Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Diedrichs

Members
  • Content Count

    166
  • Joined

  • Last visited

About Diedrichs

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Contact Methods

  • Skype
    harald.diedrichs
  1. Hallo, Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Erstellung von Exportdateien von den Exportmodule (xt-Module) zu automatisieren? Es ist immer ziemlich aufwendig, wenn man das für einige Shops machen muss! LG Harald
  2. Hallo! Ich würde gerne eine neue Kundengruppe mit Staffelpreisen erstellen. Grundlage sollte die Endkundengruppe id2 sein. Da ich nicht alle 800 Artikel mit der Hand ändern möchte, wollte ich fragen o sowas mit einem Datenbankbefehl geht und zwar mit 25, 30 und 35% auf die Preise der Endkundengruppe. Könnte hier mir jemand helfen? Betrifft Shopsystem xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 LG Harald
  3. Halo Zusammen, ich habe mir ein Freitext eingebaut und das funktioniert bis auf die Übermittlung desselben sehr gut. Der komplette Text ist im Warenkorb und im checkout gut sichtbar. Lediglich bei der Bestellung werden nur ca 50 Zeichen in der Infomail gespeichert, auch nur etwa diesselbe Menge im Admin. Da es ein "Grußkartentext" übermitteln soll, dachte ich an 500 bis 1000 Zeichen. Wäre das möglich, daß man das irgendwie irgendwo einstellen kann, daß man den gesamten Freitext übermittelt bekommt? Ich würde auch gerne etwas dafür zahlen. Für Hinweise bin ich sehr dankbar. Damit Ihr wißt, was ich meine hier ein ein Beispiel einer Übermittlung in der Infomail: Och hoffe sehr auf Eure Hilfe. So long Harald
  4. Hallo Ich würde gerne zusätzlich zum Porto eine Verpackungspauschale erheben. Dabei sollte diese getrennt ausgewiesen werden. Das Porto will ich nicht einfach erhöhen. Kennt Ihr sowas?
  5. Ist das Problem bei jemandem schon gelöst? Diese Schleife tritt bei mir auch auf So long Harald
  6. Von JTL gibt es aber eine Schnittstelle zu EasyCash&Tax, eine ganz einfache EÜR. JTL und EC&T sind beide kostenlos und wenn der exporter in Kürze bei JTL da sein wird, wird es noch weitere geben. Mir selbst gefällt auch sehr gut Taxpool Buchhalter, das kostet, aber wenig.
  7. Hallo Kann man bei diesen Modulen auch Platzhalter für Zahlungsbetrag und Bestellnummer automatisch in die Bestellbestätigung einfügen? Wenn ja wie lauten die Formeln/Platzhalter? LG Harald
  8. Hallo Ich habe überall nachgelesen, aber nirgends die Lösung gefunden. Bekommt irgendeiner einen funktionierenden Export nach Kelkoo hin? Meine Datei ist denke ich richtig und trotzdem wird sie abgelehnt. Habe auch die Preise schon den Punkt durch das Komma ersetzt, die Kategoriespalte herausgenommen und die nach der Musterdatei durchforstet. Gibt es jemand der da weiterhelfen kann bzw. eine funktionierende Lösung hat? Es geht um das basic-Format LG Harald
  9. Es gibt ein Modul zu kaufen dafür, so habe ich es leider nur lösen können. So long Harald
  10. Interessiert mich auch. Harald
  11. Hallo In den anderen Threads komm ich nicht weiter. Ich suche ein DPD-Shipping-Modul, was es ja auch geben muss den Einträgen nach zu unteilen. Nun hoffe ich zu erfahren wo man dieses bekommen oder auch erwerben kann. Gut wäre eine Einbauanleitung dabei oder jemand der das für mich tun kann! Grüße Harald
  12. Diedrichs

    Dpd

    Hallo veganXpussy und co Nutzt keiner ein DPD-shippingmordul? Da gibt es doch bestimmt welche! Wer kann mir sagen wo ich es bekommen kann? Wer eine Einbauanleitung dafür hat? (Die ich gesehen habe sind ohne Anleitung) So long Harald
  13. Nun dann denke ich verstehe ich dich nicht. Ich dachte es geht Dir darum die Widerrufsbelehrung in der Bestellbestätigung zu haben. Das was ich Dir zeigte ist, daß die Widerrufsbelehrung in der Bestellvorlage einkopiert ist und so ist sie automatisch bei jeder Bestellbestätigung drin. NICHT als Anlage, sondern innerhalb der Emailbenachrichtigung ... undd man muss sie auch nicht bei jedem Kunden einkopieren. War das nicht der Sinn der Sache? Du mußt das nicht bei jedem Kunden machen sondern Du mußt die Bestätigungsvorlage nur dann ändern, wenn sich die Bestimmung mal ändert. Sicherlich wäre das eleganter mit Variablen vielleicht zu lösen, aber das kann ich nicht und mein Weg hat für mich den gewünschten Effekt, die Widerrufsbelehrung ist automatisch in jeder Bestellbenachrichtigung drin, sowie es mein Anwalt gefordert hat. Wenn Sie sich mal ändern sollte, muss ich das halt einmal im content und einmal in der order_mail.html tun. Ist für ich wenig aufwand. Schade, daß ich Dir nicht helfen konnte. Sicher kann ich Dich nicht verstehen oder mich nicht nicht verständlich machen. .... auf keinen Fall wollte ich dich ärgern.
  14. Hallo Rotie Das hat mit der Datenbank nichts zu tun. Du lädst die Datei die ich dir aufgezeigt habe in einen html-Editor und fügst Deinen Text dann einfach nach "{foreach name=aussen item=order_total_values from=$order_total}" ein. Du kannst es auch probieren mit einem normalen text-Editor zu machen, aber das klappt dan glaube ich mit den Umlauten und den Zeilenumbrüchen nicht. Hast Du einen HTML-Editor auf Deinem Computer installiert? Sonst suche ich Dir einen kostenlosen im Internet. Du kannst mir aber auch gerne deine Erklärung die Du einfügen willst schicken und Deine beiden genannten Dateien, dann füge ich es Dir ein. Meine sieht z.B. dann so aus: http://www.missio-shop.org/templates/missio/mail/german/order_mail.html. Ist es so klarer? Lieber Gruß Harald
×
×
  • Create New...