Jump to content
xt:Commerce Community Forum

emage

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

  1. Guten Morgen, uns ist aufgefallen, das gelegentlich Bestellnummern übersprungen werden. dh. nach 1356 kommt 1358, 1357 fehlt. Gelöscht werden/wurden die Bestellung nicht. Wir nutzen die Version 3.0.4SP2. Hat jemand eine Idee wie das zustande kommen kann? Nicht abgeschlossene Bestellungen? Viele Grüße!
  2. Hallo, wir nutzen das Yatego-Exportmodul, neuerdings will ein Hersteller nicht mehr das er z.B. auf Yatego und Tradoria gelistet wird. Für Tradoria habe ich einfach ein Standard-Exportmodul (ich glaube froogle) angepasst, hier konnte ich recht einfach bei der Abfrage ein manufacturers_id != 1 einbauen. Das Yatego-Modul ist da was anders gestrickt... Hat jmd. eine Idee wie sich das realisieren ließe? Lieben Gruß!
  3. Moin, ich habe das mit dem Zustand quick & dirty gelöst indem ich einfach eine neue Spalte Zustand angelegt habe, die grundsätzlich immer mit neu gefüllt wird. Macht natürlich nur sinn wenn man nur neue Sachen verkauft.... Hier meine froogle.php
  4. Hallo, in meinen Bestellbestätigungs Mails wird in der Übersicht der Bestellung der Produktpreis immer abgerundet. Also statt 9,95 -> 9,00. Das Seltsame ist das die Zwischensumme und der Gesamtpreis inkl. Versand etc. stimmt. Ich vermute da ist rgendwo ein , wo eigentlich ein . sein müsste, aber ich finde den Fehler einfach nicht. Hat villeicht jemand eine Ahnung wo ich schauen könnte? Gruß, Dominik PS.: XTC 3.0.4 SP2.1 Edit: Ich habe noch ein bischen geforscht. In der Datenbank steht in der Tabelle orders_tota der Gesamtpreis richtig, in orders_products stehen die Preise abgerundet. Wie kommen die Preise denn in die Tabelle? Wo kann ich suchen?
×
×
  • Create New...