Jump to content
xt:Commerce Community Forum

knax

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

About knax

  • Rank
    Neuer Benutzer

Contact Methods

  • ICQ
    110824725
  • Skype
    xwissel

Converted

  • Wohnort
    Cologne
  • Interessen
    Climbing
  • Beruf
    FISI
  1. Und wenn Du diesen Fehler behoben hast, lauert ums Eck der nächste... Ich werde jetzt auf ePages 6 flex mit SAP B1 Connector umstellen! Der Spaß kostet zwar monatlich etwas "viel" mehr, funktioniert aber auch und der Support ist auch fix.. Updates zügig, die Roadmap ist klarer.. (ca. 250,-p.m.) Aber vor allem investiere ich doch nicht viel Arbeit und Geld in Module etc. wenn ich mir nicht sicher bin, dass ich mich auf den Rest verlassen kann. Nach der geforderten Zahlung für das Update auf die communityversion.. welches ich durch eine neue Lizenz umgangen habe. ( Module wären verloren ) Und dem PayPal fix hatte ich keine Artikrlbilder mehr im Backend.. Was kommt morgen?!? Jetzt bin ich gespannt auf die Zensur. Ich war lange trotz sehr gemeiner Kommentare immer "Fan" vom xtc!
  2. Hat noch jemand einen Vorschlag ? Bei mir passiert nach dem Update (Bugfix für 4.0.13 / Rundungsproblem etc. PayPal v1.2.5) leider nix wenn ich auf den Expressbutton Klicke... er lädt und ich bleibe in der Shopansicht :-(
  3. aber mit der Pluginversion aus dem 4.0.14 Download arbeitet 4.0.13 dann wieder korrekt ?
  4. Verstehe ich das richtig ? Ich muss (Veyton 4.0.13) das neue PayPal Plugin (aus Veyton 4.0.14) installieren und dann Benutzername und Signatur vertauschen ?? Danke an die COMMUNITY für eine kurzes Feedback! ------------ OT: Was würde ich ohne das Forum machen? Kann man kein funktionierendes Update erwarten? Langsam fühlt man sich echt im Stich gelassen... warum habe ich noch für das letzte Update bezahlt?? Ach ja, wegen maxupdate :-p Ich will doch nur einen Shop betreiben, traue mich aber weder ein notwendiges Plugin zu kaufen, den Grafiker weiter arbeiten zu lassen noch eine SAP Integration anzustreben. Aus Angst das es hier nicht weiter geht; denn wer will gutes schlechtem hinterherwerfen... ?
  5. Hallo BundB, hast Du das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ?? Bzw. Klappt das Plugin nun ? (Interessant wäre auch welche Version Du einsetzt.) Vielen Dank und Grüße aus Köln Hotte
  6. Hallo zusammen, kurzfristig hab ich mir geholfen indem ich die Artikelnummer in das Feld "weitere Suchbegriffe" eingetragen habe. Das kann man wunderbar machen in dem man die Artikel exportiert und beispielsweise in Excel eine Spalte hinzufügt die die Inhalte ( art.Nr. & weiter Suchbegriffe) zusammenführt und den INHALT! zurück kopiert in die Spalte mit den weiteren Suchbegriffen. Wieder Importieren und fertig. Um dann in Zukunft das Problem nicht mehr zu habe wäre es sinnvoll bei neuen Artikeln sofort die Art.Nr. in das Feld einzupflegen. Ich würde Sie immer gleich, entweder an erster oder an letzter Stelle platzieren. Wenn die länge der Art.Nr. unterschiedlich ist würde ich außerdem ein Trennzeichen einfügen. Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr. Ich hoffe es hilft jemandem....
  7. Vielen Dank! Ich hatte gehofft, das ich direckt auf einen Slave Artikel komme und andere Slaveartikel "vorgeschlagen" bekomme bzw. auswählen kann. Du weisst nicht zufällig ob und wie das geht oder ? Gruß aus Köln Horst
  8. Und schon eine Antwort ?? Leider steht weder im Handbuch noch im Praxishandbuch (Galileo) etwas.....
  9. Ich kann mich Anton123 nur anschließen ! Dies ist kein hochkomplizierter Vorgang sondern eine Grundfunktion eines Shop's. Ich habe jetzt ein anderes Workarround, die Modullösung würde ich mich max. 50 € kosten lassen, zumal ich es nicht getestet habe. Dieses Modul sollte dann aber auch auf der XT-Seite erwähnt werden, dann hätte ich es vor Monaten auch für 100€ gekauft !! Versandkosten die 59 € für einen Artikel oder 59 € für 10 Artikel betragen kann man nicht in den Preis einrechnen !!
  10. Das kann doch nicht wahr sein..... DANKE für die schnelle Antwort. Bist Du so freundlich und stellst mir das Skript eventuell zur Verfügung ? Danke und Gruß Horst
  11. ^^ Ich kann meinen Shop nicht eröffnen ohne eine Lösung... Und ich verschicke leider Kartonware und Sperrgut, d.h. ab einer bestimmten Menge Kartonware oder sobald nur ein Artikel aus der Sperrgutklasse im Warenkorb ist fällt einmalig für den Versand eine Speditionspauschale an. Gruß und ein Danke schon vorab für jede Antwort.
  12. Hallo zusammen, in meinem Shop kann ich nicht nach Slave Artikelnummern suchen. Dies scheint auch bei der suche nach Artikelname + Eigenschaft (Farbe im namen erwähnt) aufzutreten. Bei eingabe der Master Artikel Nr. oder dem Masternamen funktioniert dies einwandfrei. Weiss jemand ob es hierfür eine einstellmöglichkeit bzw. eine Lösung gibt ? Danke und Gruß aus Köln Hotte
  13. Hallo Matthias, leider habe ich keine PM bekommen. Könntest Du mir bitte die Nachricht erneut zukommen lassen. Danke und Gruß Horst
  14. ^^ Leider gibt es für mich noch immer keine Lösung! Eventuell wird ein entsprechendes Modul ja irgendwann.... in naher Zukunft! als Erweiterung angeboten ?!? (Dieses kann durchaus Kostenpflichtig angeboten werden. Es scheint ja doch ein paar Interessenten zu geben.) Darüberhinaus bin ich eigentlich ganz zufrieden mit Veyton!! Danke
  15. Hallo zusammen, ich möchte an dieser Stelle das Thema Versandpauschale auffrischen ! Leider scheint es für XT 4.0 noch keine Lösung zu geben....
×
×
  • Create New...