Jump to content
xt:Commerce Community Forum

xtc-explorer

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

About xtc-explorer

  • Rank
    xt:Commerce Support Kunde

Converted

  • Wohnort
    Satrup
  1. Hallo, heute sah ich einen seltsamen Eintrag in "Wer ist online". Es wurde ein Pfad beginnend mit "/MSOffice/..." angezeigt, den es in meinem Shop gar nicht gibt (s. Screenshot-Ausschnitt). Kann mir jemand sagen, was es damit auf sich hat?
  2. Hallo, mein Magnetshop (xtc 3.04, SuMa-freundl. URLs) läuft eigentlich problemlos. Da ich kritische Erweiterungen vorhabe (Paypal-Express-Modul, Zweisprachigkeit), die ich lokal testen möchte, müsste meine lokale Shop-Kopie endlich vollständiger funktionieren. Ich verwende xampp unter WinXP. Die Kategorie-, Produkt- und Informationsseiten funktionieren einwandfrei. Das Einloggen geht auch. Beim Versuch, als Admin in den Adminbereich zu wechseln, erscheint jedoch die Fehlermeldung: Dieselbe Meldung erscheint auch beim Versuch, auf der persönlichen Seite die Kontodaten zu bearbeiten oder ohne Anmeldung zur Kasse zu gehen. Vermutlich muss man irgendetwas an der Serverkonfiguration drehen. Hat vielleicht jemand eine Idee, die mir weiter hilft?
  3. Hallo, ich bin auch nicht der große Experte. Aber ich habe folgendes herausgefunden: Die links angebrachten Boxen stehen in der Aufzählung unter {* begin: #col1 - first float column *}, die rechts stehenden unter {* begin: #col2 second float column *} und sind jeweils mit {$box_XYZ} bezeichnet. Man kann Boxen einfach löschen oder umsortieren. Der Inhalt der Boxen ist im Verzeichnis templates/[meinTemplate]/source/boxes definiert. Unter http://www.bluegate.at/tutorials-faqs/xtcommerce/template-tutorials/einfuegen-eines-statischen-box-elements gibt es eine Anleitung zum Erstellen zusätzlicher statischer Boxen. Vielleicht hilft das dir weiter. Gruß xtc-explorer
  4. Hallo, das geht über templates/MY_TEMPLATE/index.html Gruß xtc-explorer
  5. Hallo, in meinem zukünftigen Shop möchte ich Versandkosten für mehrere Zonen nach Gewicht bestimmen. Ich verwende hierzu "Versandkosten nach Zonen" und unter Versandoptionen ein Leergewicht von kleinen Paketen von (z.B.) 0.3 kg. Ich finde jedoch keinen Hinweis, wie der "Gewichtszuwachs in %" bei größeren Paket zu verstehen ist. Wird da als Verpackungsgewicht ein Prozentsatz des Gesamtgewichts der bestellten Waren berechnet mit (z.B.) 0.3 kg als Minimum? Weiß jemand da Bescheid oder kann mir jemand sagen, wo ich den Code für die Berechnung des Gesamtgewichts finde? Danke für Tipps.
×
×
  • Create New...