Jump to content
xt:Commerce Community Forum

lascheum

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo. Habe es gerade ausprobiert und es funktioniert perfekt. Vielen Dank für die Hilfe!
  2. Hallo, durch diverse Fehler mit einem WaWi und durch falsche Bedienung wurden verschiedene Steuersätze im XT-Commerce Shop (3) vergeben. Problem ist nun, das natürlich alle Artikel den Standardsatz haben sollen, mit 19 Prozent. Ist es möglich für alle Artikel global den Steuersatz auf Standard zu stellen? Ich versuche dies möglichst zu schaffen ohne jeden der tausend Artikel von Hand zu ändern. Meine Idee war es dies direkt in der MySQL Datenbank vorzunehmen? Kann mir jemand Tipps dazu geben wie ich da am besten vorgehe? Grüße, lascheum
  3. Hallo, wenn ich in meinem neuen XT Commerce Shop eine Kategoriebeschreibung ändere und diese Änderung speichere, dann schaltet der Status immer auf Rot (inaktiv) um, mitsamt aller untergeordneten Artikeln. Das ist aber sehr unpraktisch, finde ich. In einer sehr vollen Kategorie in der Teilweise aktive (grüne) und inaktive (rote) Artikel sind, ist nach Änderung einer Kategoriebezeichnung dann immer Arbeit angesagt. Ich muss nachvollziehen, welcher Artikel auf inaktiv und welcher auf aktiv gestellt werden muss. Die Gefahr das mann aus versehen einen Artikel aktiv stellt, der nicht im Shop sein darf, ist damit leider sehr groß. Kann man dies irgendwie ändern? So dass beim Speichern der Status dieser immer so bleibt, wie er eingestellt war? Nach einer Änderung der Kategorie, benötige ich diese nicht inaktiv, wenn diese zuvor aktiv war. Warum auch, ich will es ja im Frontend gleich sehen können. Ich habe bisher keine Lösung gefunden, kann mir jemand einen Tipp geben, oder hat sogar eine Lösung parat? Grüße, lascheum
×
×
  • Create New...