuses['comments']))).' [/HTML]das gemacht [HTML]<td colspan="2" style="vertical-align:top; background-color:#8fbc8f;">'. (empty ($statuses['comments']) ? ' ' : ($statuses['comments'])).' [/HTML]Die "nl2br(htmlspecialchars" gelöscht damit in der Kundendetailansicht die Formatierung angezeigt wird für comments (html). Nun habe ich mehrfach gelesen das beim wahllosen entfernen von den htmlspecialchars ein Sicherheitsproblem auftreten kann. Stimmt das??? Habe noch Zeit das zu ändern, der Shop ist noch offline.
  5. Ich hab´s: {section name=nachvielen_smartyhasser_stunden loop=$module_data.STAFFELUNG max=1} max=1 für max. Anzahl der Interationen Jetze wird nur ein Bild ausgegeben. Egal wieviel Staffelungen das Produkt hat.
  6. Hallo, das mit den doppelten Bildern hab ich noch nicht hingekommen. {section name=nachvielen_smartyhasser_stunden loop=$module_data.STAFFELUNG} [/HTML]der loop stört. Wie heißt denn für eine section der Befehl ohne loop?? [u][b]Hier auch eine Anleitung für den Admin / xtc:[/b][/u] Bilder erzählen mehr als Worte: Mit den code wird nun in der Übersicht angezeigt wenn Staffelpreise vergeben wurden. Standartmäßig mußte man erst aufklappen. [PHP]<?php // OK, erste Abfrage der Staffel by kahno 15.10.2010 $staffel_query = xtc_db_query("SELECT products_id, quantity, personal_offer FROM personal_offers_by_customers_status_".$group_data[$col]['STATUS_ID']." WHERE products_id = '".$pInfo->products_id."' AND quantity != 1 ORDER BY quantity ASC"); if ($staffel_values = xtc_db_fetch_array($staffel_query) ) { // load data into array ?> <span style="background-color:#dc143c;color:#fffff0;padding:3px;border:1ps solid #53572b;">JA</span> <?php } else { ?> <span style="background-color:#ddfed3;padding:3px;padding-left:6px;margin-right:4px;align:center;"><b>/ </b></span> <?php } // OK, erste Abfrage der Staffel by kahno 15.10.2010 ?>[/PHP]Datei: admin/includes/modules/group_prices.php [b]Der code kommt nach:[/b] (Auszug) [PHP] <?php echo xtc_draw_input_field('products_price_'.$group_data[$col]['STATUS_ID'], $products_price); if (PRICE_IS_BRUTTO == 'true' && get_group_price($group_data[$col]['STATUS_ID'], $pInfo->products_id) != '0') { //Staffelpreise der verschiedenen Gruppen als Schleife echo TEXT_NETTO.'<b>'.$xtPrice->xtcFormat(get_group_price($group_data[$col]['STATUS_ID'], $pInfo->products_id), false).'EUR</b> '; } ?>[/PHP][b]und vor[/b] (Auszug) [PHP]<?php if ($_GET['pID'] != '') { echo ' '.TXT_STAFFELPREIS; ?> <img onMouseOver="javascript:this.style.cursor='hand';" src="images/pfeil_unten.png" height="20" width="20" onClick="javascript:toggleBox('staffel_<?php echo $group_data[$col]['STATUS_ID']; ?>');"><?php echo $staffel_values['quantity'];?> <?php } if ($_GET['pID'] != '') { } ?> <div id="staffel_<?php echo $group_data[$col]['STATUS_ID']; ?>" class="longDescription"><br> <?php[/PHP]
  7. Hallo, Veyton??? Das ist doch hier die xtc Abteilung, oder??? Komme da auch nicht wirklich klar. Dein Code kann ich wohl so auch nicht benutzen, ist wohl Veyton-Code!
  8. Hallo Ihr beiden. Es gibt so ein Tool bereits im Netz bei so einem Anbieter der hier gesperrt ist. Das Tool heißt: Staffelpreise in der Produkt Listing und ist über die SUMA mit "Staffelpreise in der artikelübersicht" zu finden! Mit dem Tool könnt Ihr die Staffelpreise wie gewohnt einbinden und anzeigen. Wer nur, so wie ich, statt der Beträge lediglich nur ein Bild anzeigen will, damit der Kunde quasi das "nur" visualisieren kann, hier der CODE. Erst das oben genannte Tool einbinden, dann funzt auch meiner!!! Mein Code: Datei: product_listing_v1.html <!-- Ab hier neu fuer Staffel --> {if $module_data.STAFFELDA>0} {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="graduated_price"} {section name=nachvielen_smartyhasser_stunden loop=$module_data.STAFFELUNG} {if $module_data.STAFFELUNG[nachvielen_smartyhasser_stunden].QUANTITY>'1'} <img src="{$tpl_path}buttons/DeinStaffelBild.gif" alt="staffel" title="- Staffelpreis vorhanden -"/> {/if} {/section} {/if} <!-- bis hier -->[/HTML]Da hab ich so lang rumgefummelt, das ich es unbedingt hier angeben wollte. Dabei war die Lösung, für die Bildanzeige, so einfach! Bei Fragen gern über Mail oder BoardMail. [b]Nachtrag:[/b] Pro Preisstaffel wird ein Bild erzeugt! Das soll so nicht sein, liegt aber wohl an dem Code. Wer kennt da Abhilfe? Ein Bild reicht!
  9. Ja aber... Sowas gibt es auch für Textfelder! Wie z.B. die products_description kann man beliebige Textfelder im Admin erzeugen und im Frontend ausgeben. Bei Interesse Boardmail denn der Link wird hier bestimmt nich lange stehen, http://www.********************************************************.de/2009/03/zusatzliche-produktinformationen-in-tabs/
  10. Hallo, hatte letztens mir schwer den Kopf gemacht wie sowas funktionieren kann. Habe einen Mindestbestellwert eingegeben. Wenn nun diverse Kunden auf diesen keine Lust haben, dann gehen sie erst bis zum checkout_confirmation.php mit ausreichendem Warenkorb, öffnen diesen nochmals in einem neuen TAB, gehen mit dem ersten TAB zurück in den Warenkorb, entfernen Produkte so das die Meldung im Warenkorb "Mindestbestellwert nicht erreicht" erscheint. Aktualisieren dann den TAB checkout_confirmation.php und siehe da, der Mindestbestellwert ist umgangen. :mad:Die Bestellung kann ohne den Mindestbestellwert abgegeben werden!!! Ist das ein BUG oder muß man was in der checkout_confirmation.php ändern, abfragen???? Ist es bisher noch keinem aufgefallen? Habe hier keinen Eintrag gefunden darüber. Kennt jemand eine Lösung??? :D:D:D
  11. Hallo Hetfield, jo so ist das! Gerade nochmal probiert und diesmal ist es OK.
×
×
  • Create New...