Jump to content
xt:Commerce Community Forum

TomsShop

Members
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo in meinem Shop verwende ich zur Zeit 2 Sprachen, aber geplant sind insgesamt 5 Sprachen. Die Sprachumschaltung arbeitet ja bekanntlich perfekt. Nun bin ich auf der Such nach einer Lösung für folgendes Problem. Ich möchte, in Abhängigkeit von der jeweils gewählten Sprache, unterschiedliche Header (bzw. Hintergrundbilder für den Header ) und Footer anzeigen lassen. Wie kann man so etwas umsetzen? Sinn und Zweck ist beim Footer die Anzeige der AGB und anderer Elemente in der gewählten Sprache. Zur Zeit wird leider bei der englischen Seite immer der Footer in deutscher Sprache angezeigt. Für jeden Hinweis bin ich Dankbar. Grüße Tom
  2. Halli Hallo in die Runde. Ich habe einen Shop auf einem Unterverzeichnis der endgültigen URL installiert. Ich wollte erst das Design und den Inhalt des Shops fertig haben, bevor ich den Shop auf dem endgültigen Platz verlege. Was gibt es zu beachten, wenn man einen Shop von www.???.de/test auf www.???.de verlegen will? Ist es besser den Shop unter www.???.de neu zu installieren und dann die Dateien zu überschreiben? Vielen Dank für Eure Hilfe. Grüße Tom
  3. Hallo sorry das ich schon wieder nerve, aber bitte bitte helft mir. Vielen Dank Mir würden schon die drei/vier relevanten Files für das MEnü völlig ausreichen. Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe. Tom
  4. Hallo wäre es möglich, falls Du mir die passenden Dateien mailen könntest? Denn ich bin mir nicht ganz sicher wo ich an diese Files kommen. Ich hab die Version SP2.1 installiert, weil ich die 2.2 vor ein paar WOchen nicht gefunden habe. Grüße Tom
  5. Hallo völlig richtiger Punkt. Bei surfen bin ich auf diesen Shop gestoßen: http://bargain-pool.de/oshop/index.php?cPath=8 Das Menü gefällt mir sehr gut, weil Hauptkateorien und Level 1-Kategorien deutlich (unterschiedliches Bild davor, andere Font-Größe und Bild) zu unterscheiden sind. Super wäre es noch, falls man irgendwie (z.B. an der Fontfarbe oder der Hintergrundfarbe) erkennen könnte an welchem Punkt des Menübaumes man sich befindet. Ein wenig mehr Zeilenabstand könnte auch nicht schaden. Aber ich habe alles, soweit es meine Fähigkeiten erlauben, versucht, aber ich bekomme es einfach nicht hin. Würde mich wirklich riesig freuen, wenn jemand meine vergeblichen Mühen der letzte Tage mit einer Lösung für mein Menüproblem lösen könnte. Vielen vielen Dank!!! Tom
  6. Hallo das wäre wirklich super nett. Aber welchen Quelltext soll ich denn reinstellen? Also von welcher Datei? Ich könnte Ihnen natürlich auch einfach die Quelltexte der 4 beteiligten Dateien schicken bzw. hier posten. Tom
  7. Hallo die beiden Files von Gunnar für das advanct Modul habe ich mir runter geladen. Aber entweder ich habe die letzten Tage einfach zu lange vorm Rechner gesessen oder ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Also ich habe den Spaß von Gunnart in die beiden passenden Ordner verschoben. Dann die passenden CSS Info in meine StyleSheet-Datei geschrieben, aber da scheine ich die Fehler zu machen. Gibt es im Netz oder bei einem netten User auf dem Rechner, vielleicht die entsprechenden CSS Anweisungen, sodaß man diese nur noch in die StyleSheets-Datei kopieren muß. Dann würde alles laufen und ich könnte von einem funktionierenden Menü aus mich an die gewünschten Fonts etc. machen. Das wäre wirklich super super nett, wenn mir jemand da weiter helfen könnte. Tom P.S.: Ach ja, müßte ich bei box_categorie auch was ändern? Sieht zur Zeit so bei mir aus: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="boxes"} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="2"> <tr> <td><h1>{#heading_categories#}</h1></td> </tr> <tr> <td align="left" valign="middle">{$BOX_CONTENT}</td> </tr> </table> <br />[/HTML]
  8. Hallo ich habe bereits ein paar Einträgr gefunden, in denen Shopbetreiber über Spam-Mails jammern. Ich hatte solche Probleme mit meiner "normalen Webseite" auch. Dann habe ich einen Spam-festes Email Formular verwendet. Ähnlich wie bei XT:Commerce, wenn man sein Paßwort vergessen hat und eine 4stellige Nummer eintippen muß. Hat jemand so etwas auch für das normale Email-Formular bei XT:Commerce entwickelt? Das wäre wirklich super und ich bin mir sicher ich bin nicht der Einzige der Interesse an so etwas hat. Grüße Tom
  9. Hallo mir ist gerade in meinem Shop aufgefallen, das unter den Preisen zwar exkl. Versandkosten aber NICHT inkl. MwSt. steht. Ich habe die Produte mit 19% reingestellt und jetzt fehlt der Spaß. Was kannman machen? Tom
  10. Hallo ich habe mir ein kleines Menü zusammen gebaut, na ja und teilweise auch zusammengesammelt. Es läuft soweit ja ganz OK, aber ich habe ein kleines Problem. Ich kann die Menüpunkt Top-Level, 1. Level und 2.Level zwar per <B>, <H1 ... H5> oder <EM> formatieren, aber mein eigentliches Vorhaben will nicht. Ich wollte eine einheitliche Formatierung für jeweils das Top-Level, 1. Level und 2. Level. So daß man alle Top-Level in z.B. mit 15px und Level 1 in 13px sieht und dann mit einem eigenen Font (unterschiedlich von den anderen Boxen). Vielleicht noch ein geänderter Hintergrund wenn ein Link aktiv ist. Aber bekomme es einfach nicht gebacken. HILFE HIILFE Hier die XTC-Datei: function xtc_show_category($counter) { global $foo, $categories_string, $id; // image for first level $img_1='<img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level1menu.gif" alt="" /> '; $img_2=' <img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level2menu.gif" alt="" />'; $img_3=' <img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level3menu.gif" alt="" /> '; for ($a=0; $a<$foo[$counter]['level']; $a++) { if ($foo[$counter]['level']=='1') { $categories_string .= $img_2; } $categories_string .= " "; } if ($foo[$counter]['level']=='') { if (strlen($categories_string)=='0') { if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .='<table width="100%" border="0" cellpadding="1"><tr><td>'; } else { $categories_string .='<table width="100%" border="0" cellpadding="1"><tr><td>';// inaktive Kategorieerste } } else { if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .='</td></tr></table><table border="0" width="100%" cellpadding="1"><tr><td>';// aktive Kategorie } else { $categories_string .='</td></tr></table><table border="0" width="100%" cellpadding="1"><tr><td>';// inaktive Kategorie ausser erste } } $categories_string .= $img_1; $categories_string .= '<b><em>'; $categories_string .= '<a href="'; //direkt vor dem link ohne das bullet - oberkategorien } else { $categories_string .= '<a href="'; //direkt vor dem link ohne das bullet - subkategorien } if ($foo[$counter]['parent'] == 0) { $cPath_new = 'cPath=' . $counter; } else { $cPath_new = 'cPath=' . $foo[$counter]['path']; } if (SEARCH_ENGINE_FRIENDLY_URLS == 'true') $cPath_new.='&category='.xtc_cleanName($foo[$counter]['name']); $categories_string .= xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT, $cPath_new); $categories_string .= '">'; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= ''; } // display category name $categories_string .= $foo[$counter]['name']; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= ''; } if (xtc_has_category_subcategories($counter)) { $categories_string .= ''; } if ($foo[$counter]['level']=='') { $categories_string .= '</a></em></b>'; //schlusstag oberkategorien } else { $categories_string .= '</a>'; //schlusstag unterkategorien } if (SHOW_COUNTS == 'true') { $products_in_category = xtc_count_products_in_category($counter); if ($products_in_category > 0) { $categories_string .= ' (' . $products_in_category . ')'; } } $categories_string .= '<br />'; if ($foo[$counter]['next_id']) { xtc_show_category($foo[$counter]['next_id']); } else { $categories_string .= '</td></tr></table>'; //ende der tabelle } } ?>[/HTML] Bin für jeden Hinweis gerne zu haben. Danke schon einmal. Tom
  11. Hallo und vielen Dank für die Info. Also ich habe so ein wenig rumgespielt und irgendwie etwas hinbekommen. Aber meine passenden Dateien sind jetzt sehr "verunreinigt" mit HTML und PHP snipets. Was ich davon brauche kann ich leider aus Mangel an Kenntnis nicht sagen. Aber um einmal ein BEispiel zu bringen nach was ich eigentlich suche, hier eine Webseite: http://www.pharma-fuchs.de/erkaeltung-und-abwehr/nasentropfen-und-nasensprays.html Wichtige Punkte dabei: - Untermenüs gehen auf, wenn man aufs Hauptmenü klickt. - Das jeweils aktive Menü ist leicht erkannbar (sei es wie hier mit font-style oder mit einer anderen Textfarbe) Wie und wo bekommt man so etwas her? Ich habe es versucht und die xtc_show_category.inc, box_categories und stylesheet verändert. Aber bei mir will es einfach nicht richtig laufen. Die Formatierung, so wie es in der xtc_show_category.inc Datei bestimmt, wird einfach nicht von der Kategorie-Box übernommen. Was kann man da noch machen? Ich bin wirklich langsam verzweifelt und ich bin kurz davor mich zu ärgern. Jetzt will ich es aber erst recht hinbekommen, denn einen ganzen Tag habe ich mir schon um die Ohren damit gehauen. Danke für Eure Hilfe. Tom P.S.: Würde es etwas bringen den Code der drei Dateien hier zu posten?
  12. Hallo ich hatte mir gedacht ich nehme mir einfach eine Menüstruktur von einem Template, setze den Spaß ein und spiele dann noch ein wenig mit den passenden CSS rum. Aber mein Shop verweigert hardnäckig den CSS für die Katalog CSS zu akzeptieren. Wie könnte man denn so etwas besser machen? Tom
  13. Hallo also ich hatte das Menü eigentlich ganz OK, aber als ich die Produkte noch einmal gelöscht habe (um wieder mit einem "weißen Blatt" anfangen zu können) waren plätzlich die Untermenüs verschwunden. Der HMTL-Spaß sieht so aus: <?php /* ----------------------------------------------------------------------------------------- $Id: xtc_show_category.inc.php,v 1.1 2004/04/26 20:26:42 fanta2k Exp $ XT-Commerce - community made shopping http://www.xt-commerce.com Copyright (c) 2003 XT-Commerce ----------------------------------------------------------------------------------------- based on: (c) 2000-2001 The Exchange Project (earlier name of osCommerce) (c) 2002-2003 osCommerce(categories.php,v 1.23 2002/11/12); www.oscommerce.com (c) 2003 nextcommerce (xtc_show_category.inc.php,v 1.4 2003/08/13); www.nextcommerce.org Released under the GNU General Public License ---------------------------------------------------------------------------------------*/ function xtc_show_category($counter) { global $foo, $categories_string, $id; // image for first level $img_1='<img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level1menu.gif" alt="" /> '; $img_2=' <img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level2menu.gif" alt="" />'; $img_3=' <img src="templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/level3menu.gif" alt="" /> '; for ($a=0; $a<$foo[$counter]['level']; $a++) { if ($foo[$counter]['level']=='1') { $categories_string .= $img_2; } $categories_string .= " "; } if ($foo[$counter]['level']=='') { if (strlen($categories_string)=='0') { if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .='<table width="100%" border="0" cellpadding="1"><tr><td class="tom2">'; } else { $categories_string .='<table width="100%" border="0" cellpadding="1"><tr><td class="tom3">';// inaktive Kategorieerste } } else { if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .='</td></tr></table><table border="0" width="100%" cellpadding="1"><tr><td class="tom1">';// aktive Kategorie } else { $categories_string .='</td></tr></table><table border="0" width="100%" cellpadding="1"><tr><td class="tom2">';// inaktive Kategorie ausser erste } } $categories_string .= $img_1; $categories_string .= '<b><a href="'; //direkt vor dem link ohne das bullet - oberkategorien } else { $categories_string .= '<a href="'; //direkt vor dem link ohne das bullet - subkategorien } if ($foo[$counter]['parent'] == 0) { $cPath_new = 'cPath=' . $counter; } else { $cPath_new = 'cPath=' . $foo[$counter]['path']; } if (SEARCH_ENGINE_FRIENDLY_URLS == 'true') $cPath_new.='&category='.xtc_cleanName($foo[$counter]['name']); $categories_string .= xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT, $cPath_new); $categories_string .= '">'; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= ''; } // display category name $categories_string .= $foo[$counter]['name']; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= ''; } if (xtc_has_category_subcategories($counter)) { $categories_string .= ''; } if ($foo[$counter]['level']=='') { $categories_string .= '</a></b>'; //schlusstag oberkategorien } else { $categories_string .= '</a>'; //schlusstag unterkategorien } if (SHOW_COUNTS == 'true') { $products_in_category = xtc_count_products_in_category($counter); if ($products_in_category > 0) { $categories_string .= ' (' . $products_in_category . ')'; } } $categories_string .= '<br />'; if ($foo[$counter]['next_id']) { xtc_show_category($foo[$counter]['next_id']); } else { $categories_string .= '</td></tr></table>'; //ende der tabelle } } ?> [/HTML] Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen. Wäre super Tom
  14. Hallo nachdem ich mich an diversen Hürden vorbei gekämpft habe, läuft mein Shop nun OK. Ein paar Feinheiten noch und dann sieht die Sache schon ganz OK aus. Aber ein großes Problem habe ich noch. In der linken Spalte befindet sich mein Menü (mit Hauptmenü- und Untermenüpunkten) für die diversen Kategorieen des Shops. Leider gefällt mich die Ausgabe nicht so wirklich. Ich würde gerne die Untermenüpunkte in einer kleiner Größe und Farbe haben. Zusätzlich fände ich es gut, wenn die Untermenüpunkte ein wenig nach Rechts gerückt sind. So ist es einfach leichter die Untermenüpunkte als solche zu erkennen. Zur Zeit sind Haupt- und Untermenüpunkte gleich und das läßt eine Unterscheidung überhaupt nicht zu. Wer kann mir hier im Forum helfen oder wo kann man einen Dienstleister finden , der solch ein Problem für kleinen Klingelbeuten läutet? Denn als Student ist das mit den Finanzen so eine Sache. Grüße Tom
  15. Hallo nachdem ich mich nun ein wenig genauer mit XTC beschäftigt habe, bleibt noch ein großes Problem. Ich möchte den Menüaufbau für die Kategorien in der Box auf der linkten Seite ein wenig ändern. Ich würde gerne so etwas aufbauen: - Wenn man auf eine Hauptkategorie klickt, so öffnet (und bleibt auch geöffnet) die Auflistung der Unterkategorien. - Die Hauptkategorien sollen schwarz und in 15px sein. - Unterpunkte blau und 12px. - die Unterpunkte sollen ein paar px nach rechts verschoben werden - Vielleicht noch vor allen Hautmenüpunkten die Grafik XX und vor den Unterpunkten die Grafik YY Wie und wo stelle ich so etwas an, denn ich komme nicht weiter. Gibt solche Lösungen evtl. schon als "Freeware" im Netz? Grüße Tom
×
×
  • Create New...